Meine freundin droht mir die freundschaft zu kündigen wenn ich nicht mit ihm schluss mache...

...komplette Frage anzeigen

25 Antworten

Also da kann ich nur sagen das ist keine Freundin den sie sollte sich für dich freuen und dir nicht drohen die Freundschaft zu beenden ich würde sagen entweder sie akzeptiert es oder sie akzeptiert es nicht wen sie es nicht tut dann ist sie halt keine Freundin auserdem er ist doch net der einzige junge auf der welt es gibt noch viele andere tolle jungs ich würde vllt nochmal versuchen mit ihr normal zu reden wens net geht dann halt freundschaft beenden weil das ist keine Freundschaft .. Ehmm ja noch liebe grüße und viel glück

Also Joana ich meine du und deine freundinn habt ausgemacht "wer ihn bekommt ist keiner von euch sauer auf den anderen" deine freundinn wenn sie schon zu dir so krass ist obwohl ihr schon hattet drüber gesprochen finde ich das gemein irgendwie hinterhältig von ihr. Du ich meine sage das alles deinem freund und wenn er auf einmal mit dir macht schluss und geht zu deiner freundinn dann siehst du sein wahres gesicht! Aber türlich isses dir überlassen was du tust und machst aber trotzdem viel glück solle es so geschehen wie du es möchtest.

okay eig. ist euer abkommen schon etwas dämlich. das würde nie gut gehen. weil sowas egal wem einfach schwer zu gönnen ist. und da es ja bestimmt nicht der letzte junge in deinem/ihrem leben ist wäre ein guter pakt gewesen: keiner bekommt ihn - freundschaft geht vor! ... sicherlich scheiße für dich, dass sie jetzt euren pakt gebrochen hat. logisch dass es ihr bei der ganzen sache nicht gut geht. aber ja erpressung unter freunden ist echt nicht gut. man sollte dazu stehen, was man beschließt.

deine freundin hat etwas versprochen und wenn sie das nicht hält musst du nicht darunter leiden. du könntest ja auch eventuell deinen freund fragen, ob er nicht mit ihr reden will. egal wie es kommt, würde ich mich im enteffekt für den freund entscheiden. deine freundin kriegt sich schon wieder ein. irgentwann wird sie vermutlich begriffen haben, dass sie keine chance hat weil er mit dir zsm ist und dich wirklich liebt und sich in jmd anderen verlieben oder auf jeden fall nichtmehr auf deinen freund stehen. und in solchen situationen wenn man wirklich verliebt ist reagiert man oft über(also ich meine deine freundin). du sollest also nachsichtig mit ihr sein, wenn sietotal mega wütend ist dass du dich für ihn entscheiden hast und dich vll anmotzt oder beleidigt, nicht zurückanmotzen. versuch dich mal in ihre lage zu versetzen. du solltest trotzdem die hoffnung an eurer freundschaft nicht aufgeben. und bald tut es ihr auch leid. hoff ich konnt helfen! LG CherryQuetion

Würde definitiv bei meinem Freund bleiben. Denn was soll das bitte für eine Freundin sein die dich erpresst. Wenn sie wirklich deine Freundin wäre würde sie sich für dich freuen oder sagen dass es ihr nicht passt aber es trotzdem akzeptieren. Rede noch einmal in Ruhe mit ihr und sag ihr auch dass du dich nicht erpressen lässt. Wenn sie nicht einlenkt würde ich bei meinem Freund bleiben und mir andere Freunde suchen die mich nicht erpressen.

Ich frage mich nur, ist dass wirklich eine Freundin? Du hast dir den Jungen geangelt und nun bist du die hoffentlich glückliche. Deine Freundin hätte ja auch den Anfang machen können, hat sie aber nicht. Vielleicht ist sie ja auch nicht sein Typ? Nur einen Mann wegen solch dummen Rumgezicke zu verscheuchen, dass solltest du dir schwer überlegen. Nimm ihn dir, und hab eine schöne Zeit mit ihm, egal wie lange es dauert, ob nur kurz oder für immer! Männer gibt es viele, aber so richtig tolle Typen sind schon seltener.

Lass dir davon deine Beziehung nicht verderben man sollte immer dem dem Rücken kehren der dich vor solch eine Wahl stellt. Denn sie macht das nur um an ran zu kommen und dan bist du die angearschte und hast weder sie noch ihn. Also bleib bei ihm und hoffe das deine Freundin erwachsen wird. Viel Glück.

Wenn sie eine echte Freundin wäre, würde sie zu ihrem Wort stehen - da sie das nicht tut, hat sie Dir nur vermitteln wollen, dass Du es umgekehrt so sehen solltest, sie hat sich selbst und auch Dich belogen, um an ein bestimmtes Ziel zu kommen. Erinnere sie an ihre Worte, und sag ihr am besten, wenn sie nicht zu ihrem Wort stehen kann, dann wäre es sowwieso nie eine Freundschaft gewesen. Aber mal ein Tip: mach sowas nie wieder, das wäre auch umgekehrt nicht gut gegangen, wenn 2 Freundinnen den gleichen Typ anhimmeln, und eine davon wird erhört - da ist die Entzweiung vorprogrammiert.

wahre freunde freuen sich für einen, ich selber habe mich einmal in der position deiner befunden, aber ich habe es akzeptiert und ich finde die aussage deiner freundin einfach nur unfair, 1. hat sie vorher zugestimmt 2. ist es einfach nicht richtig eine freundin so um ihr glück zu bringen, von deinem freund ganz zu schweigen 3. kündigt man eine freundschaft nicht, nur weil die andere mit einem schwarm zusammen ist 4. erpressen freunde nicht.

Ist jetzt nicht so unbedingt FAIR von ihr, aber Freunde kommen und gehen beste Freundinnen bleiben meist und man kann sie bei Liebeskummer supergut gebrauchen. Rede nochmal mit ihr und sage ihr was sie dir bedeutet und das sie dir dein Glück gönnen soll, du würdest es auch tun !! LG

bluesky253 24.07.2011, 00:30

"beste Freundinnen bleiben meist" - dem kann ich nicht zustimmen. meine ex beste freundin, mit der ich früher seit 14 jahren befreundet war, hat mir von einem tag auf den anderen den rücken gekehrt ohne auch nur den geringsten grund und ich stand dann doof da. ich würde aber trotzdem mit ihr reden und sie fragen warum sie so reagiert, sie wird ja einen grund haben! wenn sie nicht mit dir reden will und es bei der erpressung belässt dann nimm abstand zu ihr. vllt merkt sie ja dann, dass du ihr auch was bedeutest und das du ihr wichtiger bist, als der kampf um einen jungen, der sich eindeutig schon entschieden hat.

0

sag ihr sie hat gesagt es ist nicht schlimm für sie und das ihr auch eine abmachung hattet an die sich sich jetzt halten soll. frag sie warum sie dir dein glück nicht gönnt! und mal ehrlich so ein verhalten sollte keine wirkliche freundin aufweisen...also trenn dich bloß nicht! sie wird sich schon wieder einkriegen da bin ich mir sicher

Tja, da lernst du gerade deine Freundin von einer anderen Seite kennen! Das tut weh! Stell dir mal vor, du würdest auf ihre Forderung eingehen, wäre eure Freundschaft dann noch als Freundschaft zu bezeichnen? Könntest du sie noch ertragen? Ich finde, sie macht gerade einen schwerwiegenden Fehler - sie macht eure Freundschaft kaputt - da ist es meiner Meinung nach ganz egal, wie du dich entscheidest. Allerdings schließe ich mich hier der allgemeinen Meinung an: Freund erpressen nicht...

Lass es dir nicht kaputt machen von deiner Freundin, wenn sie wirklich deine Freundin ist würde sie es akzeptieren wie es jetzt ist. Natürlich man kann verstehen das sie traurig, enttäuscht und sauer auf dich ist aber er hat sich für dich entschieden und das muss sie einsehen. Einfach sagen die Freundschaft kündigen, glaub mir sie wird es bald bereuen das gesagt zu haben. Lass dich nicht erpressen von ihr, hör einfach auf dein Herz. Gib ihr einfach ein wenig Zeit, sie wird sich schon wieder einkriegen und es akzeptieren.

Kündige ihr die Freundschaft. In der Regel hält eine Freundschaft viel viel länger als eine Beziehung, aber wenn sie dir droht, dann ist sie auch keine Freundin.

sag deinem Freund das es aus ist...sei dabei aber nicht soo hart...jungs sind auch sehr empfindlich wenn es um sowas geht!!! Freundschaft geht immer vor!!!

beste freunde - (Liebe, Beziehung, Mädchen) beste Freund/-e/-innen - (Liebe, Beziehung, Mädchen)

Mir und meiner besten Freundin geht es genauso... nur das ich da diejenige bin, die den Jungen nicht bekommen hat... Ich kann deine Freundin verstehen und du solltest versuchen, sie auch zu verstehen. Trotzdem würde ich meiner besten Freundin niemals die Freundschaft kündigen!!! Ich liebe den Jungen wirklich sehr, aber meine beste Freundin habe ich auch sehr lieb! Ich werde ihn nie aufgeben, aber dennoch immer meiner Freundin treu sein!

Welche bf würde einen Schwarm über ihre Freundin stellen? Verständlich ist sie nicht begeistert, dass ihr Schwarm vergeben ist, aber sie kann dich doch nicht vor so eine Wahl stellen...ist sie vllt. wegen was anderem sauer? aber ich glaub net, dass sie dir die Freundschaft gleich kündogt :/

Sag ihr: Andere Mütter haben auch schöne Söhne! :) Sie sollte es akzeptieren.Wahre Freunde erpressen sich nicht. Sag ihr: Ich dachte wir wären echte freunde,aber du bist keine Freundin, DU erpresst mich nur und wenn du nicht damit aufhörst,ist unsere freundschaft gekündigt. Viel Glück.

Erpressungen würde ich prinzipiell nicht folgen, weil Freunde nicht erpressen!

Hallo,

so ist das Leben. Du musst eine Entscheidung treffen, entweder oder. Es ist nicht leicht.

Was möchtest Du wissen?