Märchen der Gebrüder Grimm in denen ein Wolf vorkommt?

5 Antworten

Es war einmal ein Wolf,

der spielte gerne Golf.

Er nannte sich Herr Isegrimm

und schleunigst kam im in den Sinn

doch in der Zeitung mal zu schauen

wer würd' mir einen Golfplatz bauen.

Im Ottokatalog aus Münster

da war nur alles finster

im Katalog von Bader

gab's nur was für Hinterlader

und auch beim Händler JPC

die sagten online Nee Nee Nee

Nur amazon der half dann weiter

verwies ihn an den Gold'nen Reiter.

Der zauberte ihm im Handumdrehen

ein' Golfplatz - das war schön.

Seit diesem Tag spielt nun der Wolf-

Na? Golf!

Der Wolf und die drei kleinen Schweinchen ist kein Grimm-Märchen

Vom Wolf, der niemals nach Lothringen kam

"Rotkäppchen" sowie "der Wolf und die 7 Geißlein"

Was möchtest Du wissen?