Führerschein A1 + B Theorieprüfung. Könntet ihr mir folgende Fragen beantworten?

2 Antworten

Also .. Du darfst pro Klasse nur 10 Fehlerpunkte haben. Es zählen immer 20 Grundstoff und 10 Zusatzstoff Fragen zusammen.. Du bekommst also 40 Fragen in der Prüfung. 

Beispiel:

Grundstoff 5 Fehlerpunkte

A1 4 Fehlerpunkte (+5 = 9)

B 6 Fehlerpunkte (+5 = 11)

Du hättest A1 bestanden .. B nicht. 

danke genau das wollte ich wissen :)

0

Denke das wird getrennt laufen weil mit a1 manche fragen anders sind als mit b

Was möchtest Du wissen?