Meerschweinchen quiekt nicht mehr?

3 Antworten

Solange dein Meerschweinchen nicht viel am verhalten ändert sollte alles gut sein (trotzdem solltest du vielleicht mal zum Tierarzt gehen)

 Mein Meerschweinchen(5Jahre)Quickt auch nicht mehr aber es geht im gut. Wenn du aber feststellst das sie nicht mehr isst oder andere Sachen komisch sind (wenn sie sich zumbeispiel selber beißt oder kratz) dann geh sie besser untersuchen lassen.

Deine Schweinchen sind schon Senioren und verhalten sich deshalb ruhiger.  Wenn du aber das Gefühl hast, dass sie gesundheitlich angeschlagen sind, dann lass sie von einem Tierarzt untersuchen, dann hast du eine Diagnose

Diagnose steht schon: Chronische Bronchitis, Schnupfen bei dem anderen und dazu kommt gerade noch eine Blasenentzündung.....

0

Raschel mal mit einer Tüte. Meist quieken sie daraufhin.

Früher hat das auch gezogen, jetzt nicht mehr :)

1

Kaninchen quiekt weil das Männchen S.. will?

Ich habe ein Männchen und Weibchen beide 16 Wochen alt und das Männchen ist nicht kastriert.. Er will immer mit dem Weibchen Sex aber sie will nicht und läuft durch den GANZEN Käfig und quiekt :/ Was bedeutet dieses quieken??

...zur Frage

Meerschweinchen quiekt plötzlich so komisch?

Hallo, hoffe mir kann jemand helfen, nachdem ich auch bei Google nicht schlauer geworden bin :(

Ich hab zwei Meerschweinchen und das Männchen (kastriert, 5 1/2 Jahre alt) quiekt seit gestern zwischendurch leise, ABER dieses Quieken klingt ganz anders als sein normales Gemecker, Betteln und Gesabbel und auch das Verhalten ist eher untypisch für ihn da er eigentlich nicht so gesprächig ist, weshalb ich mir doch etwas Sorgen mache. Es klingt ein bisschen bedrückt und tief.. fast schon heiser aber trotzdem quitschig... ganz schwer zu beschreiben.

Wenn ich nach ihn schaue sieht er normal aus, sprich er hat einen klaren Blick, krümmt sich nicht oder sonst was und schnuppert auch neugierig an meiner Hand. Fressen tut er auch...

Weiss einer ob ich mir trotzdem Sorgen machen muss? Sein Quicken klingt so als würde er sich nicht wohl fühlen aber sonst ist er normal :( Soll ich trotzdem zum Tierarzt? Er hat seit 3Jahren Meerschweinchenleukämie und ich mach mir Sorgen dass er allmählich Beschwerden bekommt :(

...zur Frage

Meerschweinchen Probleme nach großer Op?

Hallo erstmal:)

Meine Meerschweinchendame ist nun mittlerweile über 7 Jahre alt und hatte am Donnerstag dieser Woche eine Operation. Bei dieser OP wurde ein riesiges, tiefes Gewächs am Halsbereich entfernt, welches zuvor äußerlich an einer großen geschwollen Beule mit Grind erkennbar war.

Inzwischen hat sie die OP mit Narkose hinter sich und eine große genäht Wunde die von der einen Seite vom Rücken unter dem Kopf lang bis zur anderen Seite geht. Wir haben ihr einen separaten, extra mit Decken ausgelegten Käfig gemacht. Zudem wird sie abundzu mit Rotlicht gewärmt.

Zu allererst war ja auch noch alles gut. Sie bewegte sich gut und fraß und trank sogar ein bisschen was.

Seit gestern allerdings frisst sie weniger und es ist ein sehr lautes Bauchgrummeln (so wie beim Menschen) zu hören. Zudem knirscht sie dauernd mit den Zähnen. Das Fressverhalten verschlechterte sich bis heute hin weiter und das Grummeln geht nicht weg!

Aber das ist noch nicht alles...! Heute Morgen habe ich bemerkt, dass ein Teil der Wunde offen ist und sie sich offenbar einen Faden selber gezogen hat (die offen Stelle befindet sich direkt unter dem Kopf am Hals also sehr ungünstig zu sehen) Zuerst suppte und blutete sie nicht aber heute Mittag fing sie schließlich an zu bluten. Ich habe sie ein wenig mit Kompressen abgetupft. Am Nachmittag musste ich dann nochmal Schmerzmittel und Antibiotika geben per Spritze ins Mäulchen. Das erwies sich sehr schwierig, wegen der offenen Wunde die dannach gleich wieder zu suppen anfing und das Meerlie hatte ja logischerweise auch Schmerzen.

Aber ich machte mir extreme Sorgen, weil sie ja außer ein bisschen Gurke kaum was gegessen hat. Also wagte ich mit etwas Hilfe das Zwangsernähren und bekam ca. 5 ml Peppelfutter in sie hinein. Dannach fing die Wunde wieder an zu bluten und wir hörten auf.

Kamillentee habe ich auch versucht zu geben als Beruhigung für den Bauch. Ich habe zudem so ziemlich jedes Futter probiert aber sie will nur ein bisschen Gurke, Heu, Gras und diese Grünlinge.

Habt ihr vielleicht Erfahrungen und wisst vielleicht was das Bauchgrummeln zu bedeute hat? (Nein, sie hat keinen Durchfall und auch keinen Kohl bekommen) Könnte das evtl. auch wie bei uns Menschen Hunger sein?

Und wie kann ich mit der Wunde fortfahren? Kann ich ihr über Nacht irgendwie helfen? Habt ihr generell irgendwelche Tips für mich, die mir helfen könnten? Bin momentan echt verzweifelt und habe Angst, dass sie morgen dann vielleicht schon gestorben ist, bevor ich zum TA kann. (Ja ich gehe morgen zum TA)

Danke für eure Hilfe,

Schokomeggie:)

...zur Frage

Impfungen für Meerschweinchen?

Hallo ihr lieben, ja ich schon wieder.

 

Mal ganz schnell eine kleine Frage. Ich habe ja jetzt Meerschweinchen. Ich habe jetzt schon öfter gelesen, dass Meeris ja gerne auf der Wiese futtern. Löwenzahn, Gänseblümchen, naja feine Dinge eben. Jetzt sagte eine Freundin, ich solle das nur nicht machen, weil ich die dann Impfen lassen müsste.

 

Ich habe aber noch gar nichts darüber gelesen geschweige denn gehört, dass man Meerschweinchen impfen lassen sollte?

Könnt ihr mir helfen?

Danke und viele Grüße

...zur Frage

meerschweinchen laute?

heii

immer wenn ich mein meerschweinchen aus den käfig nehme und es neben mir lege oder es auslauf hatt quiekt es manchmal brummt es aber auch ..aber es quiekt nicht laut sondern etwas leiser ..

  • wieso quieken meerschweinchen ??? was wollen sie damit sagen??

  • was bedeutet es wenn es brummt ???

danke für antworten:)

...zur Frage

Schufa Auskunft für Eltern?

Hallo zusammen

Möchte jetzt anfangen, die Sachen von meinen Eltern zu regeln

Sie leben beide noch, sind gesundheitlich aber ziemlich angeschlagen

Kann ich eine Schufa Auskunft anfordern?

Oder wie kann ich einen Überblick über ihre SchuldenSituation bekommen?

Sie selbst haben keinen Überblick

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?