Elektrogeräte auf dem Balkon zur Vorratsaufbewahrung

3 Antworten

selbst wenn die geräte vor direkter niederschlagseinwirkung geschützt stehen, werden sie durch stärkere temperaturschwankungen leiden.höhere luftfeuchtigkeit bekommt elektrogeräten nicht gut,und im frühjahr, wie im herbst, muß du immer mit morgen-oder abendnebel rechnen. direkte sonneneinstrahlung ist auch nicht so arg klasse.

In Deutschland nur mit einem überdachten Balkon, auf dem die Geräte feuchtigkeits- und frostgeschützt aufgestellt werden (denk mal an das Pfingstunwetter). Denk dran, auch die Elektrik spritzwassergeschützt auszuführen.

Gar nicht. Im Winter gehen die Geräte kaputt. Wird man Dir auch im Fachhandel sagen.

Was möchtest Du wissen?