mit dem schwarm meiner besten freundin zusammen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohje, dass is echt ein heikles Thema..
Aufjedenfall musst du es ihr SOFORT sagen, denn so länger du es vor ihr verheimlicht umso mehr wird sie es die nicht verzeihn und sie wird es mitkriegen egal wann und am besten von dir .. Es sicher sie wirds nicht freuen aber ich denke wenn du ihr wichtig bist, wird sie es dir verzeihen sag ihr einfach es hat sich so entwikeln es tut dir leid und du willst sie nicht verlieben aber du liebst ihn. Es ist nicht direkt falsch von dir aber du musst auch ihre seite sehen, und wenn sie sauer auf dich ist sie verstehen und ihr zeit lassen schließlich hat sie sich 100 pro hoffnungen gemacht und nie gedacht dass ihre beste freundin mit ihm zusammen kommt. Aber sowas passiert nunmal. Gib ihr Zeit. Aber zeig ihr dass du sie wirklich liebst und sie dir wirklich wichtig ist. und sags ihr BITTE weil wenn sies nich von dir mitkriegt wird sie es dir NIE verzeihen.. viel glück

dir* /verlieren*

0

Zuerst einmal solltest du dir die Frage stellen, wer dir wichtiger ist. Dein Freund oder deine beste Freundin? Für gewöhlich halten ja gute Freundschaften meistens länger als eine Beziehung, aber du musst selber wissen, was du darüber denkst. Wie du ja bereits selber gesagt hast, kann es gut sein, dass sie wütend auf dich sein wird und vielleicht sogar die Freundschaft kündigt, aber es ihr zu verschweigen wäre nicht fair, vorallem weil sie immer noch deine beste Freundin ist und falls sie herrausfinden sollte, dass du mit ihrem Schwarm zusammen bist und es ihr nicht erzählt hast, ist deine Chance, dass euere Freundschaft erhalten bleibt noch geringer als wenn du ehrlich zu ihr bist und auch erklärst, wie es dazu gekommen bist und auch sagst, dass du ein schlechtes Gewissen hast. Sie muss dann entscheiden, wie es mit euerer Freundschaft weiter gehen soll. ICh wünsche dir viel Glück dabei ;) lg Xsaphira94X

es ist sehr hart für sie. sie wird verletzt sein. aber man kann nicht entscheiden in wen man sich verliebt..von dem her, sie wird sich  nicht 100% für euch freuen aber sie ist deine freundin, und sie wird dir deine liebe gönnen ;) sag es ihr ganz offen und ehrlich, aber erwarte nicht dass sie in die luft hüpft vor freude ^^

Es ist doch allzu verständlich daß deine Freundin darüber nicht herzlich lachen wird. Sie wird enttäuscht sein, aber die Enttäuschung wird noch viel größer wenn du versuchst es vor ihr zu verheimlichen. Sowas tut man seiner besten Freundin nicht an !

Also, rede mit ihr darüber !

 

Hättest du vorher mit ihr geredet bevor ihr zusammengekommen seid, hätte sie dir das vermutlich nicht so übel genommen wie jetzt und euch wohl ihren Segen erteilt !

Mache es jetzt nicht noch schlimmer, beichte es dem Mädel !

 

Wünsche dir viel Glück  !

also ich würde dir raten es ihr zusagen freunde sind dafür da mit einander zu reden wenn du es ihr erklärst wird sie das schon verstehen klar es ist eine blöde situation aber darüber zu schweigen finde ich keine gute idee sprecht euch aus

 

viel glück :D

Was möchtest Du wissen?