Mein Hund springt nicht mehr. Woran kann das liegen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ungewissheit hin oder her- das muss von einem Tierarzt untersucht werden. Ihr dürft nicht so lange warten- es kann noch schlimmer werden. Es spricht alles dafür, dass das Tier Schmerzen hat-evtl. ein Gelenkproblem/Wirbelsäulenproblem. Beim Treppenlaufen wird der Rückenkurz und heftig zusammengestaucht und das kann auch Schmerzen verursachen, selbst wenn der normale Gang noch erträglich ist.

Ich würde unbedingt beim TA deinen Hund untersuchen lassen. Es gibt viele Gründe warum ein Hund plötzlich nicht mehr springt. Mein Hund machte das nicht, weil eine Kralle abgerissen war und das weh tat. Das hat sie sich gemerkt und ist nicht mehr hohe Hürden gesprungen. Wir mußten ganz schön tricksen, jetzt macht sie es wieder super. Dann haben wir Hunde, die plötzlich Rheuma oder Arthrose bekamen und deshalb das Training verweigerten. Es kann mal was am Knie oder Ellenbogen sein. Der Hund spürt den Schmerz und verweigert.

Bei unserer Seniorhündin ( Dalmatiner ) traten diese Symptome auch mit9/10 Jahren auf. Bei ihr wurde eine Sichelarthrose in den Schulterblättern diagnostiziert. Hüpfen, springen, 30km Wanderungen in den Alpen waren nun Vergangenheit. Aber mit ärztlicher Hilfe und Medis geht unsere alte Maus straff auf die 14 zu! Also lass deinen Hund schnellstmöglich untersuchen!!!!!!

Yorkshire Terrier läuft nur noch sehr langsam und steigt keine Treppen mehr hoch?

Meine 10Jahre alte Hündin läuft bzw. springt keine Treppen mehr hoch? Wir habe sie seit sie 4Monate alt ist und da wir in 2ten Stock wohnen muss sie jeden Tag die Treppen hoch und runter. Runter ist alles kein problem aber hoch. In allgemeinen nimmt sie den schwung und rennt/ bzw. springt die Treppen immer hoch, jetzt sitzt sie vor den Treppen und will getragen werden. Heute ist der 2te Tag schon, mir fällt auch auf wenn sie doch die Treppen hoch rennt oder einfach eine einzelne Stuffe, zieht sie ihre linke Hinterpfote hoch, also springt mit allen 4Beinen ab, landet aber nur auf 3. Ich habe sie abgetastet und auch geguckt ob sie was in den Pfoten spürt (sie zuckt wenn man sie an den Ballen mit etwas spitzen berührt [nicht rein pickt nur berührt]). Sie quitscht nicht rum, ihre Gelenke kann sie auch bewegen. Dinstag viel auf das sie sehr langsam lief. Wisst ihr was das sein kann? )= Waren schon beim Tierarzt er hatte nix gefunden auf die schnelle sollen Montag nochmal hin. )=

...zur Frage

Was kann das sein, wenn ein Hund beim Springen jault?

Hallo Leute,

Gestern Abend wollte unser Hund (mittelgroßer Mischlingshund- 5 Jahre) auf das Sofa springen und hat laut gejault und ist dann unten geblieben.
Danach wollte sie die über die Treppen nach oben hat erst etwas gezögert aber ist dann auch hoch und oben ins Bett gesprungen ohne zu jaulen.
Heute Morgen hat sie noch einmal beim aufstehen und beim ins Auto springen gejault, danach nicht mehr.
Sie verhält sich aber so wie immer, humpelt nicht, läuft wie immer, alles so wie sonst auch.
Wir gehen heute zum Tierarzt aber wisst ihr was das sein kann? Hatte euer Hund das auch schon? Mache mir echt Sorgen :(
Danke schonmal für eure Hilfe.

...zur Frage

Darf man Hund Treppen steigen mit Arthrose oder Hüftdysplasie?

Mein Hund ist jetzt fast 12. Er hat Arthrose und Hüftdysplasie.. Oder nur Arthrose.. Ich weiß es grade nicht 100%. Naja, der Tierarzt meinte, er SOLL Treppen gehen.. Die Tierheilpraktikerin, die gestern da war, meinte, er soll keine Treppen gehen. Was meint ihr?

...zur Frage

Was tun wenn Hund beim allein sein viel springt?

Mein Hund (7 Monate) wird gerade immer und immer mehr daran gewöhnt, auch mal für ein paar Stunden ab und zu allein zu sein. Heute hab ich sie dabei mal gefilmt ,was sie so anstellt, da es immer total ruhig ist, kein bellen nichts. Und zwar springt sie sehr oft aufs Sofa und schaut von da aus aus dem Fenster und springt wieder runter und stellt sich vor die Tür, dann springt sie mal aufs Bett (dort darf sie hin) und ruht dort kurz, aber dann gehts auch schnell wieder aufs Sofa . Da sie auch sehr wachsam ist , vermute ich, dass sie da halt auch gern schaut sobald sie was hört. Allerdings ist sie ein kleiner Hund und ich habe die Angst, dass es ihren Gelenken oder Rücken schadet, wenn sie viel springt. Wie kann ich dieses vermeiden, oder was könnte man machen damit das springen verhindert wird?

...zur Frage

Käfer im Hundefell?

Mein Hund hat seit ein paar Tagen einen schwarzen, glänzenden Käfer im Fell. Ein Floh ist es nicht. Kein Kot zu finden, sie kratzt sich auch nicht mehr .Habe es schon beim Tierarzt abgeklärt. Sie bekommt auch ein Floh und Zeckenmittel.

Der Käfer springt nicht, fliegt nicht. Er flitzt durchs Fell. Habe meinen Hund schon mit Flohshampoo gebadet und trotzdem ist der Käfer noch im Fell.

Was könnte das sein und wie bekomme ich es los.

Danke für die Hilfe


...zur Frage

Mein Hund springt auf einmal das Sofa nicht mehr hoch was ist los?

Mein Hund ein kleiner Yorkshire Terrier 5j. Alt springt auf einmal nicht mehr das Sofa nach oben aber aufs Bett schon. Die Möbel sind beide gleich hoch. Es klappt einmal mit dem leckerlie aber dann macht er es nicht mehr. Ich bin ratlos denn verändert hat sich nichts... Ich weiß ich werde auch zum Tierarzt gehen aber wenn es was mit seiner psyche zu tun hat kann er auch nicht helfen. Wäre lieb wenn mit jemand helfen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?