MacBook Pro Garantie auf Gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für eigene Dusseligkeit gibt es keine Garantie der Welt, die dafür aufkommt. Wie kann man eigentlich nur auf diese Idee, ich verursache einen Schaden und andere sollen dafür blechen. Wenn man zu Schusseligkeit tendiert sollten man sich einige Versicherungen absichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kaufst ein Auto. Das hat drei Jahre Garantie.

Nach einem Jahr fährst du beim Einparken gegen einen Laternenpfahl und hast eine Beule im Kotflügel.

Wird der Hersteller dir diese Beule nun kostenlos auf Garantie ausbessern?

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird natürlich nicht ersetzt. Eine Garantie deckt Fehler an der Hardware, die Apple zu verantworten hab, ab und nicht selbstverursachte Schäden.

Die Reparatur, sofern du eine willst, musst du selbst bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flufferl
29.06.2014, 18:12

sag das nicht! Meiner Freundin ist ein glas Wasser neben dem macbook umgefallen und das macbook ist zu 100% nicht mehr gegangen und war total kaputt durchs das Wasser und sie hat das macbook vollständig ersetzt bekommen!!

0
Kommentar von Flufferl
29.06.2014, 18:20

Nein hatte sie nicht! Ich hab sie extra nochmal gefragt!

0
Kommentar von Flufferl
29.06.2014, 19:48

Danke dir!

0

Was möchtest Du wissen?