Motorradführerschein abbrechen?

5 Antworten

Du zahlst ja eine Grundgeb. oder Anmeldegeb.diese ist für die Fahrschule und deine Theorieunterricht. Das Geld ist weg weil du den ja gemacht hast.

Anders sieht es bei der praktischen Prüfung aus, wenn du die schon bezahlt hast gibt es die zurück.

Damit ist die A1 Tüvgebühr für den Prüfer und die A1 Prüfung des Fahrlehrers gemeint....evtl. hast du die aber auch noch nicht bezahlt.

 

An deiner Stelle würde ich den Führerschein fertig machen. Da du ja eh bald deinen Autoführerschein hast ist es ja nicht so wichtig das du dir die Klamotten kaufst. Nur wenn du später mal Motorrad fahren willst hast du den Führerschein schon. Abbrechen kannst du den Führerschein ohne Probleme aber die ganzen gebühren für die Theorie bekommst du nicht zurück erstattet.

Abbrechen würde ich es nicht...hast ja eh schon Geld rein geteckt. Und die Klamotten sind normal ne Anschaffung für einige Zeit

Aber ist dein Ding, das Geld was du bereits reingesteckt hast siehst du halt nie wieder .

Was möchtest Du wissen?