Macht Chips Pickel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja bekommst du wie schokolade. außer du isst bio chips ;) oder bio schokolade

es kommt von den versteckten zutaten wie schweinefett. ist in jeder chips sowie schokolade erhalten. Die verursachen unreinheiten. daher ist bioware etwas teurer und schmeckt auch bitter. Dafür sind keine versteckten zutaten erhalten und bekommst zu 80% weniger oder gar keine pickel mehr

0
@Dears

Was für Schweinefett, wer hat dich geklatscht

0

Hi wissal!


Eine schlechte Ernährung ist durchaus schlecht für die Haut. Allerdings ist es kein direkter Grund für Pickel.


Eine schlechte Ernährung wirkt sich schlecht auf dein Körper aus, zu dem auch die Haut gehört.

Fette und Zucker, wie wir sie bei Chips, Schokolade, Pommes oder Butter wiederfinden, das heißt vor allem in Süßigkeiten, sind besonders wirksam um Pickel zu bekommen.


Das heiß aber nicht, dass man komplett darauf verzichten müsste, sondern seltener, in geringeren Maßen und mit mehr Ausgleich zu Wasser essen sollte.

Probier das einfach nur mal aus und du wirst den unterschied merken!


LG-BurjKhalifa

Bei mir ist es Fett, das die Pickel zum Sprießen bringt.  Bei den Chips würde das passen. Manche Süßigkeiten sind auch recht fett.

Probiers einfach aus.

Ja bei manchen hat die Ernährung einen großen Einfluss auf die Haut. Aber dann hat man ja noch einen Grund mehr, auf sowas zu verzichten.

Kann übrigens auch einen positiven Effekt haben. Hab mal wegen Halsweh eine Woche lang so 1,5l Kamillentee am Tag getrunken, da hatte ich ein richtig schönes hautbild

0

Ja, das ist ja nur Fett und Glutamat. In hohen Mengen ist beides nicht Gut für den Körper.

Was möchtest Du wissen?