Mir ist extrem Kalt trotz dicker Jacke?

7 Antworten

Benutze einen Wärmebeutel. Die werden auch Handwärmer genannt. Immer wieder verwendbar. Die legst du abends kurz in warmes Wasser. Wenn dir kalt ist, nimmst du den und knickst leicht im Innern des Beutels ein kleines Metallplättchen. Dadurch wird der Beutel "in Gang" gesetzt.

Schau halt mal danach im Internet. Vielleicht ist das ja was für dich.

Dankeschön, davon habe ich schonmal gehört

0

Hier ist die Kleidung nach dem Zwiebelprinzip wichtig.

Obenrum am besten lange Unterwäsche, T-Shirt, Langarmshirt oder Rollkragenpullover darüber und dann der Hoodie. Und unter die Hose wie auch schon von anderen erwähnt eine Strickstrumpfhose oder lange Unterwäsche und auf jeden Fall dicke Socken. Und warme Schuhe sind auch sehr wichtig, draußen hält noch Schal, Mütze und Handschuhe.

Oftmals ist nicht das " Darüber " das wichtigste sondern das " Darunter ".

Wie ' safur' schreibt - Funktionsunterwäsche , 2 Paar Socken ( möglichst aus Wolle ) gefütterte Stiefel , das " Darunter" = Unterhemd - T-Shirt oder Polo , Hoodie ( in der Reihenfolge ) und unter Jeans unbedingt eine Strumpfhose oder lange Skiunterhose.

Das hält Leib und Seele zusammen !!

T-Shirt ? Vielleicht sollte darüber noch ein Pullover sein; evtl. auch zu wenig gegessen ...

Ja hoodie halt drüber. Und esse allgemein zur Schule nichts. Und mit meinen 1,96 und 68 kg hab ich auch etwas weniger Gewicht glaube ich

0
@Jannickzele

Das Frühstück soll die wichtigste Mahlzeit am Tag sein ! Offenbar auch keinen Winterspeck zugelegt ... also noch dicker anziehen - so hat alles seinen Grund ...

0

Vielleicht solltest Du warme Wollsocken anziehen.

Was möchtest Du wissen?