Meine Fernbeziehung/Freundin will Geld von mir?

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hört sich nach einer betrügerischen Masche an, und nicht nach Liebe.

Wäre da vorsichtig hinterher überweißt du Ihr das Geld und sie kommt garnicht.

Vor allem teilt man sich die Kosten für den Flug bzw. die Fahrt gemeinsam.

50 zu 50 alles andere ist nicht fair.

Schmeiße das Geld in den Gully. das ist es genauso weg als wenn du ihr es schickst.

Das ist eine altbekannte Masche um an Geld zu kommen, das weder für ein Flugticket genutzt wird, noch jemals zurückgezahlt wird.

Breche den Kontakt sofort ab.

Wenn du sie testen willst, frage sie, ob du ihr das Ticket schicken sollst. Wenn sie es ablehnt weißt du ganz sicher das sie dich ausnehmen will.

Vermutlich hast du deine Fernbeziehung in irgendeinem Forum kennengelernt und jetzt will sie von dir für Flug etc. eine satte Geldüberweisung haben. Falls du das Geld wirklch überweisen solltest, kassiert sie vermutlich ab und du hörst und siehst nie wieder etwas von ihr. Lass die Finger davon und schreibe ihr, dass du vor Ort eine tolle Frau kennengelernt hast. Und Tschüss!

Die zockt dich bloß ab - lass sie da bleiben, wo sie ist!

Such' dir eine neue Freundin!


nil101 
Fragesteller
 21.02.2017, 19:01

Ja anscheinend ! ... Danke^^

1

Das ist nicht gerecht! wenn sie verlangen würde sich die kosten zuteilen würde das in Ordnung gehen aber obwohl sie geld verdient dich komplett dafür aufkommen zu lassen ist nicht normal!

Überleg dir nochmal ob das so ne gute Idee ist...


nil101 
Fragesteller
 21.02.2017, 18:49

Ich finde es auch nicht in Ordnung und würde die Beziehung beenden wenn es so weiter geht ! Danke

2