Mofa springt nicht an Trotz Startpilot?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Schraub die Zündkerze heraus gib etwas Gemisch in den Zylinder einmal antreten dan Zündkerze einschrauben und noch einmal antreten jetzt solte das Mofa kurz laufen macht der Motor keinen Muxer dann

ist die Zündkerze defeckt oder Zündung verstellt oder der Unterbrecher verstellt, oder der abstellknopf klemmt und schließt kurz, evenduell Kompression Prüfen sollte ca 8 bis 11 Bar haben, unter 8 bar nur geringe Leistung

Prüfen ob Sprit aus dem Benzinhahn kommt, Vergaser richtig reinigen.

noch etwas den Vergaser reinigt man mit einem Ultraschall reiniger alles andere ist unfug bringt nix oder nicht viel, und einen motor mit starthilfe spray starten ist das größte gift für einen 2 Takter (kann leicht anreiben) mfg Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Zündkerze feucht oder trocken?

Was geschieht, wenn die Elektrode der Zündkerze in Benzin getaucht, eingeschraubt und gestartet wird?

Wie und womit wurde der Vergaser gereinigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrLudmiller
11.11.2016, 16:48

Der Motor säuft ob ab dann drehe ich die pedale bis er wieder trocken ist. Der Vergaser wurde mit Druckluft und Bremsenreiniger gesäubter die Düsen wurden haubtsächlich sauber gemacht. Was ist Elektroder xD Lg und danke im vorraus

0

Möglicherweise bringt die Kerze im eigebauten Zustand keinen Zündfunken. Ich würde mal den Kerzenstecker erneuern, es könnte sein, dass da die Spannung überschlägt wegen eines Haarrisses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrLudmiller
11.11.2016, 16:51

Also habe es mal mit dem Stecker meiner Zr20 probiert geht nicht

danke im Vooraus

0

Was möchtest Du wissen?