Meine Katzen verstreuen gerne ihr Streu, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

katzen schütteln die pfoten nicht. keine katze, niemals. dass da ein wenig streu mitkommt ist leider recht normal und nicht zu ändern

es gibt so matten die beim drüberlaufen ne art fußmattenfunktion haben sollen, ka b die funktionieren. und du könntest probieren ob du ein anderes streu findest das die katze ebenfalls mögen aber das weniger verteilt wird. stell dazu ein weiteres klo auf, fülle es mit einem neuen streu und schau ob sies annehmen. wechelt man "einfach so" das streu riskiert man leider unsauberkeit weil katzi das streu dann leider doch doof fand

Das haben wir schon probiert, sowohl mit der Matte, als auch mit dem anderen Streu. Bei der Matte ist es so, es fängt schon was auf, aber ich würde mal behaupten nur einen Bruchteil. Wir haben ja feinen Streu und haben auch mal grobkörnigen probiert, aber den mochten sie gar nicht.^^

0

Wir haben jetzt nochmal ein anderes, feines Streu gekauft und jetzt ist es schon viel weniger, das hat also wohl tatsächlich was damit zu tun gehabt.^^

Immer wieder interessant, wie anspruchsvoll Katzen sein können. =)

0

Du wirst keine Katze der Welt dazu bringen, sich nach dem Klogang die Füsse abzuputzen, aber Du kannst Dir in nem Baumarkt oder Möbelladen so Gummimatten besorgen, die kleine Löcher haben und eine solche Matte vor die Klos legen, dann bleibt das meiste Streu auf diesen Matten. Diese Matten gibt es am Meter und in vielen Farben und ich selber benutze sie als Dusch-, Waschbecken und Katzenklo-Vorleger.

Ansonsten sollte Dir eigentlich bewusst sein, dass Haustiere einfach mal Dreck machen, ob Du willst oder nicht. Entweder Du nimmst das in Kauf und putzt entsprechend, oder Du gibst besser Deine Katzen in berufenere Hände ab, so hart das auch klingen mag.

Also wenn man da ne Antwort findet wäre ich auch sehr interessiert daran ;)

Bei mir ist es so extrem seit ich das Streu gewechselt habe -- aber die Katzen lieben es und darum bekommen sie es weiter.

Ich hab schon Vorleger vor den Klos -- da ist auch ne Menge Streu drauf , aber trotzdem finde ich noch genug in der restlichen Wohnung :(

Von diesen überdachten Klos halte ich nix --- gerade bei mehreren Katzen. Meine haben so ihre Schwierigkeiten miteinander , und ich befürchte bei einer fehlenden Fluchtmöglichkeit -weil es ja nur einen Ein/ Ausgang gibt - hätte ich eher das Problem das die Unterlegenen das Klo gar nicht erst aufsuchen.

Ausserdem hab ich auch bei Bekannten mit 2 harmonisierenden Katzen und überdachten Klos das Streu in der ganzen Wohnung gesehen --- hat also nichts gebracht.

Also bei meiner Cousine hat es viel gebracht mit dem überdachten Klo, aber wie schon mehrmals erwähnt ist das bei jeder Katze anders.

Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ich einfach weiterhin täglich sauber machen werde, aber was tut man nicht alles für seine Samtpfoten?^^

0

Ehm? Erziehungstipps? Was hat das mit Erziehung zutun wenn sie Streu unter den Pfoetchen haben? Das ist nunmal so dass sie das Streu raustragen. Das hat bis jetzt jede meiner Katzen gemacht. Und die Welt geht von ein bisschen Zeug im Flur auch nicht runter.

Das weiß ich, ich hatte auch schon früher eine Katze, nur hat die nie so viel Streu mit rausgetragen, deswegen hatte ich eben gedacht, dass es vlt nicht so normal ist und um Rat gebeten.

0
@DeathSoul457

Doch, ist normal... Meine jetzige Dame hinterlaesst ein ganzes Streumeer vor dem Klo. Du weißt doch, jede Katze ist anders.

Mehr als hinterher fegen bleibt dir wohl nicht.

0
@Xiami

Ja, wahrscheinlich hat mein Freund doch recht und ich reagier einfach über.^^ Nur, das sind meine ersten eigenen Katzen sozusagen (also die Katze, die ich davor hatte, hat der Family gehört) und ich will halt, dass es ihnen an nichts fehlt und ich will sichergehen, dass es ihnen gut geht usw., deswegen übertreib ich's vermutlich so.^^

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?