Kühlschrank / Tiefkühlkombi stinkt nach Stromausfall. Wie bringe ich den Geruch weg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde nochmal mit Essigwasser durchgehen und das Ding am besten mehrere Tage ausgeschaltet offen trocknen lassen.

Das mit dem Kaffee ist ganz gut, nimm aber besser Pulver, das nimmt Gerüche moch besser auf.

Ansonsten hängt es halt davon ab, wie stark der Geruch noch irgendwo rein gezogen ist. Ich persönlich würde wahrscheinlich das komplette Gerät entsorgen.

Die Tipps sind nicht hilfreich.

0
@REGENBOGENFlSCH

Im Gegensatz zu Dir hab ich zumindest die komplette Frage gelesen und eine fallbezogene Antwort gegeben.

Hast du noch was konstruktives beizutragen? Z. B. einen deiner Meinung hilfreichen Tipp?

1
Das mit dem Kaffee ist ganz gut, nimm aber besser Pulver, das nimmt Gerüche moch besser auf.

Damit hast Du recht, doch das mit dem Entsorgen finde ich etwas übertrieben!

2
@Norina1603

Jupp, das mit dem Entsorgen wäre eher meinem persönlichen Ekel geschuldet, deswegen die Einschränkung "ich persönlich". Die Vorstellung, mein Essen in einem Kühlschrank zu lagern, in dem Lebensmittel gewisse Verrottungsstufen durchlaufen haben, wäre mir wahrscheinlich einfach zu heftig.

Wobei der User später schreibt, es handle sich um ein recht neues Gerät, da würde ich natürlich auch und erst recht schauen, es nochmal zu retten.

1

Hat alles leider nichts genützt, das Gerät muss ersetzt werden. Danke für die Antwort.

0
@bobby68

Tut mir leid zu hören, gerade, weil es ja noch recht neu war. Echt blöd gelaufen.

Trotzdem danke für den Stern!

0

Kühlschrank vom Strom ziehen, den gründlich reinigen, kannst auch Essischälchen reinstellen.

Oder du guckst im Netz bei Putzhilfen, was noch beim riechenden Kühlschrank hilft.

Kann es sein, dass die letzte Grundreinigung schon etwas länger zurückliegt? Du solltest deinen Kühlschrank reinigen.

Nein, der ist relativ neu und war vor dem Urlaub blitzsauber / ohne Geruch. Danke für die Antwort.

0
Leider habe ich vor dem Urlaub den Stromstecker der Kühlschrank/Gefrierkombi gezogen und nach meiner Rückkehr drei Wochen später war alles kaputt.

😉😂🤣🤔

0

Mit Essig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung