entweder töten oder einfangen, das ist ziemlich einfach. nur der wille fehlt.

...zur Antwort

Ich kann mich noch erinnern, dass ein Gutefrage Nutzer gesagt hat, dass er/sie vor mehreren Jahren (ich glaube es waren 4 Jahre) Solarzellen auf sein Dach gebaut hat und den Strom für die Miner benutzt. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Person ziemlich viel Geld verdient hat.

...zur Antwort

Ich verstehe was du meinst. Schule war auch eine Qual für mich. Habe mich aber trotzdem zum Abitur gezwungen und es hat sich gelohnt. Das sind doch nur noch 4-5 Jahre zum Abschluss, also durchhalten.

Außerdem, jeder der sagt, "Arbeiten ist schlimmer" kann ich nicht nachvollziehen. Schule war wirklich 10 mal schlimmer als Uni oder Arbeit, zumindest meiner Meinung nach.

...zur Antwort

Jetzt hab ich das Gefühl sie schlagen zu müssen, sie zu übertrumpfen in ihrer Position was besseres zu werden.

Eifersucht ist nicht gesund. Mehr will ich nicht dazu sagen.

...zur Antwort

Niemand sucht sich sein Geburtsland aus, daher finde ich es auch sinnfrei, darauf stolz zu sein. Das einzige worauf du stolz sein könntest sind die Werte auf die ein Land aufgebaut ist, z.B. Deutschlands westliche Werte.

...zur Antwort
Ich habe gemischte Gefühle

Ich hatte zwei Antminer s9 gekauft und ab September 2017 aus Spaß gefarmt. Letzes Jahr hat es sich für mich gut gelohnt damit passiv Geld zu verdienen, jetzt nicht mehr. Die Stromkosten in DE sind viel zu hoch (danke Merkel) und der Schwierigkeitsgrad steigt proportional für Bitcoin mining. Ehrlich gesagt denke ich auch das Bitcoin Fundamental ein Shitcoin ist und das es bessere Krypto-Konkurrenten gibt. Ich denke du kannst potentiel viel mehr Geld verdienen wenn du die richtigen Kryptowährungen im richtigen Zeitpunkt einfach kaufst oder mit Hardware farmst.

...zur Antwort

Ich denke, die Antwort auf deine Frage liegt in der Wirtschaftspolitik und -Kultur, die Risikobereitschaft gefördert haben:

  • Arbeitsgesetze :Viel einfacher und billiger Menschen zu feuern als in europäische Länder.
  • Weitaus besser, wenn nicht sogar reichlich vorhandenes hochqualifiziertes technisches Personal aufgrund einer relativ offenen und qualitativen Einwanderung in Form von H1-Visa im Vergleich zu den europäischen Ländern.
  • Die beste Universitäten ziehen die besten Studenten aus der ganzen Welt an. Die meisten dieser Schüler bleiben nach Abschluss ihres Studiums in den USA. Viele von ihnen bauen dann neue Firmen auf.
  • Eine Politik, die Investitionen und Eigenverantwortung auch von Nicht-US-Bürgern fördert. In den meisten anderen Ländern kann der Prozess frustrierend sein, selbst wenn es erlaubt ist.
  • Unternehmensfreundlich Gesetze und Richtlinien, die Investitionen fördern. Aus diesem Grund findet man eine beträchtliche Anzahl von Venture-Capital-Firmen, die ihren Sitz in den USA haben und speziell in der Gegend von San Francisco angesiedelt sind, als in irgendeinem anderen Teil der Welt.
  • Wenn man ein neues High-Tech-Unternehmen gründen möchte, ist Silicon Valley ein guter Standort, da man eines der besten verfügbaren Arbeitskräfte gewinnen kann. Aus dem gleichen Grund sehen wir die Automobilindustrie in Deutschland, viele Medizintechnikunternehmen in Boston und Finanzdienstleistungsunternehmen in New York. Es ist ein einfacher Zugang zu den Fachkräften, die bereits in dieser Branche arbeiten.

Es gibt natürlich noch andere Gründe die mir gerade nicht einfallen.

...zur Antwort

Ich kann immernoch Coinbase benutzen. Als Alternative würde ich dir Bitstamp empfehlen. Kraken ist auch eine gute Plattform.

...zur Antwort

Man kann auch einen kleinen Bauch haben und nicht rauchen. Funktioniert bei mir auch...

...zur Antwort

Rechts bei der Politik (Parteien)?

Wikipedia:

Als politische Rechte wird ein Teil des politischen Spektrums bezeichnet. Sie geht von einer Verschiedenheit der Menschen aus und befürwortet oder akzeptiert daher eine gesellschaftlicheHierarchie.[1][2][3] Ungleichheit wird deshalb von der politischen Rechten als unausweichlich, natürlich, normal und wünschenswert betrachtet. (Siehe auch: Egalitarismus)[1] Hier ist zu unterscheiden zwischen der klassischen Rechten, welche die Ungleichheit durch Erbfolge und Familientradition gerechtfertigt sieht, und der liberalen Rechten, welche Ungleichheit nur dann für gerechtfertigt hält, wenn sie das Resultat eines fairen Wettbewerbs ohne Vorteilsweitergabe an Nachfahren ist.[1] Rechte Politik kann sich sowohl auf die gesellschaftspolitische als auch auf die wirtschaftspolitische Ebene beziehen.[4][5][6]

...zur Antwort

Verbrecher oder psychisch gestört?

Das kann ich hier nicht gut beantworten, ich kenne dich ja persönlich nicht. Es gibt viele Ursachen für Kriminalität, deren Spannbreite von echter psychischer Erkrankung bis zur bewussten Entscheidung reichen. Ich vermute aber auch, dass es einfach Menschen gibt die eine kriminelle Ader haben.

...zur Antwort

Sieht so aus als hättest du einen hohen konstanten Stresslevel. Geh zum Arzt und lass dich beraten. Vielleicht gibt er ja Medikamente um deinen Stress zu regulieren. Ich weiß Medikamente sind nicht gesund, aber es ist ja nur tempörar bis die Ungewissheit auf deine Antwort weg ist.

...zur Antwort

Du bist Fremdgegangen und hast ein schlechtes Gewissen darüber. Und nun willst du es deiner Freundin beichten. Tut mir leid es dir zu sagen, aber dadurch wirst du die Sache noch schlimmer machen. Wenn du Fremdgehst, und deine Partnerin wird es herausfinden, dann wird es für immer unter einem kompletten Vertrauensverlust leiden. Und selbst wenn sie dir verzeiht, wird sie es immer im Hinterkopf behalten. Heißt deine Partnerin wird für immer darunter leiden (wenn sie nicht Schluss mit dir macht).

Das einzige was nur logisch wäre um den emotionalen schaden zu verringern, ist die Wahrheit nicht zu beichten und das du es für immer für dich behältst. Die qual die du mitschleppen wirst, wird eine Erinnerung an dich sein, niemals wieder Fremd zu gehen.

Sorry

...zur Antwort

Haftungsausschluss: keine finanzielle Beratung, sondern nur zu Unterhaltungszwecken

Rein aus fundamentaler Sicht würde ich in Omisego (omg), Stellar (xlm) und Monero (xmr) etwas Geld reinstecken. Aber leider bedeutet es relativ wenig wie gut ein Projekt ist. Es gibt mehrere Kryptowährungen die auch auf Hype einfach hochpumpen.

...zur Antwort

Ich würde nicht viel darüber nachdenken. Ich habe auch hin und wieder Albträume die eigentlich garnichts bedeuten.

...zur Antwort