Meine Mutter und meine Schwester wollen sich beide eine glatze rasieren und die Haare spenden, was soll ich tun?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke was sie vorhaben ist wirklich großherzig. Denke ist für beide ein großer Verlust.

Die beide soll dich nicht überreden und schon garnicht zwingen. Vielleicht wollte die dich nur ärgern und zu es eh nicht.

Halleluja, sind hier viele Fehler drinnen!

1

ich finde das gut von den beiden. Sind doch nur Haare bei gesunden Menschen wachsen die wieder nach.

Und was dich angeht, denke mal das war nur ein Scherz, denn Haare abschneiden, wenn auch nur zum Spaß wäre eine Körperverletzung

Was sie mit ihren Haaren machen ist mal so grundsätzlich ihre Angelegenheit, und es ist für einen guten Zweck, insofern solltest du dich damit abfinden.

Dass sie dich allerdings zwingen wollen deine Haare auch zu spenden ist absolut nicht in Ordnung, nebenbei ist das Abschneiden der Haare eines Menschen gegen dessen Willen, sofern sich das äußere Erscheinungsbild dadurch deutlich wahrnehmbar verändert, aus juristischer Sicht als Körperverletzung strafbar, jedenfalls wenn das "Opfer" bereits 14 Jahre oder älter ist. Ich denke aber eher, dass es ein Scherz war, als Junge wirst du vermutlich nicht übermäßig lange Haare haben, und kurze Haare braucht niemand als Spende.

Für eine Haarspende muß man sich nicht kahlscheren lassen.

Eine gute Bekannte von mir hat das vor 2/3 Jahren auch gemacht und hatte erst einmal einen flotten Kurzhaarschnitt. Danach hat sie die Haare wieder wachsen lassen.

Dasß deine Mutter und Schwester sich darüber amysieren, mit Glatze herum zu laufen....na ja, schon etwas speziell.

Aber was machen kannst du dagegen nchts. Sie müssen selbst entscheiden.

Es ist nur komisch. Weil komplette glatze sogar nassrasiert ist halt etwas besonderes.

1

Ich denke Du solltest das akzeptieren wenn die beiden sich eine Glatze rasieren wollen. Wenn dieses für einen guten Zweck ist kann die Anerkennung nicht hoch genug sein denn sich eine Glatze zu rasieren stellt eine markante Veränderung dar. Natürlich können sie Dich nicht zwingen das gleiche zu machen. Sie werden Dich mit solchen Aussagen nur animieren wollen. Für den guten Zweck würde ich mir auch den Kopf kahl rasieren lassen. Man sollte beide Seiten hinnehmen.

Was möchtest Du wissen?