Hallo die Fliekraft kupplung vom 2. Gang Verschliessen neue Fliekraft kupplung einbauen danach geht sie wieder oder zu wenig Geriebe öl im Motoröl Prüfen und eventuell ATF nach füllen kein normales Motoröl.lg max

...zur Antwort

Hallo kommt auf das Bj drauf an ob noch alle Teile vorhanden sind und wie sie Rostmäsig beisamen ist under sammlern werden für eine DS50 in Fahrbereiten zustand und nadürlich komplett retauriert bis zu 4500.-€ bezahlt aber in nicht Restaurierten zustand 1000 bis 1500.-€ was mir immer noch zu teuer wehre wen man bedenkt wieviele Arbeitsstunden und Material da noch reinfliesen macht sich der aufwand nicht bezahlt. aber es gibt ja gott sei dank auch andere bei dehnen Geld keine Rolle spielt nur die sind Dünn geseht.

...zur Antwort

Hallo Benzin hat leider die angewohnheit bei einer bestimmten Temperatur zu verdunsten wen also die Aussentemperatur wärmer wird erwärmt sich auch der Benzin im Tank und verdunstet durch die tankbelüftung (kleines Loch) das ist aber ganz minimal deswegen hatte man früher an der Verschlußschraube vom Tank noch eine kleine schraube um den Tank komplett zu verschliesen nur wen man aber vergassen hatte vor dem starten diese Schraube zu öffnen ist der Rasenmäher einfach ausgegangen und danach meistens sehr schwer wider angesprungen(Vakuum im Tank) deshalb ist auf den heutigen Tanks diese schraube nicht mehr drauf und deswegen verdunstet auch etwas benzin bei warmen Wetter.

...zur Antwort

Hallo wenn Du das Lager schon ausgebaut hast schau dir doch einmal die Flächen an wo die kugeln Laufen vieleicht sind die Laufflächen angerostet oder haben Risse oder die ganze Gabelbrücke wahr zu stark angezogen, wenn sie in ordnung sind, die Lager mit Hochtruckfett schmieren und einbauen und nicht zu fest anziehen (nur mit der Hand keinen Schlüssel verwenden) gerade so viel das man den Lenker leicht hin und her bewegen kann und die Gabel kein spiel hat also nicht wakelt die Gabelbrücke drauf und mit einem Gabelschlüssel festziehen aber nicht überdrehen die Mutter bricht sehr leicht. lg max

...zur Antwort

Klar kann man das machen, aber enes vertehe ich nicht wen du das früher auch so gemacht hast hast du damit sicherlich auch deine nachbarn verärgert haben die dich auch angezeigt ?

Aber es geht auch einfacher Pack deine 7 sachen und ziehe in den Wald da hörst du höchstens die Motorsägen heulen aber länger als täglich 6 minuten., bist wohl ein frustrierter Mensch und hast selber kein Mofa mehr und deswegen zeigen wir alle anderan an, wenn es dich glücklich macht, mach es aber nicht geheim nach der anzeige gehst tu zu deinem Nachbarn und sagst ihm das du in angezeigt hast aber dazu bist du sicherlich zufeige, am eifachsten ist doch wen ich mich mit dem einmal ausspreche und im erkläre das sein Mofa etwas zu laut geht.

...zur Antwort

Deine Angaben sind etwas Mager Mofas gibt es viele und jedes ist Motormässig anderst aufgebaut weshalb es nicht so einfach ist eine gute Antwort auf deine Frage zu geben. Interesant wehre , Marke, Typ, 2 oder 4 Takt Motor, alter, und Original oder bereits daran herumgeschraubt, Antrieb Kette oder Riemen.lg max

...zur Antwort

Einen einfachen Tipp schau erst einmal wo ein Polizist steht und fahr andem Vorbei und Blinke so wie Du das nennst mit den Füssen und biegst ab, in kürzester zeit wird dir der Polizist erklären wie man zu blinken hat und du hast die richtige Antwort ist doch ganz einfach.

...zur Antwort

Getunter Roller säuft ab was ist die Ursache?

Hallo zusammen. Ich besitze einen keeway ry8 und habe jetzt ein bisschen an dem Roller getunt. ich habe einen malossi 70 kubik eine sportkurbelwelle eine sportvariomatik eine sportkupplung und kupplungsglocke einen 19er naraku Vergaser mit 85 hauptdüse und ein original luftfilter an dem Roller gemacht jetzt habe ich folgendes Problem: der Roller lief am Anfang relativ gut hat gut gezogen doch dann Fing er auf einmal an im Stand nicht mehr richtig anzuspringen. er ging wirklich nur noch mit vollgas an dann habe ich heute alles mögliche probiert ich habe an der standgasschraube rumgefummelt an der Luft gemisch schraube rumgefummelt und den luftfilter auch oft gewechselt z.b. gegen einen offenen von malossi getauscht oder auch mal die Drossel raus gemacht aus dem originalen Kasten und habe das dann halt entsprechend immer mit der entsprechenden hauptdüse kombiniert. alles ging aber nicht da der Roller mit dem offenen luftfilter zu viel Luft bekam und zu mager lief und mit dem geschlossenen zuviel Sprit bekam. er ging im Stand immer wieder aus wollte nicht richtig laufen gab dann immer ganz kurz ein bisschen von alleine im Stand Gas und wenn man danach ein bisschen gefahren ist hat er das Gas nicht richtig angenommen. und sobald die etwas höheren drehzahlen kamen hat er es halbwegs angenommen ist dann jedoch abgesoffen danach aber wieder angesprungen. was kann das genau sein wir haben alles versucht wir haben sogar einen neuen Auspuff dran gemacht und und haben die vergasernadel verstellt wir haben am gaszug rumgespielt wir haben wirklich alles versucht doch trotzdem lief der Roller nicht sauber nicht gut. ich würde wohl gerne um Hilfe bitten. Danke im voraus.

Setup:

Yasuni R

Malossi 70ccm Sport

Naraku sportvariomatik 5,7g

Naraku sportkupplung und kupplungsglocke

Naraku 19mm Vergaser HD 85 mit ori luftfilter Kasten

Naraku sportkurbelwelle

Malossi Membranblättchen

...zur Frage

Hallo 70 ccm und einen 19er Vergaser und dazu eine 85er HD das kann nicht gehen ich würde sagen da ist die HD zu klein,(besser 100 bis 120) wenn du schon den Zylinder dauscht und auch den Vergaser warum lässt man da den original Luftfilter am Vergaser, es geht warscheinlich zu wenig Luft durch den wie du schreibst das der Motor von alleine die Drehzahl erhöt und danach ausgeht ist die HD zu klein und der Motor bekommt zu wenig Treibstoff, hast du auch die zündung wieder richtig eingestellt bei diesem Setup sollte etwas mehr Vorzündung eingestellt weden wodurch der Motor beim Kaltstart besser anspringt. Du solltest auch überprüfen ob der Motor niergens Falschluft zieht. Wen du den Vergaser abstimmst ist es am einfachsten wen du Dir nach jeder neueinstellung aufschreibst was du genau gemacht hast ( welche HD, welche Nadel, welche Nadelstellung, welches Mischrohr, wie hat der Motor reagiert, wie hat die Kerze ausgesehen usw.) das sollte man alles immer aufschreiben den sonst kommst du nur sehr schwer auf eine obtimale Vergaser einstellung und der Motor läuft trotz Größeren Zylinder auch nicht besser. Übrigens um den Vergaser optimal einzustellen sowie auch die Zündung musst du selber durch versuche heraus finden den eine einheitliche einstellung gibt es nicht das dauert zwar etwas länger aber danach hast du einen gut gehenten Motor, als faustregel gilt einen Motor richtig abstimmen dauert etwa 3 bis 4 Tage und mintestens 60 km testfarten.lg max

...zur Antwort

Hallo wen der Motor nur mit Bremsenreiniger anspringt bekommt er zu wenig Benzin warscheinlich ist die Zuleitung irgentwo zu oder der Vergaser ist verschmuzt und sollte gereinigt werden. (übrigens das Starten mit Bremsenreiniger ist seeeeehr schlecht für den Motor )

...zur Antwort

Hallo meins Frage was hast du genau an dem Motor gemacht den wen man in nur aufmacht und dann wieder zu ist er nicht Kaputt also was wurde genau von dir zerlegt.

...zur Antwort

Hallo du fragst wie mann ein Moped einfahren soll, und kurz darauf gleich du hast sie schon entdrosselt also hast du die Motorlebenserwartung schon um 2/3 verkürzt und brauchst sie auch nicht mehr einfahren, wehre alles um sonst. Hätest du den Motor vor dem Entdrosseln richtig eingefahren hättest du nicht einmal entrosseln brauchen den wen du den Motor richtig einfährst hält der Motor das Doppelte gegenüber einen nicht eingefahrenen Motor und bringt auch eine Viel Höhere Leistung, aber heut zu tage sagt ein jeder Jugendliche Einfahren ist unnötig den der Motor muß ja nur 2 Jahre halten dan mache ich den Führerschein und verkaufe das Moped (eigendlich verschenken ist ja der Motor schon TOT).

...zur Antwort

Hallo kommt darauf an wo du zuhause bist bei uns in Österreich darf ein Scooter maximal 25 km/h laufen ansonsten braucht man einen Helm und wird nicht als E-Scooter deklariert sondern als Moped mit eigener Versicherung, Überprüfung, Helm, Bremsen und Licht müssen Typisiert sein ansonsten nur zur benützung auf dem eigenen Grund und nicht auf öffentlicher Strasse.Wie das in Deutschland oder der Schweiz ist kann ich nicht sagen.

...zur Antwort

Für 1000.- bekommt man nur China Roller, es werden zwar auch die teueren Marken Roller meistens in China hergestellt aber eben mit strengeren und genaueren Fertigungs auflagen alls Ihre eigenen Produckte. aber normaler weise halten auch die China roller wen man nicht schon nach 50 km das erste mal daran herumschraubt weil man glaubt er geht dan etwas besser.

...zur Antwort

Hallo die Einfüllöffnungen sind bei den Markensägen alle in einer Größe jedoch die Art wie der Verschluß schließt ist nicht gleich. Warum will jehmand eine Husqvarna Säge wen er doch nur spitzen Sägen hat das verstehe ich nicht, warscheinlich wolt Ihr auch einmal eine schlechtere säge damit man erkennt was man hat.

...zur Antwort

Ist nicht gut Geräusch vom Getriebe sollte immer gleich sein warscheinlich hat das Hydrostat Getriebe einen defekt das kann teuer werden, alleine ein ölmangel und das Getriebe ist hinüber.lg

...zur Antwort

Hallo ich weiß ja nicht eas du an deinem Motor zerlegt hast aber wenn ersich nach deiner sogenanten rep. nicht mehr starten läst hast du sicherlich etwas falsch zusammengebaut, warscheinlich stimmt die steuerzeit nicht mehr zusammen und deshalb hat der mtor jetzt eine höhere Kompression die aber nicht höher ist sondern nur die steuerzeit nicht stimmt. Wenn die kerze eigeschraubt ist und sich det Motor nicht drehen lässt muß ich sagen ist es die richtige Kerze mit einem Kurzen gewinde den wen das gewinde zu lange ist stehen die Ventile en der kerze an und deshalb geht er schwer zum drehen. (Kurze Frage ist es ein Briggs OHV oder ein Seitengesteuerter Motor).

...zur Antwort

Können dust du schon aber Dürfen nicht fahren nur auf eigenem Grund und Boden es sei den du baust dein Fahrzeug so das mann es Typisieren kann und es Verkerstauglich ist dann kammst du auf der Straße damit fahren, das kommt aber schon recht teuer und wird sich in deinem fall nicht auszahlen.

...zur Antwort

Hallo Ist der Tacho antieb eimal gewechselt worden, warscheinlich ist ein Falscher verbaut worden. Die Tachos an den Mopeds Lügen fast alle um ca 10 km/h aber wie bei dir wehren es ja 15 bis20 km/h das finde ich etwas zuviel, oder hast du andere Räder drauf die nicht original sind.lg max

...zur Antwort