Mit dem ganz alten Führerschein Kl 4 durfte man Motorräder und Autos bis 250 ccm z.B. Goggomobil fahren. Gab es damals schon den 1er FS, was durfte man fahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der 1er war für Motorrad, was man außerdem damit fahren durfte, wurde einige Male geändert, aber Goggo durfte man damit nicht fahren

IV war nur für Mopeds und Traktoren

Was war dann der Unterschied zwischen 1er und 4er FS. Oder mußte man beim 4er ne Prüfung auf Autos bis 250 ccm ablegen? Ich meine den ganz alten 4er aus den 50er Jahren.

0
@Misterblue75

Das ist nicht mein Fachgebiet ;-)

Sowohl beim 1er als auch beim 4er ging es prüfungsmäßig nur um Zweiräder - der Traktor bei IV war nur eine Zugabe bzw, ein Zugeständnis an die Landwirtschaft

0
@Misterblue75

In meiner Kindheit (verdammt lang her-->50iger Jahre) durfte man Goggo mit dem 4er fahren.

0
@klara1953

Aber nur einen gedrosselten und keinen normalen - der "normale" war immerhin über 80 km/h "schnell" ;-)

0
@Midgarden

Ja, das war glaub ich von mitte der 60er bis ende 70er Jahre mit dem 4er FS ab 16 Jahren, für Moped Kleinkrafträder bis 50 ccm und für Traktoren. Ich meine den noch älteren 4er FS.

0
@Midgarden

Nein, ungedrosselt, man durfte auch Motorräder bis 250 ccm fahren, aber man mußte schon 18 sein.

0
@Misterblue75

Sorry - so alt bin ich noch nicht, daß ich auch diese Variante kennen könnte ;-)

0

Den alten kl 4 Galt für Trecker und Moped bis 25 km h. zeitweise auch bis 40.

Bis 1954 gab es Führerschein aller Art bis 250 ccm. Goggo und Isetta. Etwas länger im Saarland.

Die Leute müsste aber alle über 110 Jahre sein.
In der Besatzungszonen alle etwas verschieden. Niedersachsen hat damals mit 1 Angefangen usw.

bei Gründung der BRD Deutschland wurden schon alle Kennzeichen und Klassen nach Buchstaben ausgearbeitet auch für das Beitrittsgebiet. SBZ.

Die BW sofort bei Gründung. nach Buchstaben von A bis F 5 (F5 ist der großen Panzer.)

Woher ich das weiß:
Recherche

Die Klasse 1 gab es auch. Die galt dann für jegliche Motorräder.

Für ein Gogomobil brauchte man m. E. die Klasse 3

Nein, den Goggo durfte man mit dem 4er fahren. Ich mein den 4er aus den 50er Jahren.

0

Ja, vor 1954 - das kann womöglich sein.

0

Einen wunderschönen Samstagmorgen! Haltet ihr Fahrtauglichkeitsüberprüfungen für sinnvoll?

Einen wunderschönen Samstagmorgen allen gugumanten! :)

Nachdem die vorherige gugumo gelöscht worden ist, hoffe ich mal, dass diese jetzt durchkommt. ^^

In einigen Ländern muss man ab einem bestimmten Alter regelmäßig seine Fahrtauglichkeit überprüfen lassen und bei Nichtbestehen schlimmstenfalls seinen Führerschein ganz abgeben.

Haltet ihr regelmäßige Fahrtauglichkeitsüberprüfungen ab einem bestimmten Alter für sinnvoll? Oder auch schon für jüngere Menschen in bestimmten Zeitabständen? Sollten sie in Deutschland auch eingeführt werden?

Wünsche allen noch einen schönen Tag!

...zur Frage

Tipps zum 50ccm Roller-Kauf?

Hallo liebe Community, ich habe vor mir einen 50ccm Roller für die Stadt anzuschaffen. Ich brauche etwas beständiges, was nicht so anfällig ist. Ich habe gelesen, dass es 2Takter und 4Takter gibt. Was empiehlt sich? Ich kenne mich Null aus. Taugen "Baumarktroller" was? Hinzu kommt mein Budget, was am liebsten 1.000€ nicht sprengen sollte :)

Und was kommt versicherungstechnisch auf mich zu? Im Monat/Jahr?

Also her mit den Tipps, wohne in Frankfurt, vllt habt ihr 'nen Geheimtipp für mich :)

...zur Frage

Motorradführerschein wenn ich schon A1 habe

Hallo, Ich bin jetzt 15 und habe vielleicht vor die Klasse A1 zu machen. Dann bin ich aber doch davon angekommen weil ich 2 Jahre später sowieso dem richtigen machen kann...ich habe aber gehört wenn ich A1 habe also bis 125 ccm muss ich für den richtigen motorradführerschen nur noch die praktische Prüfung machen. Stimmt das ? Und was kostet der A1 ?

...zur Frage

darf man den piaggio mp3 lt mit klasse b führerschein fahren?

mit einem klasse 3 oder b führerschein vor 2013 darf man ja 3räder fahren. mit fs vor 1980 auch 125er motorräder. bis 2016 durfte man ja auch noch A1-3räder unter 21 fahren und ab 21 alle 3 räder. darf man nun den mp3 LT (spurbreitenvergrößerung) mit klasse B nach 2013 (2017) fahren? gilt es dann als auto (so wie ein quad mit mehr als 50ccm)? und brauch man vorne auch kennzeichen? Zuletzt wäre noch zu klären ob man dann eine pkw versicherung braucht. Steuern zahlt man ja sowieso. Danke schon einmal für eure Antworten

...zur Frage

A1 führerschein kosten/KTM 125 CCM RC?

Hallo Leute ich bin 15 und liebe motorräder ich möchte gerne den A1 führerschein machen und mir die KTM 125 CCM RC Kaufen wie teuer ist das insgesamt? Und kann ich die Maschine überhaupt mit dem A1 fahren?

...zur Frage

Motorrad fahren mit Führerschein B

Welche Richtlinien gelten, wenn ich mit meinem Führerschein der Klasse B ein Motorrad fahren möchte? Also Kubik oder Ps oder km/h?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?