Mit 13 eine 15/16 jährigen Freund?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo,

mach dir keinen Kopf drüber. Wenn ihr euch liebt und ihr beide ungefähr auf der gleichen geistigen Ebene seit, dann funktioniert das meistens. Und ihr findet bestimmt auch was, wo ihr beide machen könnt (wegen der Altersbeschränkung). Da gibt's noch genug Möglichkeiten, wo man nicht erst 16 sein muss.

Ich wünsch dir viel Glück.

LG SarahTee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich wäre es nicht dumm, aber ich denke, es würde oft zu Streitereien kommen. Viele gehen gerade in seinem Alter mal gerne weg, was du noch nicht kannst.. du bist noch ziemlich jung und er bekommt langsam mehr Aufgaben, die er erledigen muss bzw. mehr Verpflichtungen.. wenn das alles stimmt, ihr mit dem Unterschied klar kämt etc. dann würde ich es mal versuchen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich männlich ( einen monat vor16)habe mir die frage auch schon oft gestellt, da ich viele jüngere Mädchen kenne.Das kann man so nicht pauschalisieren.Aufgrund der generellen erweiterten Reife von Mädchen (Jaaaa kein Junge will das wieder hören :P) würde ich sagen ja, kommt aber ganz darauf an wie Erwachsen du dich gibst und was er eben so für ein Typ ist.....allerdings fände ich es leicht befremdlich weil 13 eben noch so den bitteren Nachgeschmack von "Kind" hinterlässt....Ist alles nur meine Meinung daher sagt mir nicht ich habe Unrecht oder so aber ich würde es halt einfach mal drauf ankommen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht? Ich wüsste nicht was dagegen spricht. Es sind ja nur 3 Jahre Unterschied und das ist völlig in Ordnung. Du kannst zwar noch nicht so viel machen wie er, aber du wirst ja auch älter. Außerdem wenn er dich auch liebt, wird er sich auch die Zeit für dich nehmen! Versuchen kanm man das immer, jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit meinem Freund auch zusammen gekommen als ich 13 war und er 16, das kommt auf deine reife an wir hatten keine probleme deswegen zusammen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde 3 jahre Altersunterschied sind ok. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter erscheinen einem drei Jahre Altersunterschied noch groß. Mit den Jahren relativiert sich das. Hauptsache ist doch, ihr kommt beide gut miteinander aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin war ich 14 und er 17. Der Altersunterschied ist okay!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum denn auch. Es ist völlig Normal und in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja dumm nicht.

Aber ich finde solche Altersunterschiede nicht wirklich toll.

Aber ich drück dir die Daumen.

Viel Glück,

LG Dani :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh es mal so: Wenn ihr beide, bis ihr um einiges älter seid, eine Beziehung führt, dann ist der Altersunterschied doch eh nicht mehr relevant, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?