Informiere Dich nochmal genauer.
80% der über 18 Jährigen sind vollständig geimpft.
Das sind nicht 80% der Gesamtbevölkerung Deutschlands.

Eine Herdenimmunität ist noch lange nicht erreicht.

...zur Antwort

HILFE! Stimme zum Singen GROTTENHÄSSLICH! WAS TUN?

Es hört sich zwar krank an aber es ist wahr!

Meine Stimmeist zum Kotzen!

Ich versuche hin und wieder mal in Acid Pro und Soundforge Pro mal nen Cover zu basteln aber es kommt nur Müll aus den Lautsprechern

Gerade da ich Türke bin sollte ich eine gute Stimme haben?
Oder bin ich da Falsch?

Fakt ist: Bei mir kommt nur Müll aus den Lautsprechern!

Als ich in Versuchung eines Covers kam, hats mir beim anhören der DAW die Ohren, wie ne Schrotflinte "Kaputtgeschossen".

Selbst das von vielen Musikern gelobte "AutoTune" alternative "Melodyne 5 Essential" hat alles nur noch schlimmergemacht und die Stimme noch mehr Kaputtgeschossen als es vorher war

Und ihr wisst: Gerade Türken können Stimmenhaben die zur Discokugel werden können wie z.b. dem Azerbaijanischen Musiker "Üzeyir Mehdizade" der zwar in Deutschland gar keine Bekanntheit hat aber in Azerbaijan sehr bekannt ist oder dem Türkischen Sänger "Murat Boz" der in der Türkei einen Namen hat

Und wer jetzt nach alten Aufnahmen fragt: Die waren so Schrottdass diese von der Platte flogen.

So schrottwar meine Stimme.

Gibt es eine Möglichkeit meine Stimme zu Trainieren ohne "Musikunterricht", "Gesangscoaching" o.ä. da ich aktuell keinen einzigen Cent habe (Kann Grad mal alle 2-4 Monate vielleicht wenns überhaupt hochkommt max. 30€ Leisten)

Wenn ja auf welcher Internet-Seite bzw. Welchen YouTube-Channel soll ich schauen um Tipps und Informationen zum verbessern der Stimme zu bekommen

Was soll ich in Google eingeben um überhaupt anständige Ergebnisse in Google zu bekommen?

...zur Frage

1.) Türken haben nicht automatisch eine gute Stimme.

2.) Gesang ist eines der schwierigsten Instrumente und muss auch genauso gelernt werden -> durch viel Übung (und Unterricht).

3.) Auch die Verwendung von Autotune etc. benötigt ein gewisses Maß an Könnenund Erfahrung in dem Bereich.

...zur Antwort

Die Partei war sich selbst uneinig über ihre Ziele.
Auch haben sie versucht wirklich jedem eine Stimme zu geben.
Klingt in der Theorie toll, ist in der Praxis aber schlicht unmöglich.
Dementsprechend sahen auch deren Sitzungen aus.

Sie wollten es anders machen als andere Parteien,
das Konzept (bzw. das nicht vorhandene Konzept) hat aber nicht funktioniert.

...zur Antwort

Nein.

Einerseits sind viele Themen zu komplex und/oder weitläufig, als dass sie auf Wikipedia vollständig dargestellt zu werden.

Andererseits sind viele Theman auch zu klein,unbedeutend oder spezifisch, als dass sie jemand ausführlich auf Wikipedia aufgeführt hat.
Willst Du bspw. die Information wann/wo eine 36er Mutter zum ersten mal zum Einsatz kam,
wirst Du auf Wikipedia nichts finden.

Und um Dich ganz genau beim Wort zu nehmen, ist "jede Information" wirklich alles.
Also auch Deine Schuhgröße, mein Lieblichsessen und unzählige personenbezogene Daten von jedem Menschen.
Diese Informationen findet man natürlich nicht auf Wikipedia.

...zur Antwort
Nein

Soetwas wird es in absehbarer Zeit nicht geben.
Selbst wenn die Technologie da wäre, würden Ethik, Moral und Gesetze es verbieten.
Es müsste ein radikaler Wandel der Gesellschaft erfolgen, um ein Forschung in diese Richtung zu ermöglichen.
Und momentan entwickelt sich unsere Gesellschaft in die entgegengesetzte Richtung.

Es wäre heutzutage möglich Mammute (mehr oder weniger) wiederzubeleben,
indem man mit vorhandener DNA eine Elefanten-Eizelle befruchtet.
Ein solches Unternehmen wurde durch Ethik und Tierschutz jedoch verboten,
da das Muttertier dabei zu Schaden kommen würde und überhaupt nicht gewiss ist, ob das Kind überlebensfähig wäre.

Zudem:

Die Technologie ist schon so weit fortgeschritten, weshalb es möglich ist Babys im Labor zu züchten.

Da hast Du zu viele Sci-Fi Filme gesehen.
Mit der heutigen Technologie ist es möglich Eizellen im Labor zu befruchten,
mehr aber auch nicht.
Ohne Mutter, die das Kind austrägt, ist es auch heutzutage nicht möglich einen Menschen zu "züchten".

Und einmal als ich jünger war, hab ich auch so ein Video gesehen oben Frau unten Schlage und das sah sehr echt aus

Das ist der Sinn an Verkleidungen -> sie sollen echt aussehen.
Was Du gesehen hast war nicht echt.

...zur Antwort

Das sieht bei Apple genauso aus wie überall sonst auch.
Verwenden darfst Du alles, solange es im privaten Rahmen ist.
Sprich, wenn Du Dir einen Song mit den Klingeltönen mixt und ihn privat hörst
und/oder ein paar Freunden zeigst, ist alles in Ordnung.

Sobald Du den Song veröffentlichst, bspw. irgendwo hochlädst, wo Leute ihn anhören können,
benötigst Du eine Nutzungslizenz von den Erstellern, bzw. Rechteinhabern aller Klingeltöne, die Du verwendet hast.
Das selbe gilt natürlich, wenn Du den Song verkaufen willst.

...zur Antwort

Wenn Du Musik hören willst, hol Dir Spotify.

Dass Urheberrechtsverletzungen auf Tik Tok gelöscht werden,
war abzusehen und ist völlig richtig.

Bezahle die Leistung, die Du Dir anhören willst
oder höre sie nicht an.

...zur Antwort

Da Du keine richtige Cloud nutzen möchstest,
empfehle ich Dir wenigstens eine richtige "Home-Cloud" -> ein NAS zu benutzen.

Ein NAS ist praktisch genau was Du suchst, ein Speicher, der über das Netzwerk ansteuerbar ist. Wenn man so will eben Deine eigene private Cloud.

Dein Tablet würde ich dafür allerdings nicht empfehlen, es ist für solche Zwecke schlichtweg nicht ausgelegt, es biete keine Sicherheiten und nichts.
Mit einem NAS System kannst Du Dich (je nachdem wie viel Du investieren willst) gegen Hardwareschäden, Stromausfälle, Viren, eventuelle Hacker und so weiter schützen.

Wenn Du schreibst, es ist Dein ganzes Leben auf dem Tablet, dann sind Dir die Daten vermutlich wichtig.
Ich denke nicht, dass Du sie durch einen Stromausfall oder eine Überspannung verlieren willst.

...zur Antwort

Generell ein Studium.

Mit einem Studium hast Du in jedem Beruf bessere Aufstiegschancen,
bzw. überhaupt erst die Chance weiter aufzusteigen.

Davon ab kommt es weniger auf den konkreten Beruf an, sondern auf das was Du daraus machst.
In so ziemlich jedem Beruf gibt es Weiterbildungsmöglichkeiten,
wie die Chancen dabei stehen, liegt ganz bei Dir.
Wenn Du nicht an Weiterbildungen teilnimmst, stehen Deine Chancen logischerweise schlecht.
Angebote gibt es in jedem Beruf genügend.

...zur Antwort

1.) Du verstehst Atheismus falsch.
Atheisten lehnen lediglich den Glauben an einen oder mehrere Götter ab,
aber nicht zwangsweise eine Existenz nach dem Tod.

2.) Nahtoderfahrungen lassen sich auch ganz ohne "Himmelsreiche" erklären.
Es kann empirisch nachgewiesen werden, dass sich beim Sterben eine im Gehirn abspielt. Es gibt diverse chemische Reaktionen, die das Bewusstsein verändern.

Soetwas passiert aber nicht nur beim Sterben, sondern ist sogar alltäglich.
Undzwar beim Schlafen. Genauer gesagt beim Träumen.
Träume werden auch durch gewisse chemische Reaktionen im Gehirn ausgelöst,
zusammen mit dem erlebten Erinnerungen.

Dass sich beim Sterben etwas ähnliches abspielt wie beim Träumen,
liegt also sehr nahe;
und ist weitaus plausibler als dass bei einer Nahtoderfahrung ein Blick in irgendwelche Götter- oder Totenreiche erhascht wurde.

...zur Antwort

Solange es an fremdes Eigentum, bzw. allgemein auf illegale Art gesprüht wird,
ist es Vandalismus.
Die Arbeit anderer zu zerstören hat nichts mit Kunst zu tun,
die Definition von Vandalismus trifft es dafür perfekt.

Geschieht es an der eigenen Hauswand, bzw. am eigenen Eigentum,
kann es als Kunst gelten, muss aber nicht.

...zur Antwort

Ich mochte sie am Anfang, wo noch das "Nerds mit ihren Eigenheiten im Alltag" im Vordergrund stand.

Leider entwickelte sich die Serie zu einer (mehr oder weniger) 0815 Beziehungs-Sitcom und hat seinen Witz verloren.
Hab dann irgendwann aufgehört die Serie zu schauen.
Für Beziehungsgespräche mit schlechten Witzen muss ich keine Serie gucken.

...zur Antwort

Der IQ sagt lediglich etwas über gewisse kognitive Fähigkeiten aus.
Er sagt nichts über den Fleiß, die Motivation oder Ordentlichkeit eines Menschen aus.

Auch ist die Intelligenz nicht mit Klugheit und Schläue zu verwechseln.
Diese drei Begriffe beschreiben unterschiedliche Dinge.

...zur Antwort
“ Must declare a Named package because this compilation Unit is associated to the named module „HelloWorld“ “

Dort steht noch "HelloWorld" mit einem Großbuchstaben am Anfang.
Schau nochmal, dass Du den Modulnamen tatsächlich klein geschrieben hast.

Ansonsten klicke beim ersten Fenster nicht auf "Finish" sondern auf "Next" und deaktiviere "create module.info".

...zur Antwort
Wenn man schon einen Helm auf dem Kopf hat und ein Verkehrsfähiges Fahrrad hat, sollte man auch auf die Straße fahren und nicht den Gehweg behindern.

Viele "Geh"wege sind auch Radwege.
Radfahrer sollen in den Fällen sogar auf diesen Wegen Fahren und nicht auf der Straße.
Bevor Du Dich so künstlich aufregst, solltest Du also erstmal prüfen, ob es sich tatsächlich um einen Gehweg handelt.
Selbst in Großstädten gibt es nämlich kaum bis garkeine reinen Gehwege!

Einfach nur schisser und von der sorte gibt es viele man o Meter.

Du bist offenbar noch nie mit dem Rad auf Straßen unterwegs gewesen.
Es hat nichts mit "Schiss" zu tun, wenn man nicht alle Nase lang fast umgefahren, angehupt oder tatsächlich angefahren werden will.

Ich habe für eine Ausbildung mal eine Zeit lang in einer Großstadt gelebt,
hatte mein Fahrrad, war stets auf den Straßen und nicht auf dem Geh- und Radweg und habe mich an strikt an die Verkehrsregeln gehalten.
Im ersten Monat wurde ich DREI MAL von Autos angefahren.
Jedes mal weil der Autofahrer nicht auf Radfahrer geachtet hat.
Dass man möglichst wenig auf der Straße sein will, ist also völlig verständlich.

Respektlos ist hier nur eines,
Deine "Frage".

...zur Antwort

Du brauchst keine Ausrede, wenn Du die Wahrheit sagst.
Sag ihr die Wahrheit (auch wenn die Wahrheit nicht dem entspricht, was Du hier geschrieben hast).
Lügen macht es nur schlimmer.

Wenn es tatsächlich nicht Deins ist, musst Du sie eben überzeugen.
Wenn es mit Worten nicht funktioniert,
kannst Du bspw. vorschlagen einen Test beim Arzt zu machen.
Ablagerungen vom Rauchen kann man sowohl im Urin als auch im Blut nachweisen.
Ebenso natürlich in der Lunge.
Ein Lungenfunktionstest kostet bloß 25-50€.

...zur Antwort