Lautsprecher und Kopfhörer Raspberry Pi 3?

1 Antwort

Mit einem Kleinen Workaround:

Schließe ein Normales Klinkenkabel an den Audio Jack an. Ein Ende schneidest du ab, und isolierst die Enden ab. Nun brauchst du einen Schalter, der 2x Aus/Ein Schaltet, wie

https://www.conrad.de/de/kippschalter-250-vac-3-a-2-x-ausein-tru-components-tc-ta201a1-rastend-1-st-1587646.html

Die Massekabel verbindest du alle miteinander und die Audio-Kabel vom Raspi schließt du an den Schalter an. Dann gehen vom Schalter die nun geschalteten Kontakte mittels Kabel an eine weitere Buchse:

https://www.conrad.de/de/klinken-steckverbinder-35-mm-buchse-einbau-horizontal-polzahl-4-stereo-schwarz-cliff-fc68133-1-st-705866.html

Diese muss einen integrierten Schalter haben. Nun gehen von der Buchse die geschalteten Kontakte an deine Lautsprecher. Wenn du nun Kopfhörer in die neue Buchse einsteckst werden die Lautsprecher automatisch unterbrochen.

Das mag sich jetzt kompliziert anhören, ist aber garnicht so schwer und sehr lehrreich :)

Verbindung ist also Raspi --> Schalter --> Buchse --> Lautsprecher

Viel Spaß bei der  Umsetzung :)

Was möchtest Du wissen?