Muss man als Straßenbauer kräftig sein?

8 Antworten

Als ausgesprochener Schwächling sollte man nicht so einen Beruf wählen. Doch werden heute im Gegensatz zu früher vermehrt Maschinen eingesetzt, wo es konkret um Körperkraft geht. Ich glaube nicht, dass eine überdurchschnittliche Körperkraft wirkliche Voraussetzung für diesen Beruf ist. Wenn Du schon vorab soviel Interesse an diesem Beruf hast, würde ich das auch machen.

Du kannst ja zuvor schon trainieren gehen. Ich denke aber, dass du alleine durch die Tätigkeit sehr schnell kräftig würdest...du kannst dir ja mal ein paar Meinungen bei Baufirmen einholen

Die Muskelmasse bekommst Du durch die Arbeit. Warte nur ab.

Doch gehe einmal zum Orthopäden und lasse dir die W.S. vorher untersuchen. Sage deinen Berufswunsch.                                                Denn wenn Du groß bist und ein Bein kürzer als das andere, löst sich im Laufe der Jahre die Bandscheibe durch das tragen oder schiippen auf .                                                                Folge Kreuzschmerzen noch und nöcher bis hin zur  O.P:.  Bis dorthin sollst es zum Vorarbeiter oder Meister gebracht haben.

Alles gute Dir dazu,

Was ist W.S & wenn ich es habe kann ichh trotzdem in dem beruf arbeiten?

0
@SvenCOD

W.S. ist die Wirbelsäule. Ein guter Orthopäde klärt dich bestimmt auf.

0

1 Die kraft bekommt man in der Ausbildung.

2 Informiere dich mal ordentlicher über den beruf den das ist einer  der Knochenjobs also nichts was man bis  zur Rente machen kann!

3 Außerdem kann der Job lebensgefährlich sein wen man den zb auf der Autobahn ausüben muss.

4 Du hast  nur den leichttetesten teil des Berufes gesehen den in den  Beruf  schleppt man  Steine   schneidet sie   man  muss sogar mit der walze Sachen  platt machen bevor es zum pflastern geht und auch mit einem  rütller arbeiten was nicht nur laut ist sonder auch schwer und gefährlich informiere dich bitte gründlich über diesen Beruf!

Selbst im  Hochsommer Mus du  sogar teeren usw!

Das weiß ich alles. Deswegen werde ich mich ja weiterentwickeln:)

0
@SvenCOD

Dann ist das ja in Ordnung .Aber am wichtigsten ist das du darauf hörst wen man dir sagt wie man richtig hebt den damit vermeidest du einiges an gesundheitlichen Problemen!Aber du wirst  erst wiesen ob du das machen kannst wen du zur  Arbeitsmedizinnischen Untersuchung warst!

0

Eine Einfahrt machen und eine Autobahn asphaltieren sind zwei unterschiedliche Dinge. Am besten du machst mal ein Praktikum beim Straßenbauamt und gehst mal mit auf eine Baustelle und schaust dir das mal genauer an. Gehst du noch zur Schule? Gibts da noch ein Praktikum von deiner Schule aus?

Was möchtest Du wissen?