Gemafrei bedeutet nicht, dass Du die Lieder einfach so verwenden darfst!
Es bedeutet lediglich, dass der Interpret nicht bei der Gema angemeldet ist, diese sich für ihn also nicht auf die Einhaltung seines Urheberrechts (Copyright) einsetzt.

Das Urheberrecht hat er trotzdem, seine Musik ungefragt zu benutzen ist also weiterhin rechtswidrig.

Weiterhin gibt es keine "Urheberrechtsfreien" Musikstücke, jeder Interpret hat immer das Urheberrecht auf all seine Werke.
Nun gibt es aber durchaus Interpreten, die auf ihr Urheberrecht "verzichten", wobei verzichten das falsche Wort ist. Vielmehr geben sie jedem eine generelle Erlaubnis ihre Werke zu verwenden, meist ist aber selbst das dadurch begrenzt, dass ein kommerzieller Nutzen (also Geld damit verdienen) weiterhin untersagt ist.
Diese Einchränkung zeigt auch deutlich, dass auch hier das Urheberrecht weiterhin gilt.

Ich denke solche Musikstücke meintest Du mit Deiner Frage.

Ironischerweise findest Du auf Youtube (oder auch google) recht viele solcher Interpreten, wenn Du nach "copyright free music" suchst.

Was da für Deine Szenen am passensten ist, kann Dir hier natürlich niemand sagen, wir kennen die Szenen nicht. Also einfach mal bei Youtube/Google suchen und herumhören.

...zur Antwort

Natürlich kann er Dir mit Konsequenzen "drohen", die da wären allerdings maximal ein schlechter Gedanke des Lehrers.

Nein, er darf und kann Dich nicht zu einer Aussage zwingen, auch hat Dein Schweigen keine negativen Konsequenzen für Dich.
Es beeinflusst Deine Leistungen nicht und auch Strafarbeiten oder sonstetwas hast Du nicht zu befürchten.

Sollte er dennoch versuchen Dich deswegen zu bestrafen, solltest Du (gerne mit Unterstützung der Eltern) zur Schulleitung gehen und die Sache ansprechen / eine Beschwerde einreichen.

...zur Antwort

Da gabs doch diese Patafix Teile, gaugummiartige Klebestreifen, die ganz gut halten und keine Rückstände hinterlassen sollen.

Die sind jedenfalls genau für solche Sachen gedacht.

...zur Antwort

Durchlesen, durchlesen, durchlesen und danach nochmal durchlesen.

Sofern Du eine Liste hast, wenn nicht zuerst eine erstellen.
Wenn es zu viele Vokabeln sind ruhig in 2-3 Abschnitte aufteilen und jeden Abschnitt mehrfach durchlesen.
Den englischen Teil zudecken und die Übersetzung aus dem Kopf dazudenken,
den deutschen Teil zudecken und das selbe machen.
Zwischendurch die Richtung ändern, also mal von Unten anfangen oder zufällig Wörter heraussuchen.

Das ganze so lange wiederholen, bis Du jede Vokabel mit jeder Übersetzung
(englisch->deutsch, deutsch->englisch) auswendig kannst.
Alle Abschnitte zusammenlegen und die Vokabeln als ganzes durchgehen.

Jenachdem wie lange es noch bis zum Test ist, täglich wiederholen.
Bei mir hat das (fast immer) perfekt geklappt, wobei ich frühestens ein Tag vorher angefangen habe zu lernen. (Meist eher am Tag des Tests morgens im Zug.)

...zur Antwort

Bei 95% aller Spielen kannst Du den Installationspfad auswählen. Da musst Du eben die HDD auswählen, wenn sie dort installiert werden sollen.

Allerdings sehe ich bei Spielen auf der SSD keine Probleme, da auch deren Ladezeit von der SSD profitieren.

...zur Antwort

Wie Du schon zu Anfang Deiner Frage schreibst, am Ende steht das Abitur und das ist bundesweit Einheitlich, sprich an Beruflichen Gymnasien gibts das selbe Abitur vorgelegt wie an normalen Gymnasien.
Selbiges gilt für den Abschluss, bei beiden Schularten wird die allgemeine Hochschulreife erlangt, die einem zum Studium an Fachhochschule und Universität befähigt.

Unterschiede gibt es allerdings im Unterricht. Wie der Name schon sagt beinhaltet das berufliche Gymnasium berufsbezogene Aspekte.
Ein berufliches Gymnasium im Bereich wirtschaft enthält also einen weit größeren Wirtschaftsaspekt als ein gewöhnliches Gymnasium.
Das wirkt sich natürlich positiv auf alle aus, die BWL, VWL oder ähnliches studieren wollen, da sie mit mehr Wissen zu diesem Thema anfangen.

Dass normale Gymnasien "die Elite" sind, ist natürlich völliger Schwachsinn, aber verständlich, dass sich einige für solche halten, man will ja etwas besonderes sein.

Das berufliche Gymnasium stellt (auch) den zweiten Bildungsgrad dar, also Schulabschluss -> Ausbildung -> Abi über berufliches Gymnasium.
Diese Schüler haben entsprechend mehr Erfahrung und mehr Wissen als normale Gymnasiasten, weshalb der Gedanke eine "Elite" zu sein, nichts als Blödsinn ist und sogar vielmehr von mangelndem logischen und realistischen Denken zeugt.

Von der Schwierigkeit hört man oft, dass berufliche Gymnasien einfacher sind.
Das kommt wohl daher, dass Schüler der beruflichen Gymnasien in der Regel älter und entsprechend reifer sind. Daher ind auch die Lehrer lockerer drauf. Sie müssen die Schüler nicht mehr "erziehen" und gegen ihre Pubertät "ankämpfen", sondern können (auch) auf Augenhöhe mit ihnen reden.
So zumindest meine Erfahrung mit älteren Schulklassen.

Das Bedeutet aber nicht, dass auf bruflichen Gymnasien weniger gelehrt wird, schließlich wird am Ende das gleiche Abi geschrieben.

...zur Antwort

Naja, Dein schlechtes Gewissen zeigt doch schonmal, dass Du gewissenhaft bist.

Jenachdem wie streng/locker Deine Mutter ist, kannst Du ihr ebenfalls sagen, dass Dir schlecht war oder Du sagst ihr halt die Wahrheit und sie schreibt Dir trotzdem eine Entschuldigung.
Wenn ich zurückdenke, hätte bspw. ich selber meiner Mutter ruhig sagen können, dass ich einfach Zuhause geblieben bin. Die Unsinnigkeit hinter zwei Stunden semi-relevanten Unterrichts hätte sie durchaus verstanden.
Aber da sind Eltern ja ganz verschieden, das musst Du selber abwiegen.

Tipps gegen das schlechte Gewissen, einfach nicht wiederholen. :)
Dass Du ein schlechtes Gewissen hast, ist gut. Das zeigt, dass Du weisst, dass es falsch war.
Zu wissen, dass es falsch war und Du es nicht nochmal tun solltest, sollte mMn. genug sein.

...zur Antwort

Weil genau das das Spielprinzip hinter Battle Royal Spielen ist.
Bis vor ein paar Jahren war für dieses Spielprinzip noch der Begriff Last-Man-Standing gebräuchlich/verbreiteter, was das Spielprinzip besser erklärt.

Jeder hat nur ein Leben und es wird solange gekämpft, bis nurnoch ein Spieler oder eine Gruppe übrig ist.

...zur Antwort

Wenn eine Autobatterie in kurzer Zeit mehrfach "leergeht", liegt es sehr nahe, dass sie einfach kaputt ist.

Zudem sich die banalsten Fehlern meist die, die übersehen werden, gerade vom Fachmann.

Sehe da nichts fragwürdiges, aber gut, als Laie kann man natürlich sehr schnell über Fehler von Fachpersonal meckern.

...zur Antwort

Was ist denn nun das problem, der Altersunterschied oder die Tatsache, dass er nun Dein Lehrer ist?

Zu ersterem sehe ich an sich keine Probleme, wobei Du natürlich Minderjährig bist und es da beim Thema Sex einige Gesetze zu beachten gibt.

Bei letzterem gibt es ebenfalls Regelungen zu Beziehungen zwischen Lehrer und Schüler. Dass Ihr nun vorher schon zusammen wart und er dann zu Deiner Schule gewechselt ist, ist allerdings ein Umstand für sich und müsste wohl besprochen werden. Schulleitung und Schulbehörde sollten also darüber informiert werden.

Wenn die es nicht erfahren sollen, dann haltet die Beziehung in der Schule halt geheim.

...zur Antwort

Wir könnten Dir jetzt die weltbesten Tipps geben, mit der Du Deine Mutter zu 100% überzeugen könntest, es würde nur leider nichts bringen.

Denn es ist völlig egal, ob Deine Mutter Dir erlaubt die Arbeit zu schwänzen oder nicht, sie kann Dich dafür nicht entschuldigen. Eine verpasste Arbeit lässt sich nur mit einem ärztlichen Attest oder ähnlichem offiziellen Schreiben entschuldigen.

Wirst Du also nicht vom Arzt krankgeschrieben, hast Du für die Arbeit keine entschuldigung, bedeutet es ist eine 6.
Und für eine 6 kannst Du auch hingehen und ein leerel Blatt abgeben.

Aber selbst wenn Du einen Arzt findest, der Dich krankschreibt, bedeutet das auch nur, dass Du die Arbeit zu einem späteren Zeitpunkt nachschreiben musst.
Damit hast Du also auch nichts gewonnen.

...zur Antwort

Und nur weil es dorch Anspielungen auf Drachen gibt, bzw. diese nebenbei irgendwie mal erwähnt sein, soll es was mit American Dragon zu tun haben?
In Game of Thrones gibt es auch Drachen, wurde das auch von American Dragon abgeguckt?

Du siehst schon, das ist unsinn. :)

...zur Antwort
Könnte ihr mir bitte eins empfehlen was gut ist für ein Gaming PC, weil ich viele Sachen Downloade und da brauchte ich ein gutes Virenprogramm.

Ich verstehe Deine Logik dahinter nicht.
Gaming PC bedeutet Du lädst wohl hauptsächlich Spiele herunter und spielst auch Online.
Die Spiele kriegt man heutzutage entweder über Steam, ähnlichen Plattformen oder direkt von der Webseite des Publishers.
Alles sichere Seiten/Quellen, die keinen besonderen Virenschutz (im Grunde garkeinen Virenschutz) benötigen.
Auch das Spielen Online findet über sichere Server statt, an sich ist da ein Virenschutz ebenfalls unnötig.

Klar, haben sollte man immer einen, aber einen "besonders guten", bzw. "besonders viel Schutz" brauchst Du für Gaming Aktivitäten nicht.

Den brauchst Du erst, wenn Du Dir Spiele illegal herunterladen willst, auf dubiosen Seiten surfst oder auch Filme illegal streamen willst.

Wie auch immer, probiers mal mit Avira, ist kostenlos und funktioniert gut.
Man kann es auch kostenpflichtig auf Premiumstatus aufwerten, das ist aber als normaler Benutzer nicht nötig.

...zur Antwort

Naja, Hauptaugenmerk liegt hier wohl auf dem Gehäuse.

Das Mainboard, naja wer Asrock mag... Ich habe jedenfalls nur schlechtes von der Marke gehört, würde also persönlich alleine schon deswegen die 18€ draufzahlen und das ASUS Board nehmen.

8GB RAM kann man nichts sagen, passt.

250GB SSD ist nett und würde ich auch empfehlen, aber viel zu wenig, da es den einzigen Speicher darstellt.
Eine gute 2TB HDD kriegt man schon für 50€, bei Preis/Leistung des Rechners hätte die locker mit dabei sein können.

Mit AMD Prozessoren kenne ich mich nun nicht so aus, deshalb kann ich zur CPU auch nicht allzu viel sagen. 4x 3,5 GHz hört sich aber immerhin ganz okay an.

Verkauf im Bausatz, naja gut. Etwas unüblich für einen "Fertig"rechner, aber gut.

Größter Kritikpunkt aber ist die Grafikkarte, also die fehlende Grafikkarte.
Integrierte Grafikeinheit bedeutet es wird die Grafikeinheit des Prozessors benutzt, welche in der Regel nur eine Übergangslösung darstellen sollte.
Soetwas dann als Gaming Rechner zu bezeichnen, halte ich für sehr fraglich.

Für eine angemessene GPU (denke da an eine GTX 1050 Ti oder 1060) müsste man nochmal 200-300€ drauflegen.

Auch anzumerken ist, das kein Laufwerk vorhanden ist. Wer also nicht die Möglichkeit hat das Betriebssystem auf einen USB Stick zu ziehen, um es darüber zu installieren, muss sich zusätzlich ein internes oder externes DVD Laufwerk zulegen.

Nimmt man die absolut nötige HDD, die Grafikkarte, das Laufwerk und eventuell das bessere Mainboard zusammen, liegt man bei nochmals gut 400€ die man draufzahlen muss, um den Rechner als Gaming PC gebrauchen zu können.

Man zahlt im Endeffekt also das doppelte des angegebenes Preises, wovon man gut 200€ dem Gehäuse zuschreiben kann. Denn alle anderen mitgelieferten Komponenten, kriegt man woanders ebenfalls für gut 200€.

Man merkt also ganz klar, dass Caseking mit dem Angebot hauptsächlich seine Gehäuse verkaufen will.
Empfehlen würde ich den Rechner nicht, ausser Du willst unnötig viel Geld für ein geschmacklich mittelmäßiges Gehäuse ausgeben.

Der Rechner wird sowieso als Bausatz geliefert, zusammenbauen musst Du ihn sowieso, von daher kannst Du auch gleich einen Rechner selbst zusammenstellen. Das ist günstiger und Du kannst alle Komponenten auf Deine gewünschten Anforderungen anpassen.
Ich würde mal behaupten für 500-600€ kannst Du Dir einen Rechner zusammenstellen, der die selben Komponenten (oder gleichgute) plus die zusätzich nötigen Teile beinhaltet oder die Leistung eventuell noch übertreffen könnte.

...zur Antwort

Nein, die Zimmer sind schließlich nach Geschlecht getrennt und nicht nach Sexualität. Oder soll ein schwuler Junge auch auf die Frauentoilette gehen dürfen/sollen/müssen?

Zudem sind sexuelle Tätigkeiten nicht der einzige Grund. Auch werden die Schüler so in ihrer Privatssphäre und vor etwaigen Beschämnissen geschützt.
Wenn sich ein Mädchen vor einem anderen Mädchen umzieht oder nackt ist, ist das eine Sache. Tendenziell etwas, was man von Zuhause bereits kennt, nicht zuletzt aber von sich selbst.
Zieht sich nun ein Junge vor einem anderen Mädchen um oder ist nackt, ist das etwas völlig anderes. Für das Mädchen ist egal, ob der Junge jetzt schwul oder Hetero ist, der Lümel bleibt ein Lümel, der da zu sehen ist.

Gibt natürlich Mädchen (andersherum auch Jungen) die damit gelassener umgehen, wenn sie wissen, dass der junge schwul ist, das kann man aber nicht auf die Allgemeinheit beziehen oder gar voraussetzen.

...zur Antwort
weil man ja auch mit Mädchen Spaß haben kann

Oh, wie recht Deine Eltern haben.

Deine Klassenkameradinnen sind doch keine völlig fremden, irgendwen wirst Du doch kennen, Dich mit irgendwem angefreundet haben, nicht?

Was das Trinken angeht, kommt es natürlich drauf an wo Ihr hinfahrt. In manchen Ländern ist Alkohol eh erst ab 21, da habt Ihr alle das selbe Problem. In Deutschland ist der "leichte" Stoff bereits ab 16, für Dich also kein Problem und wenn Dir ein Mädel halt mal nen Schnaps mitbringt, geht die Welt auch nicht unter.

Vom Rauchen halte ich generell nichts (naja vom Trinken auch nicht wirklich viel, egal), würde persönlich also nie eine Shisha-Bar betreten, egal wer da sonst so reingeht. Daher kann ich dazu nichts sagen.
Werden aber sicher nicht alle Mädels (gleichzeitig) in einer Shishabar hocken.

PS. 12. Klasse und als einziger Junge auf Klassenfahrt mit Haufenweise Mädels im "spannenden" Alter. Das ist durchaus ein Ding, worum Dich sehr viele andere Jungen beneiden wrden/würden. :)

...zur Antwort

Sea of Thieves wurde am 20. März diesen Jahres released.
Und auch davor gab es eine lange Beta Phase, mit Early Access hängst Du also schon ewig hinterher.

Es handelt sich also um ein vollwertiges Spiel. 60€ ist da also im normalen Rahmen, wobei es natürlich trotzdem verständlich ist, dass es einige zu teuer finden.
Das Spiel ist jetzt seit etwas mehr als zwei Monaten draußen, bis der Preis sinkt, wird es also wohl noch etwas dauern, sinken wird er aber definitiv irgendwann.

Wovon Du unbedingt die Finger lassen solltest, sind unseriöse Keyshops (mmoga, kinguin, g2a usw.).
Die locken zwar mit stark reduzierten Preisen, sind (wie gesagt) aber sehr unseriös. Es sind keine offiziellen Händler, deren Verkaufswege sind in Deutschland illegal (Dir droht keine Strafe, aber eine Sperrung des Spiels) und auch deren Umgang mit den Kunden geht von fragwürdig bis gesetzlich verboten.

...zur Antwort

Das stimmt an sich schon, Beleidigungen verletzen die Ehre, welche durch Notwehr geschützt werden darf.

Wichtig hier ist allerdings, dass es sich nur während der Beleidigung/Erniedrigung um Notwehr handelt, also nur, wenn der "Vorgang" noch nicht abgeschlossen ist.

Beleidigt Dich jemand und Du haust ihn darauf hin eine rein, ist das keine Notwehr mehr.
Redet jemand längere Zeit (so 1-2 Minuten) auf Dich ein, voller Beleidigungen/Erniedrigungen, dann darfst Du ihn notfalls auch mit Gewalt zum Aufhören bewegen, das wäre dann Notwehr.

Es ist aber darauf zu achten, dass die Notwehr in einem angemessenen Rahmen stattfindet. Mit einem Messer auf den Beleidigenden einzustechen, wäre beispielsweise eine starke Übertreibung und würde entsprechend zu einer Strafverfolgung führen.

...zur Antwort

Der Betrieb sucht die Schule aus, das ist ganz normal.
Gründe für die Entscheidung können ganz verschiedene sein. Vielleicht ist man mit der einen Schule besonders zufrieden, vielleicht mit der anderen unzufrieden. Oder es wurde ganz einfach bisher immer diese eine Schule genommen, man kennt dort alles (teilweise vielleicht auch die Lehrer) und möchte das beibehalten.

Einen Antrag kannst Du nicht stellen, da die Betriebe die Azubis anmelden.
Ist halt doof, kann man aber nichts machen.

...zur Antwort