Ich habe mit dem Schwarm meiner besten Freundin rumgeknutscht. Was jetzt?

7 Antworten

wenn er nichts von deiner besten freundin will, aber von dir, musst du dich auf keinen fall zurückhalten! er ist ja nicht ihr freund...aber musst du wissen...ich würd auf jeden fall mit deiner freundin drüber reden! sonst stehst du am ende ohne beide da

Um ehrlich zu sein, mir ist das gleiche passiert. Ich will meine Beste Freundin als diese nicht verlieren, allerdings ist sie abweisend. Doch zuallererst eine Frage: Hast Du es Deiner Besten Freundin gesagt oder hat sie es von jmd. anderen erfahren? Ich hab es meiner Besten Freundin persönlich gesagt. So hab ich's gelöst: Entscheide Dich: Wer ist Dir wichtiger? Der Schwarm der Besten Freundin? Oder Deine Beste Freundin? Aber zuerst solltest Du mit Dir selbst klären, ob Du auf besagten Jungen stehst. Denn wenn, kannst Du ja eigentlich nichts für Deine Gefühle. Versuch Deiner Freundin zu sagen, warum es passiert ist und wie Du Dich jetzt fühlst. Vielleicht versteht sie es ja sogar?

Achja und nochwas: Der Schwarm entscheidet ja schließlich selbst, mit wem er rummacht, oder? Wenn bei Deiner Freundin und dem Typen nichts am Laufen war, bzw. nicht mal die kleinsten Anzeichen waren, hat sie auch kein Recht darauf, dass er nur Augen für sie haben darf? Vor allem nicht, wenn er nicht weiß, dass sie ihn mag. Hoffentlich hat's Dir geholfen. ;)

geht es dir um deine freundin oder um den typen, das musst du erstmal für dich klären. ansonsten überlege, wie du dich fühlen würdest, wäre es umgedreht passiert.

Was möchtest Du wissen?