Mein 3jähriger Labrador hat ein paar weiße Haare: An was könnte es liegen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die weiss grauen Nasen sind  bei Retrievern normal ;) musst dir keine Sorgen machen,die sehen auch jung schon manchmal älter aus :) wenn woanders weisse Fellzeichnungen hat und der Hund zB nicht vom Züchter ist,kann es auch sein das ihr ein Labbimix habt, was aber auch nicht tragisch ist :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genetik zum einen. Melaninprobleme zum anderen. Selten Leberprobleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal, als ich einen Labrador hatte bekam der mit 3-4 schon einen ganz weißen Bart und vereinzelte Strähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist überhaupt nicht schlimm. meine Hündin ist 2 und auch schwarz und hat vereinzelt auch mal ein graues Haar. Du hast ja bestimmt auch Leberflecken auf der Haut oder mal ein helleres oder dunkleres Haar :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Normal meiner ist auch Schwarz aber hat m Bauch einen Weißen Streifen der nur Ungefähr 2mm Breit ist ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Event.wie bei Menschen an den Genen manche bekommen sie früher und manche später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Labrador hatte an der Brust einen weißen Streifen. Also keine Sorge, alles normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?