können boxer ohne probleme süßigkeiten essen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinst du, ob sie vor dem Training Süßigkeiten essen können?

Klar können sie die essen und wenn sie die in normalen Mengen zu sich nehmen verbrennen sie die aufgenommenen Kalorien auch beim Training. Beim Boxen verbrennt man ziemlich viele Kalorien und vor allem das Training ist sehr hart.

Trotzdem würden sich Profiboxer vor dem Training nicht mit Chips und Süßigkeiten voll futtern. Boxer achten sehr stark auf ihre Ernährung! Und dabei geht es nicht immer nur um Kalorien, sondern eben auch darum, dass man hochwertige Lebensmittel zu sich nimmt.

Eine richtige ausgewogene Mahlzeit hat ähnliche Kalorienwerte wie Süßigkeiten, liefert dem Körper aber einfach viel mehr.

Ein Boxer der viele Süßigkeiten isst und nicht auf seine Ernährung achtet wird auf Dauer nicht erfolgreich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so pauschal nicht beantworten, das hat in erster Linie was mit dem Verhältnis zu tun. Wie viel trainiert man? Wie viele Süßigkeiten isst man?

Und Karaseck hat schon nicht unrecht. Das hat grundsätzlich nichts mit einer spezifischen Disziplin zu tun sondern wie viele Kalorien man dabei verbrennt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch Boxer nehmen zu, wenn sie zuviel davon essen. Daher kann Dir die Community leider keinen Freibrief erteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?