Wenn du als Mann erstmal gelernt hast zuzuhören, wirst du auch verstehen was die Frauen wollen.

"Ich mag Männer die.......". Das heißt, sie MAG Männer die...... (Friendzone).

Hellhörig kannst du werden wenn SIE sagt: "Ich finde Männer heiß, wenn sie........"

Also immer schön zuhören WAS die Frauen sagen. Und auch nicht immer alles für bare Münze nehmen, weil auch Frauen können schwindeln.

...zur Antwort

Schwanger, was nun?

Hallo, ich habe aktuell ein großes Problem.

ich werde seit Monaten in meiner Erzieher-Ausbildung sowohl von zwei Lehrkräften, als auch von einigen Schüler*innen bloßgestellt und vorgeführt.

hinzukommt, dass ich seit Monaten schwer krank geworden bin, wobei es immer mehr zu Fehlzeiten kam.

vor drei Wochen hatte mein Freund mir dann gebeichtet, dass es im Moment nicht mehr aushält und er einfach das Gefühl hat mir nicht gut zu tun.

Ja, was soll ich sagen: bin ungeplant und trotz Verhütung schwanger geworden.

Jetzt kommen wir zu meinem Problem. Was soll ich am Besten machen? Ich würde das Kind behalten, aber ich weiß nicht, was mein Freund dazu sagt und wie er reagiert.

Als Nächstes kommt hinzu, dass ich die Ausbildung sofort unterbrechen müsste, weil wir schwanger nicht beschult werden dürfen. Das würde bedeuten, dass ich das Bafögamt (Aufstiegsbafög) informieren müsste und leider nicht auf die 70% komme. Das bedeutet ich müsste viel Geld zurück zahlen, oder?

Als nächstes stellt sich die Frage, wie soll ich das Kind finanziell gesehen groß ziehen? Der Kindsvater verdient sehr gut und ist selbstständig. Habe ich dann überhaupt Anspruch auf Hartz IV bzw. dem Zuschuss?

ich möchte ihm ja auch nicht auf der Tasche liegen.

Als nächstes wäre da noch seine tolle Familie.. sagen wir es kurz. Die Mutter hasst mich und sobald mein Freund weg ist, sagt sie nur fiese Sachen und versucht mich zu kränken. Die würde ausrasten, wenn sie von der Schwangerschaft erfährt..

Ich bin total am Ende. Ich hoffe mein Text ergibt Sinn. Bin nur am Weinen.

Hat jemand Tipps? Es würde mir viel bedeuten.

Ganz liebe Grüße

...zur Frage

Was du machen sollst?

  1. Abtreiben. Denn ein Kind wäre das Schlimmste was dir in deiner Position noch passieren kann!
  2. Aufhören auf der Arbeit das Opfer zu sein. Erklärt sich von selbst.
  3. Mit deinem achso tollen Freund Schluß machen und dir einen besseren suchen. Denn du hast was Besseres verdient!
  4. Die Ausbildung ordentlich zu Ende machen. Denn wenn du abbrichst, dann hast du fast NULL Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Das sind deine Optionen. Bleibt dir überlassen, ob du was aus deinem Leben machen willst oder Hartz4 beziehen und für immer der Looser sein willst.

...zur Antwort

Man gendert eigentlich nur weil man durch die Gesellschaft dazu gezwungen wird. Zum Beispiel im Berufsleben wird man in manchen Berufen dazu angehalten zu gendern weil die Firma und der Chef das so will. Ob es logisch ist und ob man das wirklich braucht ist die andere Sache.

Angela Merkel und viele Frauen die ich kenne die hochbezahlte Berufe ausüben, brauchten auch kein gendern und sind ohne übertriebene Weiblichkeitsfloskeln die Karriereleiter hochgestiegen.

Daher frage ich mich auch wozu der Schrott? Erstens klingt es wie totaler Mist und zweitens raubt es wertvolle Zeit beim Schreiben und Sprechen.

...zur Antwort

Nur weil du eine seichte Beleidigung erhalten hast willst du jemand vernichten? Du wirst im Leben noch viel öfter beleidigt werden und du musst lernen damit klar zu kommen ohne Rache zu üben.

...zur Antwort

Keine Ahnung wie du trainierst, aber offensichtlich nicht so wie die Mönche, sonst würdest du auch länger durchhalten.

...zur Antwort

Wir brauchen gar keinen Ukrainer abschieben. 90% von denen werden freiwillig zurückkehren in ihr Land. Denn die haben es dort viel besser als hier im Deutschland (wenn erstmal der Krieg vorbei und der Russe weit weg ist).

Es gibt halb so viel Ukrainer wie es Deutsche gibt. Hinzu kommt, dass die Ukraine doppelt so groß ist wie Deutschland. Daher haben sie vieeeeel mehr Platz. Und die Ukraine ist die Kornkammer Europas. Das sagt auch schon viel aus.

...zur Antwort

Dafür gibt es Lichtjahre, Parsec, Megaparsec.

...zur Antwort

Du willst also eine Absolution von uns haben weil du nicht fähig bist zu verhüten? Das kannst du knicken. Werde endlich mal erwachsen und lerne Verantwortung zu tragen! Egal wie du dich entscheidest, es wird immer Konsequenzen haben.

...zur Antwort

Man muss kein Vertrauen haben um mit Leuten reden zu können. Was du hast ist eher eine Phobie vor Menschen. Das kann man behandeln.

Denn der Mensch ist ein geselliges Tier und daher macht es ihm nichts aus mit anderen zu kommunizieren, außer er hat ein seelisches Leiden.

...zur Antwort

Der WahlOMat ist dieses Jahr irgendwie verbugt. Habe den auch ausprobiert und er scheint wohl nicht richtig zu funktionieren.

Ich kann dir den YT Channel "MrWissen2go" empfehlen. Suche nach: "Das Wahlprogramm MrWissen2go".

Mirko Drotschmann fasst dort die Wahlprogramme einiger Parteien zusammen, damit man eine Entscheidungshilfe hat um wählen gehen zu können.

Natürlich sollte man sich zusätzlich selbst noch schlau machen über die Wahlprogramme, damit man mehr Einzelheiten erfährt und genauer informiert ist.

Viel Spaß beim anschauen :)

...zur Antwort