Mit 15, 2 Jahre in den gleichen Jungen verliebt. Normal?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ach was, das kann schon mal so sein. Du liebst ihn halt. Es hat auch schon Beziehungen mit 15 Jahren gegeben, die dann ihr Leben lang zusammen waren. Ich bin mit 15 Jahren mit meinem ersten richtigen Freund zusammen gekommen, es hat ganze 7 Jahre gehalten, aber wir haben uns auseinander entwickelt, da wir ja noch so jung waren. Unsere Charaktere haben sich entgegengesetzt verändert. Also solltest du dir keine Gedanken darpber machen, ob du " nicht normal" sein könntest. Jeder empfindet anders und es ist definitiv nichts schlechtes, nicht jede Woche in einen Anderen verliebt zu sein, denn das ist keine Liebe. Du dagegen hast etwas, das man schon Liebe nennen kannst und das werden deine Freundinnen erst verstehen, wenn sie selber mal so gefühlt haben.

Ich glaube, das ist tatsächlich ganz normal. Ich war ganze sieben Jahre in den gleichen Typen verliebt, von 12 bis 19. Und bei meinem besten Freund war das nicht anders.

Ziemlich normal. Es gibt Schwärmereien die erst aufhören wenn man einander nicht mehr sieht - selbst das muss nicht heißen dass er DER traumprinz ist. Plötzlich wird das gefühl einfach weg sein und du wirst es ganz sicher nicht vermissen, glaub mir ;)

Ich habe mich extra von ihm fern gehalten, 4 Monate hab ich ihn nicht gesehen, hat sich nichts geändert

0

Von einer Abhängigkeit spricht man erst dann, wenn Du ohne ihn nicht nicht auf eigenen Füßen stehen kannst. So weit solltest Du es meiner Meinung nach nicht bringen. Ich finde, jedes Mädchen, jede Frau, jeder Mensch sollte auf eigenen Füßen stehen können. Liebe ist schön, solange es Dir nicht schadet. Wie wäre es denn, wenn Du ihm Deine Liebe gestehen würdest? Vielleicht würde ja daraus was werden... :-)

Er weiß es und er mag mich auch aber erstens nicht so wie ich ihn und zweitens ist er glaube ich auch noch nicht wirklich für eine lange Beziehung fähig.

0

Dann mach das Beste draus! Ihr könnt ja Freunde bleiben, vielleicht "entliebst" Du Dich dann - sofern Du das möchtest. :)

0

Was heißt schon normal? Bloß weil die Liebe bei den meisten Heranwachsenden oft etwas flüchtiges und spontanes ist, heißt das ja nicht, dass deine Einstellung" negativ ist. Treue ist ein sehr wichtiger Charakterzug.

Also, sei stolz darauf und zeig dem Jungen,, wie gern du ihn hast! :)

hattest du in der zeit, in der du verliebt warst einen freund?

Ich liebe ein Mädchen seit 4 Jahren und bin 14

Was möchtest Du wissen?