KWs in Excel rechnern über Jahresgrenzen hinweg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Verwende für den Tag ein richtiges Datum, also nicht einfach 1 oder 1.12. reinschreiben, sondern inkl. Jahr: 01.12.2016

über die Zellformatierung kannst Du dann die Anzeige nach Belieben ändern, bspw. nur TT, dann wird 01 angezeigt.

Die 20 Wochen addieren ebenfalls auf die Datumswerte - wenn der 01.12.2016 in A1 stünde, =A1+140 (20*7 Tage)

Excel rechnet dann das korrekte Datum aus. Die Kalenderwoche dann mit der Formel =kalenderwoche(A1) ermitteln und auch nicht reinschreiben. Wenn Du die Kalenderwoche auf Basis eines Datums ermittelst, ist auch der Jahreswechsel abgedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonKing199
10.11.2016, 12:32

Watn Spaßvogel, und dann nicht mal hilfreich. Klasse, klopf dir bitte dafür selbst auf die Schulter

0

Was möchtest Du wissen?