Nach Kastration am übergeben?

5 Antworten

Also meine hatten das nicht. Muss glaub ich auch nicht unbedingt mit der Kastration zusammen hängen.

Wie lange/oft hat sie das denn schon nun gemacht?

Der Arzt macht gleich auf. Ruf einfach an und schilder ihm das. Besser du kannst sie ihm heute noch vorstellen, als wenn am Wochenende was ist und ein Notfall Einsatz notwendig ist. Das wird teurer und stressiger, weiterer Weg etc.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Habe selber 2 Kater und bin mit Katzen groß geworden.

Gestern Abend hat es angefangen, seitdem hat sie sich schon 3x übergeben. Ist in den bald 2 Jahren wo ich sie habe nicht einmal vorgekommen.

0

Bei mir kam Erbrechen nach Narkotisierung auch über Jahre hinweg beim Kater vor, meist ein ganzer Tag, alle 2 Wochen. Hat Jahre angehalten

Würde auf jeden Fall bei dem Tierarzt, wo die Operation vorgenommen wurde, anrufen, sobald dort geöffnet ist!

Es kann sein, dass das ganze gar nichts mit der OP zu tun hat, dass können wir hier überhaupt nicht beurteilen, deshalb würde ich mich hier auf keine Antworten verlassen, sondern auf jedenfall zum Arzt damit.

Da das sicherlich sehr stressig für deine Katze ist, kannst du versuchen sie mit kuscheln und Wärmekissen etwas zu beruhigen. Meiner Katze tat das sehr gut, als es ihr nicht gut ging. Gute Besserung für deine Katze

Kann dir leider nicht sagen wieso deine Katze sich jetzt immer übergibt, aber am besten rufst oder fahrst du wirklich mal beim Tierarzt an/vorbei.

Das ist nicht normal. Keine meiner Fellinen haben sowas gehabt. Fahr zum TA!