Mehrehe in Deutschland?

10 Antworten

Heißt Polygamie, dass ein Mann mehrere Frauen haben darf, eine Frau aber nicht mehrere Männer?

Heißt Polygamie, dass ein Mensch nur dann mehrere Ehepartner haben darf, wenn er alle finanziell durchbringen kann?

Soll Polygamie exklusiv für Ölscheichs, Investmentbänker und Chefärzte sein? Für Moslems und Mormonen?

Oder tut's nicht auch die kleine Variante, die auch heute schon erlaubt ist? Mehrere Partner haben ohne verheiratet zu sein. Genau und nur das ist nach unserem Gesetz verboten!

Geht übrigens aber in den seltensten Fällen gut.

10

Es geht ja nicht nur um das Finanzielle. Die Frage bei Frauen ist, wäre eine Frau genau so fähig wie der Mann, das sie die Männer gerecht behandeln könnte. 

2 Männer o. 2 Frauen wollen eine Person heiraten alle sind damit einverstanden, Finanziell, Gerechtigkeit für beide, also ist doch alles in Ordnung.

Das Einzige wären die Steuern, die Probleme bereiten könnten. Das wäre ein Grund für mich, dass Mehrehen nicht erlaubt sind

0
45
@derwahnsinn44

Waaaaaaaaaaaaaaaas

Als wenn Männer fähig wären die Frauen gerecht zu behandeln!

Daafür sind Männer ja bekannt, ihre hohen ethischen Werte, ihre Sensibilität und ihr Einfühlungsvermögen. *facepalm*

1
32
@Mirarmor

Schön, dass wir hier im Raum der Generalisierungen sind. Frauen sind ja bekanntlich auch alle verrückt nach dem Einkaufen und labern auch alle viel zu viel. Habe ich noch was Wichtiges vergessen?

0
42
@derwahnsinn44

Meiner Ansicht nach ist es schon schwer genug, einem Partner oder einer Partnerin gerecht zu werden.

Für mich wäre das echt nichts, auch wenn ich mir 20 Frauen leisten könnte.

Und ich bin mir sicher, dass auch den meisten Frauen weder etwas daran liegt mehrere Männer zuhaben oder sich einen Mann mit anderen Frauen teilen zu müssen.

Die haben's auch in der Regel mit einem Mann schon schwer oder schön genug.

1
10
@Altersweise

Altersweise, es kommt immer meiner Meinung nach darauf an, wo man lebt. Wenn du in einem Gebiet lebst, wo es mehr Frauen als Männer gibt und denen es Finanziell schlecht geht, dann ist das auch gut, wenn du eine Mehrehe eingehst (Wenn du ihnen Schutz und Sichterheit bieten kannst). 

Vor allem brauchen die Frauen Schutz und Sicherheit und das kriegen sie, wenn der Mann Finanziell gut ist. 

0
47
@derwahnsinn44

Der Wahnsinn44, dies ist schon wieder ein Argument, das eher ins Mittelalter passt. Vor allem brauchen Frauen Schutz und Sicherheit, und dazu einen finanzstarken Mann?

Es geht anscheinend völlig an dir vorbei, dass es Millionen finanzstarke Frauen gibt, die nicht nur hinsichtlich ihrer finanziell aufgestellten Lage stark sind und weit davon entfernt, hilflose, beschützenswerte, arme, süße kleine Häschen zu sein

(vielleicht noch mit Playboy-Puschelschwänzchen am Po und hervorragenden Koch- und Klo-Putz-Kenntnissen?)

0

Cool. Dann könnten Kinder Z. B. Drei oder mehr Mütter haben.

Ich stelle mir das entspannt vor, wenn man vier Elternteile hat. Dann könnten drei Muttis arbeiten gehen und der Mann/Vater (oder die vierte Frau/Mutter) die Kinder hüten.

Die Ehe wird als ein Bündnis zweier Personen angesehen, die sich wirklich lieben und zusammen Kinder kriegen. Der Partner/ Die Partnerin soll der/die Eine sein. Polygamie bzw polyamouröse Beziehungen würden dabei wohl als "Fremdgehen" zählen. Des weiteren ist die Ehe generell ein konservativer Akt. Bis vor kurzem war in Deutschland schließlich auch Homoehe verboten.

10

Das hat doch aber nichts mit Fremdgehen zu tun, wenn die Partnerinnen bzw. Partner einverstanden sind (von den jeweils anderen bescheid wissen)

1
8

Natürlich nicht, nur wollen viele alles außerhalb der heterosexuellen monogamen Norm nicht verstehen. Fremdgehen ist es natürlich nicht.

0
10
@xkenmu

Also ich denke eher, dass die Steuern wahrscheinlich Probleme bereiten könnten, denn ansonsten seh ich da nichts verwerfliches, solange sie einverstanden sind.

0
8

Waren die Steuern bei Homoehe ein Problem? Nein. War diese bis vor kurzem verboten? Ja. Mal schauen, was die Bundestagswahlen bringen, würde ich zum Abschluss sagen. ;)

0
10
@xkenmu

Also ich hab nicht viel Ahnung von steuern, muss ich sagen :D

Aber 3 Personen, statt 2 ist ja anders 

0
8

Ich hab auch nicht viel Ahnung, aber wie gesagt auch die Homoehe war verboten und ob nun zwei Männer oder Mann und Frau die Steuern zahlen ist ja egal. Ich glaube, polyamouröse/polygame Ehe wird evtl mal erlaubt werden, das dauert dann aber noch. Es gibt ja auch die eingetragene Partnerschaft, ob das bei sowas auch geht, weiß ich nicht.

1

Welche Auswirkungen würde die "Ehe für alle" auf Scheinehen haben?

"Als Scheinehe wird eine formal gültige Ehe bezeichnet, deren Zweck nicht die Bildung einer ehelichen Beistands- und Lebensgemeinschaft ist, sondern die ausschließlich geschlossen wird, damit einer der Partner, beide oder Dritte einen rechtlichen Vorteil aus der Eheschließung ziehen. "

Was ich damit meine: Es gibt bereits viele Menschen in Deutschland, die einen Flüchtling heiraten, damit der in Deutschland bleiben. Die nennen sich Aktivitäten. Welche Auswirkungen würde das haben, wenn Männer/Männer und Frauen/Frauen jetzt heiraten dürfen? Würden sogenannte Scheinehen in die Höhe schießen?

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/geschichte-einer-scheinehe-a-858623.html

...zur Frage

Ist in Deutschland Polygamie erlaubt?

Ein türkischer Junge prüstet sich hier damit, dass sein Vater zwei Frauen habe und immer am Wochenende zu ihm und seiner Mutter kommt, dabei oft auch seine Zweitfrau und Halbgeschwister mitbringt. Können solche Zweitfrauen problemlos hier nach Deutschland einreisen und wie ist das ev. auch mit dem Kindergeld?

...zur Frage

Russische Frauen daten, was meint ihr?

Ich habe von einem Kumpel gehört das russische Frauen sehr schön sind und sich auch gut kleiden. Sie wären anders als in Deutschland sehr weiblich und würden nie ohne hohe Schuhe das Haus verlassen. Ich rede nicht von russischen Frauen die hier in Deutschland leben. Mein Kumpel fliegt öfters nach Moskau zu seiner Freundin und meinte ich solle mal mit ihm mit kommen. Viel Geld habe ich nicht von daher sollte sich meine Reise auch lohnen. Mein Kumpel hatte dort schon mit vielen Frauen was und er sagte dass alle gut kochen können und sehr gehorsam gegenüber dem Mann sind. Genau so etwas würde ich suchen. Denkt ihr ich habe in Russland bessere Chancen eine traditionelle heimische Frau zu finden?

...zur Frage

Wieso kann man in Deutschland nur eine Frau heiraten. Welche Möglichkeit gibt es mit zwei Frauen zusammen zu leben und diese zu heiraten?

Wieso kann man in Deutschland nur eine Frau heiraten. Welche Möglichkeit gibt es mit zwei Frauen zusammen zu leben und diese zu heiraten?

...zur Frage

Wie kann ich mich zwischen zwei Frauen entscheiden?

Was soll ich tun? Ich liebe beide so, dass ich ohne sie nicht sein will. Jede von ihnen ist mir unglaublich lieb und ich kann mich nur falsch entscheiden. Sie wissen nichts von einander. Soll ich sie fragen ob sie mich teilen könnten? Ich könnte sie nicht teilen. Ich will keine verlieren. Wie soll ich vorgehen? Ich bin doch sicher nicht der einzige, der so etwas schon einmal erlebt hat. Andere Kulturen akzeptieren die Polygamie, warum wir nicht?

...zur Frage

Darf man Schlägereien machen, wenn beide einverstanden sind?

Hey meine Bros und Homies
Die Sache ist so, so ein Typ im Internet hat so gemuckt dann hab ich ihn zu einem Einzelkampf herausgefordert und er hat angenommen. Jetzt wollen wir uns treffen und eine Schlägerei machen. Ist das legal? Weil beide sind einverstanden
Wäre geil, wenn ihr antworten würdet.
PS.: ich bin 16 und er 17

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?