Kann man mit einer "Ayet El kürsi" Kette auf Toilette gehen oder duschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die von Dir beschriebene Kette ist im türkischen Raum bis hin zum Iran weit verbreitet. Dabei handelt es sich um ein Amulett mit der Sure 2:255.

Übersetzt müsste auf dem Amulett stehen:

ALLAH ist ER, es gibt keine Gottheit außer Ihm, Der Lebendige (ohne Ende), Der Allverantwortliche. Ihm kommt weder Schläfrigkeit noch Schlaf bei. Ihm gehört, was in den Himmeln und was auf Erden ist. Wer ist dieser, der bei Ihm Fürsprache einlegen könnte außer mit Seiner Zustimmung?! ER weiß, was vor ihnen und was hinter ihnen ist, doch sie umfassen nichts von Seinem Wissen außer dem, was ER will. Das Kursi von Ihm umfaßt die Himmel und die Erde, und Ihm fällt es nicht schwer, sie zu bewahren. Und ER ist Der Allhöchste, Der Allerhabene.

Das Kursi bedeutet "das auf einander Gebaute", "die Stütze", "das Wissen", und wird oft mit Thronschemel übersetzt.

So....und nun haben wir ein kleines Problem:

  1. Der Koran darf nicht auf der Toilette gelesen oder genutzt werden. Mit der Sure trägst Du aber einen Teil des Korans mit Dir.
  2. Die Kette wird gerne als "Schutz" vor Unerfreulichkeiten getragen. Damit sind wir aber im Bereich des Aberglaubens. Man spricht in der strengen Glaubensauslegung von einer Beigesellung, islamisch shirk genannt. Das wird als schlimmste Sünde angesehen.

Wenn Du hierzu einen islamisch gedachten Rat suchst, dann empfehle ich Dir die Kette komplett abzulegen.

Ich bin Christ und sehe von meiner Glaubensform kein Problem bei dem Amulett.

ich will nichts falsches sagen und bin mir nicht sehr sicher aber mein bruder trug auch mal auszüge aus dem kuran um seinen hals und mein vater meinte, dass er damit auf die toilette gehen darf, weil die kuranseiten in einem luftdichten, nicht durchsichtigen hülle versiegelt waren.

Warst du denn schon mit dieser Kette auf der Toilette oder unter der Dusche?

Und wenn ja: hat dich der Blitz getroffen?

Wenn dich der Blitz nicht getroffen hat: ja, dann kannst du mit dieser Kette auf die Toilette gehen und auch duschen.

Glaubst du denn wirklich, dass sich Allah für deine Toilettengänge oder dein Duschverhalten interessiert? Glaubst du wirklich, dass ER nichts Besseres zu tun hat? Wenn du das glaubst, dann begehst du eine schwere Sünde gegen Allah!!!

MfG

Arnold

Was redest du da ?Allein dein Name sagt schon alles.Sei bitte ruhig,diese Frage war an Muslime gerichtet oder an die,die Ahnung haben.

0
@449zilan

Auch DU bestimmst nicht, wer hier antwortet oder nicht antwortet.

0

Wenn es bedeckt/nicht zu sehen ist eventuell, aber ich würde es trotzdem nicht machen.

Okay Dankeschön :-)

0

@itsjustme

Was bist du für ein Mensch?

Als Moslem musst du sie darauf hinweisen das wenn man so eine Kette trägt, mit der Hoffnung das es einen Schützt, Shirk begeht.

Du hast anscheinend 0 Wissen.

0

Was bist du für ein Mensch?

0
@ItsJustMe38

:-))).........ihr habt beide einen falschen Ansatz....der Koran darf nicht auf der Toilette genutzt werden. Auf dem Amulett steht eine Sure !!!!

Geht also mal gar nicht....gell.....:-)))

2

@Itsjustme

Hat keine Ahnung, er Behauptet sogar das eine Beziehung erlaubt sei.

0

@istjustme

Du gibst falsche Informationen über den Islam, wenn man nur behauptet aber kein Wissen dahinter steckt.
Ist dass eine Sehr Große Sünde.
Ich würde an deiner Stelle nicht ohne Wissen schreiben.

1

Wo habe ich denn behauptet dass eine Beziehung erlaubt sei?

0

Was für ne falsche Information habe ich denn gegeben?

0
@ItsJustMe38

Jetzt macht mal hier kein Fass auf....der Fragesteller hat das was er an Informationen braucht.

2

Ne, wenn ich was falsches geschrieben habe, will ich mich korrigieren, daher frage ich...

0

Warte ich kann dir den Link geben.

0

Aha, was bleibt da denn als Haram übrig, was sie machen könnten? Wenn sie das alles bis sie heiraten (was sie ja gesagt hat) einhalten, ist alles ok...

0

Klar du bist also schlauer als die ganzen Gelehrten die meinen das eine Beziehungen letztlich sowieso mit Haram endet?

0

es bleibt doch nichts mehr von einer "Beziehung" übrig, wenn sie das alles einhaltet, bis sie heiraten? Man braucht sich nicht an begriffen aufhängen...

0

Also bist du der Auffassung der Zukünftige Ehemann würde es schaffen bis zur Heirat seine Blicke von ihr zu senken?

Geschweige denn alles was du geschrieben hast einzuhalten?

0

Du verstehst mich glaub nicht: es bleibt schlicht und einfach nichts mehr von einer Beziehung übrig, sodass alles keinen Unterschied mehr macht. Aus meiner Antwort geht auch heraus, dass es Haram ist, wenn er seine Blicke nicht senkt! Ob er das schafft oder nicht, ist doch wiederum ein ganz anderes Thema...

0
@ItsJustMe38

ja bei dem was itsjustme meinte wird ja keine beziehung geführt. sich mit zukünftigen partner in anwesenheit mit mahram treffen und reden ob man zueinander passt geht doch in ordnung. itsjustme meinte ja auch ohne anfassen und so. also ich verstehe nicht wo da jetzt das problem ist

0

Geht euch mal wo anders streiten,danke.

0

Was möchtest Du wissen?