Lebt das Küken im Ei?

6 Antworten

Sorry das ich die alte Frage ausbuddel... aber ich möchte meinen Senf dazugeben.

Das Ei an sich, mit dem Eidotter und Eiweiß, ist noch unbebrütet. Es beinhaltet nur die Grundsubstanz dessen aus dem sich (wenn esbefruchtet worden wäre in der Henne und kurz nach dem Legen bebrütet wird) ein Küken entwickeln kann.

Somit ist der Inhalt der Eier die man so kaufen kann in keinster Weise ein Küken. In dem Ei befinden sich dann noch nicht mal Adern, kein Leben.

Deine Freundin hat also in diesem Punkt nicht recht.

Sie hätte recht, wenn man ein Ei verwenden würde das fast fertig ausgebrütet wurde. Wenn sich darin tatsächlich schon ein Küken befinden würde.

Ein Ei das du isst, das war niemals ein Vogelküken (oder "Baby" wie du schreibst).

Selbstverständlich ist das Kücken in einem Ei schon lebendig bevor es schlüpft.

Aber keine Sorge. Die Eier die du zu essen bekommst kommen in der Regel von Hühnern die in ihrem Leben noch keinen Hahn aus der Nähe gesehen haben. Da gibts also auch keine Chance auf ein Kücken im Ei.

Und so nebenbei, auch wenn dir davon vielleicht schlecht wird: ungeborenes Kücken ist eine Delikatesse in China. Aber Chinesen essen ja bekanntlich alles.

 - (Eier, küken)

Ich versteh nicht wieso sie jetzt ein Bild zeigen ? Was ist das überhaupt

0
@Einefrage597

Das sind ungeschlüpfte Küken so wie man sie zubereitet.

Du hattest Angst ein Küken zu essen wenn du ein Ei iss. Daher wollte ich dir zeigen, wie ein Küken da überhaupt aussehen würde und das es keine Ähnlichkeit mit dem hat, was du als Ei zum Essen kennst.

0

Wenn du im Supermarkt ein Ei kaufst, dann lebt das nicht und es ist auch kein Kücken darin. In der Regel ist es noch nicht einmal befruchtet. Deine Freundin erzählt Unsinn.

Danke dann kann ich wieder Eier essen

0

Die Eier, die man im Supermarkt bekommt sind nicht befruchtet. Das da ein Küken drin ist, ist sehr sehr unwahrscheinlich.

(Selbst wenn man es bebrüten würde, bekäme man nur ein wärmeres Ei)

Das Ei ist sowas wie z.b. wine Gebärmutter und das Küken ist der Fötus, also isst du einen Fötus mit dem Fruchtwasser drumherum. Glaube so ist's ganz gut erklärt😂☺️

Lg Sandra

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ermm... nein, nicht so ganz gut erklärt. Wo keine Befruchtung da kein Fötus.

1

Biologie 6, setzen.

1

Was möchtest Du wissen?