Meine Katze kuschelt mit meinen Haaren und beißt sie auch, warum tut sie das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, MagnoliaLena. Mach dir keine Sorgen: Miez liebt dich abgöttisch, putzt dich also erst mal ( bist schließlich ihre Mitkatze ) und fühlt sich dann so wohl als läge sie an Mamas Bauch, dass sie hin zwickt, weil sie eine Zitze sucht. Das hat sogar meine damals schon 18 jährige Tupfi noch gemacht. Das ist LIEBE + absolutes Vertrauen. Ebenso wie das Kusseln. Ja, wenn du mal erkältet bist, solltest du Miez nicht zu nahe kommen, denn die Viren gehen auch auf Katzen, mit eben dem Effekt, dass sie auch Schnupfen bekommt, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ilknau 02.09.2013, 18:15

Eine 2. Katze ist besser, denn die putzt Mitschnurre schon mal die Ohren, was, wenn es der Mensch versucht, weil es eben nötig wurde, in ziemlichen Streß ausarten kann. Mehr Aufwand ist es auch nicht wirklich und man hat noch die Freude, dem Toben der Zwei zusehen zu können = echt lustig :- ).

0

katzen sind sehr verspielt alles was sich bewegt oder flauschig ist finden sie interessant... Wenn deine Katze vernünftig geimpft ist passiert ihr nix und solange du keine hochansteckene schlimme krankheit hast ist alles gut... wenn es dich stört, dass sie deine Haare anknabbert mach ihr klar, dass sie es lassen soll( also weg setzten, ein bissl schimpfen und nein sagen bzw ihr ein bisschen aufs näschen hauen also ehr stupsen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MagnoliaLena 02.09.2013, 15:22

Leider kann ich sie so oft von mir schieben wie ich will, sie kommt immer wieder zurück.. Theoretisch stört es mich nicht das sie es tut ich mag das sogar ein wenig, da ich selbst ne kleine kuschelkatze bin :) Aber nicht wenn das ganze so früh Morgens passiert.

Anstupsen brauche ich sie auch nicht, weil das einer unseren Spielen ist, also macht sie sich nicht so viel daraus :)

Anschimpfen ist auch sehr schwer, weil das ja für mich kein " mist bauen " ist. Ich schimpfe nur wenn sie wirklich was blödes anstellt.. Ein mal hab ich sie deswegen angepöbelt, dann hat sie sich auf mein Nachtschrank gelegt und geschlafen, danach hatte ich jedoch schlechtes Gewissen, weil sie so süß und verwirrt aussieht wenn sie gerade aufgewacht ist..

Also lasse ich sie einfach mal weiter machen, bin froh das sie so ist wie sie ist.. Das hättemich viel viel schlimmer treffen können :)

Danke & LG :)

0

Haare scheinen für manche Katzen wirklich eine gewisse Anziehungskraft zu haben - vielleicht sehen sie es ja als das einzige bisschen "Fell", was bei uns zu finden ist :)

Einer meiner Kater hat die Angewohnheit, hinter mir auf die Rückenlehne vom Sofa zu hüpfen und mir mal eben in die Haare zu beissen, ungeachtet dessen, ob er vielleicht die Kopfhaut erwischt.... und egal wie oft ich ihm klarmache, dass ich das für keine gute Idee halte - es scheint für ihn unwiderstehlich zu sein ;) Also zieh ich schon immer das Genick ein, wenn er Anstalten macht, hochzuspringen ;)

Und keine Sorge... mit "normalen" Bakterien werden Katzen ziemlich gut fertig, wenn sie selbst gesund sind ;)

Mit ihrer Mama wird dich deine Mieze zwar nicht verwechseln, aber sie sucht halt jemanden zum kuscheln. Wie alt ist sie? Ich hoffe, dass sie als Katzenkind nicht allein bei dir aufwachsen muss, sondern einen Katzenkumpel hat. Es ist für eine Katze gar nicht gut, von ihrer Art völlig isoliert leben zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MagnoliaLena 02.09.2013, 15:04

Ohh jee dann ist Ihr Kater also auch so ein Haarliebhaber :D Leider muss ich sagen das meine Katze alleine bei mir ist, sie ist gerade 4 monate alt geworden.. Ich wollte zwei haben, aber mein freund hielt diese Idee für garnicht gut..Trotzdessen suchen ich nach noch einem Katzenbaby.. Meine süße ist ein Perser-Mix und am liebsten würde ich einen ähnlichen Partner besorgen.. Hatte vor kurzem den Perser meiner Mutter bei mir zu Hause für ganze drei wochen.. Die kleine hat sich sehr an ihn gewöhnt und obwohl er am anfang gezickt hat und sich über 3 Tage im Schlafzimmer versteckt hat, hatten sich die beiden nachher sehr lieb..

Da ich von zu Hause aus arbeite, ist sie fast nie alleine und spielen tu ich auch ganz viel mit ihr, ich hoffe das es wenigstens ein kleiner Trost für sie ist, weil sie nun eben noch keinen Spielkameraden hat.

Ich bedanke mich für Ihre nette Antwort ;)

1
cuckoo 02.09.2013, 15:37
@MagnoliaLena

Oh je, die arme kleine Maus....leider können wir Menschen den Miezen ihre Artgenossen nicht ersetzen. So wie die miteinander toben und kuscheln können eben nur die Fellnasen miteinander umgehen. Ein Kätzchen, das für immer isoliert bleibt, verliert zum einen immer mehr die Fähigkeit, mit anderen Katzen umzugehen, und zum andern besteht das Risiko, dass sie im Laufe der Jahre unliebsame Eigenschaften wie Unsauberkeit oder Zerstörungswut entwickelt - einfach aus Frust.

Und am schlimmsten ist es eigentlich, wenn so eine Einzel-Miez dann irgendwann nur noch "brav und lieb" auf dem Sofa liegt - dann hat sie resigniert und sich in ihr Schicksal ergeben. Vom Menschen wird das leider oft so gedeutet, als sei sie glücklich und zufrieden :(

Was spricht denn für den Freund gegen eine zweite Mieze? Noch wäre es einfach, und für eure Katze wäre so ein riesengroßer Gewinn!

0

Mein Kater geht mir Morgens auch in die Haare. Das kitzelt so furchtbar dass ich danach nicht mehr schlafen kann. Auch mein Ohr hat es ihm angetan (das ist aber nicht haarig :P)

Solang Du nicht erkaeltet bist, oder sonstige Krankheiten hast brauchst Du Dir um Bakterien keine Sorgen machen.

Mein Kater benutzt diesen fiesen Haar Trick um mich zu wecken, damit ich ihn fuetter und ihn bespaße. Dann geht er nach 20 Minuten zu seinem Freund und schlaeft... Na toll .... :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MagnoliaLena 02.09.2013, 15:12

Hihi ja das mit dem Ohr kenne ich auch :)

Das ist ja fies, meine kleine kuschelt sich wenigstens danach an mich und pennt noch mindestens eine Stunde.. Aber wahrscheinlich liegt es auch daran, dass sie leider keinen Spielpartner ihrer Art hat.. :(

Da bin ich ja beruhigt das die Bakterien nicht schädlich sind!

Danke für die Antwort und liebe Grüße an Sie und Ihre Kätzchen

0

Was möchtest Du wissen?