Mein Ex liebt mich wieder seit ich glücklich bin!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du bist wieder interessant und begehrenswert, weil du neu gebunden bist und das ausstrahlst, dass es dir gutgeht. Dein Ex wird hellhörig und versucht, dich zurückzugewinnen, Eifersucht, Gewohnheit, ein Anspruch, den er zu haben glaubt, da spielen viele Dinge eine Rolle.

Wenn du deinen Ex nicht mehr willst, dich auf deinen neuen Mann konzentrieren und wirklich einlassen willst, brauchst du Abstand zu deiner früheren Beziehung. Eine Freundschaft, die du anstrebst, klingt gut, ist aber für den Aufbau einer neuen Beziehung Gift. dein neuer Freund hat es nicht verdient, verglichen zu werden, er braucht dich ohne diese Altlasten.

Niemand kann dir sagen, wie sich deine Beziehung entwickelt und ob dieser neue der Mr. Right sein wird, ob diese Liebe die wunderbarste sein wird, ob du wirklich und endlich gefunden hast, was wir alle suchen...aber eins ist klar, du musst deinen Ex sausen lassen, egal ob du dich geschmeichelt fühlst, dass er sich wieder annähert.

Eure Probleme, derentwegen ihr euch getrennt habt, bestehen noch immer und würden, gehst du wieder auf seine Anmache ein und ihr versucht es nochmal miteinander, wieder aufflammen und im Weg stehen.

Jetzt hast du eine reelle Chance, mit einem neuen Mann an deiner Seite ein neues Kapitel zu schreiben, gib dieser Liebe Raum und trenne dich von deinem Ex, endgültig im Sinne deiner Zukunft!

Er verträgt nicht, dass du ohne ihn glücklich bist und hat nun Schmerzen. Gekränkte Eitelkeit. Der A....rsch versaut dir deine neue Beziehung und wenn ein paar Wochen oder Monate rum sind ist er genauso wie vorher. Fall nicht auf den Mist rein und schieß ihn endgültig ab. Freundschaft ist so nicht möglich!

Er spielt nur mit dir! Bleib bei deinem jetzigen Freund und servier deinen Ex so kalt wie möglich ab. Ansonsten könnte er dir aus boshaftigkeit alles zerstören und das willst du doch nicht oder etwa doch?

Schreib nicht mehr mit ihm, vergiss ihn! Das ist der einzige Rat, den ich dir geben kann.

Sonst könntest du doch zu deinem Ex zurück gehen (was ich von vornherein abrate) und dieser überlegt es sich wieder anders und dann hast du keinen mehr!

nein spielen tut er nicht mit mir, er weiss nur nich was er will denke ich da er noch etwas unreif is nich viel erlebt hat... würde mir auch nix zestören aber dennoch könnte ich ihm nichtmal glauben das ers diesmal ernst meint. ich sagte ihm letztens,das selbst wenn ich single wäre ich nich mit ihm könnte,weil er mich dann sofort heiraten müsste als beweis und auch kinderwunsch näher sein musste da sagte er auch nein das geht nich...

würd ich aber nich weil ich meinen freund echt liebe....denke tut nur weh die trennung noch, da alles relativ schnell ging mit neuem doch ....

vergessen nein tue ich nich, ich mein wir sind echt gute freunde so und meine freunde auch seine von daher...

abstand halten tut allerdings gut das stimmt! merkte ich!

auch verawandte und so sagen mir ich solls lassen, er muss noch lernen....

danke, du bestätigst diese aussagen!

0

Es ist ein klasse Gefühl, begehrt zu werden. Die Tatsache, dass dein Ex noch auf dich steht, schmeichelt ungeheuer dem eigenen Selbstwertgefühl. Außerdem kann man damit dem aktuellen Freund prima zeigen, dass man auch noch für andere interessant ist, und er sich ins Zeug legen muss :).

Das Problem: Du bist mit hoher Wahrscheinlichkeit für deinen Ex nur deswegen interessant, weil du einen neuen Freund hast. Was da läuft, ist ein Machtspielchen. Er möchte gern wissen, ob er dich wiederhaben kann, ob er besser ist als der Neue.

Sobald du drauf einsteigst, wird es vermutlich nicht lange dauern, bis er dich wieder verlässt. Zumindest wird das tolle Gefühl nicht lange anhalten. Wenn er sein Lieblingsspielzeug wieder hat, muss er sich ja nicht mehr drum bemühen.

Mein Tipp: Wenn du deinen neuen Freund liebst, dann halte deinen Ex ein Weilchen auf Abstand. Aus einer Liebe kann man nicht von jetzt auf gleich eine Freundschaft machen. Zumindest keine ehrliche und gleichberechtigte. Meist hängt einer der beiden Ex-Partner noch sehr am anderen und hofft, dass doch mehr draus wird.

Und auch für dich heißt das, dass du ein Spielchen beenden musst. Du musst das Deckmäntelchen der Freundschaft wegwerfen und darauf verzichten, dass dein Ex dir nachheult. Auch wenn dir das schmeichelt.

Das ist nur fair. Sowohl deinem neuen Freund als auch deinem Ex gegenüber. Und wenn mal ein paar Monate vergangen sind und auch dein Ex eine neue Freundin hat, könnt ihr über eine echte Freundschaft nachdenken.

em, nein also mit schmeicheln hat das nichts zu tun, ich weiss und wusste ja immer das er mich doch will irgendwie und mein neuer bekommt das ja so nicht mit direkt....

mein ex wusst ja auch nix von das ich nen freund habe zu dem zeitpunkt

ich denke aber das mit dem abstand muss ich mal machen länger, tat mir auch gut teils ihn ne woche net zu reden,sehen! und dann sieht man weiter wies is vom gefühl her....dann klappt ne freundschaft wohl auch wirklich....

wir sind wirklich gute freunde(haben gemeinsame freunde, nur gehts eben schlecht wenn mein ex jedes mal mit ich liebe dich blabla anfängt) und auch überhaupt....mein ex sagte gestern noch das er mir zeit gibt jetzt und so aber naja er wirds nich einhalten glaub ich....auch wenn er sagte er lässt mich damit mal in ruhe....

es schmeichelt mir nicht das er mir nachjammert es ist eher schlimm für mich weils mir nahe geht....

und ne neue freundin hat er so schnell auch nich, abe rim groben hast du wohl recht,danke!

0

Dein EX Freund , gönnt dir nicht , dass du glücklich mit deinem Freund bist ! Also verspricht er dir alles und wird es am Ende doch nicht halten !!! Bleibe bei deinem Freund uns vergiss dein Ex , den nur so bleibst du glücklich . Alles Gute

danke aber er sagte das zu dem zeitpunkt wo er noch nichts von meinem neuen wusste.....

aber danke, is trotzdem am ende so und ich würde es bereuen erst in 7 jahren oder so schwanger werden zu dürfen, wenns dann nich mehr klappen würde oder generell.---

0

Befreundet sein klappt nur wenn beide übereinander hinweg sind, sonst ist es nur eine Qual. Ich rate dir Abstand zu halten. Du bist jetzt wieder interessant für deinen Ex weil du einen neuen Partner hast, das weckt wohl seinen Jagdinstinkt . Nimm dir alle Zeit die du brauchst und mach einen großen Bogen um deinen Ex. Denn sobald ihr wieder zusammen sein würdet kämen die alten Spielchen wieder, da bin ich mir ziemlich sicher.

denke ich mir auch, da kann er mich ja ernst lieben wie er will, er weiss einfach noch nich was er will,sagen auch andere, sogar das er mich nicht verdient hat deshalb,so nett er auch seinmag, er müsse noch wachsen geistig...

hab ihm nur gesagt wenn wir mit 40 single sind heiraten wir;)

danke!

0

Vielleicht, oder besser: Wahrscheinlich ist das gesteigerte Interesse deines Exfreundes nur darauf zurückzuführen, dass du jetzt mit einem anderen glücklich bist.

Und das würde bedeuten, dass sein Interesse wieder sinken wird, wenn du deinen neuen Freund weg schickst.

Ihr hattet so lange Zeit , um zu sehen, ob es klappt. Und es hat ja nicht geklappt.

Sieh lieber nach vorne. Zusammen mit deinem neuen Freund. Du siehst in ihm ja einen möglichen Seelenverwandten. Das musst du ausprobieren, und nicht deinem Ex opfern.

Und reduzier den Kontakt zum Ex, er verunsichert dich nur.

Alles Gute!

vielen dank, du hast wohl recht!

0

Niemals! Nein! Vergiss es! Er will dir nur dein Glück zerstören das war bei mir auch so also vergiss es! du bist glücklich du brauchst ihn nicht

er wills nicht aber er wirds so wohl.... danke

0

Dein Ex liebt dich natürlich nicht! Er ist nur einsam und beziehungsabhängig. Er kann es nicht ertragen, dass du jetzt glücklich bist, und deswegen will er dein Leben zerstören! Sag deinem Ex - DASS ES VORBEI IST! Und dass du jetzt glücklich bist!

ich würde eher sagen er is beziehungsunfähig.... und nein zerstören will er nichts, das kann er auch nich weiss er.trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?