MP3 CD für Autoradio (VW)

5 Antworten

Du hast die CD finalisiert, abgeschlossen oder wie immer es in Deinem Brennprogramm heißt? Oder hast Du die Option geseztz, dass Du später nochweitere Daten auf die CD brennen kannst, also nicgt finalisiert? Du hast auch ganz sicher eine CD und keine DVD verwendet? Und die ist aucgh nicht wiederbeschreibbar, also eine -RW?

es ist definitiv eine cd-r, keine rw. Vor Jahren dachte ich auch mal, mich auszukennen, aber ich komm mit der neuern Technik nicht mehr mit xD (und das in meinem Alter!) Dass mit dem Finalisieren ist jetzt so die Sache. Siehe unten.

0

Okay, mein Auto scheint ein ganz anderes Problem zu haben. Habe es gerade mit einer normal gebrannten Audio-CD versucht, und auch diese meldet er mir als fehlerhaft. Versuche es jetzt mit 4x statt 8x.... Ich frage mich nur, wieso???

Du musst die CD im Brennprogramm finalisieren. Vielleicht hast Du das bei denen, die nicht funktionieren, nicht gemacht.

Wie finalisiert man die denn? Sehe nirgendwo die Möglichkeit angeboten

0
@Sharij

Das wird von Programm zu Programm unterschiedlich sein.

Meistens kann man es da anwählen, wo auch die Geschwindigkeit ausgewählt wird. Falls nicht, durchsuche einmal die Menüs. Es ist ein Häkchen zu setzen oder ein Kreis auszufüllen, also nur anklicken.

Soviel ich weiß, geht das auch noch nachträglich. Also versuche es bei denjenigen CDs, die nicht funktionieren.

Wenn eine CD nicht finalisiert ist, lassen sich noch Daten darauf brennen. Allerdings kann diese CD (gilt aber auch für DVDs) dann meist nur von dem Laufwerk gelesen werden, mit dem sie gebrannt wurde.

0
@Helmi123

Aber ich habe jetzt eine Audio-CD gebrannt (.cda) mit WMP (Win7)... Habe die CD nochmal eingelegt, die CD kann zum brennen nicht mehr verwendte werden. Auch in den Optionene steht nichts von finalisieren :-/

Mich wundert das total, ältere CDs gehen gebrannt ja.

0
@Sharij

Vielleicht heißt es im Programm anders, etwa "CD/DVD abschließen".

0
@Helmi123

Die einzigsten Optionen die ich habe sind:

-CD wie USB Flash

-Daten-CD

-Audio-CD

dann:

-geschwindigkeit

-Cd nach beendigung des Brennvorgangs auswerfen

Ich vermute fast, dass die Daten- und Audio-CDs automatisch finalisiert sind (wie prüft man das?), eben weil ich nichts mehr hinzufügen kann, und das die allererste Option erklären würde, die mir als langjähriger PC-Benutzer mit dem Wissen, dass weder Laufwerk noch CD sich geneuert haben, noch unbekannt ist.

0
@Sharij

Sorry, aber da weiß ich jetzt auch nicht mehr weiter.

0

Was möchtest Du wissen?