Kennt ihr Bücher zu Mythen, Sagen und Legenden?

3 Antworten

Hallo, ich würde dir empfehlen dich etwas mit der griechischen Mythologie zu beschäftigen. Sie ist sehr sehr spannend und ist bis heute noch im Alltag verwurzelt. Zum Einstieg würde ich dir mal empfehlen das Buch: Die Götter des Olymps von den Gebrüdern Stefanie zu lesen. Dort wird dir Göttervorstellung der Griechen sehr schön und verständlich beschrieben. Danach könntest du dir die schönsten sagen des klassischen Altertums von gustan schwarz zulegen. Dabei handelt es sich um sagen in denen meist sterbliche die Protagonisten sind.

Von Auguste Lechner gibt es Bücher mit griechischen Sagen. Das sind zwar nicht wirklich Sachbücher, aber da wird eben die Sage von z.B. Herakles oder Odysseus erzählt.

Für mich wie Offenbarung war: "Der zwölfte Planet" von Zecharia Sitchin. Es handelt sich dabei um ein Buch in dem zahlreiche Mesopotamische Geschichten (leider mit Interpretation) abgehandelt werden. Allerdings darfst Du nicht Sitchins eigenen, zuweil etwas verworrenen, Übersetzungen folgen und sollst Dir auch nicht die offiziellen Übersetzungen zu Eigen machen sondern musst im Idealfalle zumindest die Sumerischen/Akkadischen Vokabeln pauken um eine eigene Übersetzung zu versuchen. Stell' Dir dabei vor, dass Du aus einer vor-monotheistischen Zeit stammst und vergiss alles was Du im Religionsunterricht gelernt hast.

Übersetze "Din-Gir" nicht mir Gott, sondern mit einem vor-monotheistischen, unreligiösen Titel, wie etwa Herrscher oder Oberboss.

Es lohnt sich! Du wirst die Welt nie wieder mit den gleichen Augen sehen.

Was möchtest Du wissen?