Ich würde ein Shirt anziehen, und darüber ein langärmeliges Hemd, das kannst du hochkrempeln, wenn es wärmer wird, oder ganz ausziehen, ist aber ein guter Sonnenschutz, wenn die Sonne knallt. Und leichte Brisen hält es ab.

Bist du empfindlich gegen Kälte? Dann wäre stattdessen eine windundurchlässige dünne Jacke geeigneter (Regenjacke zB)

Hose eher kurz / knielang, es ist ja nicht kalt zur Zeit.

Und auf jeden Fall feste Schuhe mit Profil.

...zur Antwort
Nein

Es ist ein Unterschied zwischen Islam und Islamisten.

Ich hasse Fanatiker, die gibt es in allen Religionen, und die sind egoistisch und machtbesessen.

Beispiel im Christentum: Die Evangelikalen der USA: Homophob, intolerant, Abtreibungsgegner....und zur Zeit mit Freude bei, ihre Demokratie zu zerstören.

Fanatiker findest du überall auf der Welt. Die muss man im Auge behalten, und notfalls einsperren (Anders Breivik ist ja auch so ein Volldepp)

...zur Antwort
Lieber die 10 Windräder.

Das sieht man ja jetzt in der Ukraine, wie gefährlich die Dinger werden, wenn Terroristen oder Kriegstreiber einem Land Böses wollen......alleine das reicht, um dagegen zu sein, und die bisherigen Sicherheitsberechnungen sind damit hinfällig geworden.

...zur Antwort

Weiße und sehr helle Kleidung würde ich immer !! extra waschen, es sei denn ein Grauschleier, der bleibt, ist dir egal (Unterhosen oder so)

Ansonsten gibt es günstige Tücher in der Drogerie, die Verfärbungen in der Wäsche schlucken, für wenig Geld. ("Farb- und Schmutzfangtücher") ---- Wenn du dadurch extra Waschgänge sparen kannst, rechnet es sich.

Neue, farbintensive Kleidung aber immer von Hand mit 40° im Waschbecken waschen, dann siehst du, ob es ausfärbt, sowas bleibt einige Wäschen erhalten!

Gefährlich sind Baumwollklamotten, vor allem in schwarz, dunkelblau/grün und rot

Andererseits gibt es Kleidungsstücke, die überhaupt nicht ausfärben, obwohl sie sehr bunt sind (zB Kunstfaserklamotten, Softshell und ähnliches.)

...zur Antwort

Das wäre eine gute Frage für einen Rechtsanwalt.

Wenn die Lehrer das einsammeln, müssen sie schon dafür Sorge tragen das nichts weg kommt. Also alle einfach in eine Schublade geht gar nicht.

Sie müssen euch auch VORHER beantworten, wie sie die Dinger schützen wollen!

Aber wieso gibst du ihnen dann nicht einfach deine SIM -Karte?

...zur Antwort

Huhn soll man nicht roh essen, weil das Fleisch oft Salmonellen verseucht ist.

Wenn dir übel wird, Erbrechen, Durchfall, solltest du zum Arzt gehen und ihm das erzählen. Dann brauchst du Antibiotika.

Schlimmstenfalls kriegst du das nie ganz los, und wirst zum Salmonellen-Dauerausscheider. Dann kannst du in medizinischen/pflegerischen Bereichen nie mehr arbeiten.

...zur Antwort

Könnte vielleicht ein Stück Schnur sein? Das da reingeraten ist, beim Zerteilen, Bearbeiten? Aber ohne Foto schwer zu beantworten.

...zur Antwort

Ich hab, als ich jung war, auch soviel Säfte und Softdrinks getrunken, Wasser fand ich langweilig.

Wie du, hab ich mich irgendwann gefragt, ob das nicht viel zu viel ist.

Ich hab dann immer öfter Wasser (Medium oder stilles aus dem Hahn) getrunken. Und inzwischen ist das sogar mein Lieblingsgetränk, ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, Säfte so wegzu"schlorken". Klar, ab und zu mal, zur Abwechslung....

Und - zum Teetrinker bin ich geworden. Erst schwarzer Tee, aber inzwischen koch ich mir morgens einen Liter grünen Tee und trink den über den Tag. Auch lecker, nach einer Eingewöhnungszeit.

...zur Antwort

Wow, nicht ein Gemüsegericht in der Auswahl? Schade! Und für mich geht nichts über einer leckeren knackigen Salat, zB mit Tomaten und Mais drin.

...zur Antwort

Ich kann dir das nicht beantworten. Bei mir rufen seit einiger Zeit die verschiedensten Handynummern an, auch aus dem Ausland. Ich geh da nicht mehr dran, wer was von mir will, soll auf den AB sprechen!

Es gibt ja Trickanrufer, die das Gespräch mitschneiden und auf ein "Ja" warten. Und dir dann hinterher die Zustimmung zu irgendeinem Deal unterstellen.

Und wie schnell sagt man spontan "Ja", ohne dass man eigentlich wollte.

("Verstehen Sie mich?" Ein höflicher Mensch sagt schneller ja, als er denken kann....)

...zur Antwort

Klar. Besorg dir mal ein Kinderbuch mit Schreibschrift, und male konzentriert und LANGSAM die Wörter ab. Und dann immer schneller.

Und frag mal Freunde, welche Wortteile unleserlich für andere werden, oft sind es Endungen, wie "..ung" und "...den" , sie so verschlurt werden.

Da kannst du ja mal mehr aufpassen

...zur Antwort

Vögel können ganz gut treffen, es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie das auch mal absichtlich tun.

Wenn irgendwas von dir den Vogel störte, oder du in der Nähe seines Nestes warst, zum Beispiel.

Oder es war einfach Pech.

...zur Antwort

Ich hoffe, die Menschen wissen das, was sie haben, mehr zu schätzen.

Vor Corona war es doch immer "Mehr, immer mehr"

Ich hoffe, viele wissen jetzt, was wirklich wichtig ist: Gesundheit, gute Freunde, in die Zukunft planen KÖNNEN.

...zur Antwort

Viele Sportler rasieren sich die Bein, Radfahrer am meisten.

Warum auch nicht?

Jeder, wie er mag.

Hat meiner Meinung auch nichts mit erotisch/unerotisch zu tun.

...zur Antwort

Wenn er weit genug drinnen ist, spürst du ihn nicht mehr. Also sitzt er nicht optimal.

So, wie er jetzt sitzt, wenn er nicht stört, würde ich trotzdem nichts machen.

Du "läufst nicht aus". Wenn du an einem Tampon, der nicht voll ist, sich aber schon an den Schleimhäuten angesaugt hat, ziehst, kannst du deine Schleimhäute da innen verletzen. Das ist ganz wichtig zu wissen!

Nur volle Tampons wechseln! Ob sie voll sind, erkennst du, wenn du vorsichtig dran ziehst und merkst, dass er sich bewegt. Hast du stattdessen ein unangenehmes Gefühl, musst du noch warten.

...zur Antwort

Richtig ausgelatschte Sandalen sollte man wirklich nicht tauschen, da hast du recht. Aber das ist ja nicht der Fall.

Und ausgeprägte Fußbetten sehe ich an den Sandalen nicht. Daher würd ich mir keine Sorgen um die Tauscherei machen!

...zur Antwort