Mein Wellensittich mag mich nicht mehr seit sie einen Partner hat?

4 Antworten

Nein,falsch gemacht hast du nichts.

Du musst allerdings wissen das Wellensittiche Schwarmtiere sind und nicht alleine Gehalten werden sollen.Wo dein Wellensittich noch alleine war,warst du ja nur seine Bezugsperson und dadurch wurde der auch schnell zahm.Jetzt hast du ihm einen Partner geholt und dann ist ganz klar das er nicht mehr Zahm ist aber mit ein bisschen Geduld kannst du es weiter versuchen.Dein Wellensittich mag dich trotzdem.Ich habe zwei Wellensittiche von Anfang an und die bekomme ich nicht zahm.

Ich denke sie hat dich als "Partner" angesehen.Wenn sie jetzt einen Artgenossen hat ist das normal. Du solltest sie natürlich noch füttern aber allein sind sie am leichtesten zu zähmen;)Das heißt nicht das du sie wieder trennen sollst das war gut einen Partner zu holen. Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Der Grund dafür liegt auf der Hand.

Der einzelne Wellensittich hat Sie als Bezugperson gesehen und hat deshalb sozial mit Ihnen interagiert.

Nachdem der zweite Wellensittich dazu gekommen ist, hat sich dies geändert.

Jetzt zieht Ihr Wellensittich einen sozialen Partner seiner eigenen Art vor, weil er sich mit diesen instinktiv besser verständigen kann bzw. die arteigenen Verhaltensmuster seiner Sozialstruktur kennt.

Wenn Sie einen zahmen Wellensittich haben wollten, dann hätten Sie so früh keinen Artgenossen dazu setzen dürfen.

Leider werden heute viele Wellensittichfreunde von den irrigen Aussagen sogenannter "Tierschützer", imkompetender Ratgeberautoren oder durch Schreiberlinge in den allgemeine Wellensittich-Foren regelrecht genötigt, so unsinnig zu handeln.

Wenn dies bei Ihnen so war, dann sind Sie ein Opfer mehr unter Tausenden anderen, dass auf solche Leute hereinfällt.

Meist trifft es gerade die besonders tierlieben, aber häufig auch allzu gut- bzw. leichtgläubigen Wellensittichfreunde.

Mit besten Grüßen

gregor443

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Das ist so. Sie war nur zahm, weil sie alleine und einsam war und dich als Partnerersatz gesehen hat.

Wellensittiche sind sehr soziale Tiere und man sollte sie nicht alleine halten. Das du einen zweiten geholt hast, war absolut richtig!

Jetzt musst du nur beide von vorne zähmen. Deswegen bringt es auch meist nicht zuerst nur einen Wellensittich zu holen um diesen mit der Einsamkeit zahm zu machen, wie du jetzt selbst gemerkt hast.

Mit viel Geduld wird das aber wieder!

https://www.wellensittich-infoportal.de/wellensittich-zaehmen-in-6-schritten/

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Auffangstation für Sittiche - Rettung aus schlechter Haltung

Was möchtest Du wissen?