KSK Soldat?

5 Antworten

Mit einer Mittleren Reife kannst du dich für die Verwendung als Kommando Feldwebel bewerben. Besuche einen Karriere Berater und lass dich beraten. Sollte alles klappen wirst du in ein Karriere Center eingeladen. Dort wird deine Tauglichkeit getestet. Danach wirst du extra eingeladen und dort wird deine Tauglichkeit zum Kommando Feldwebel Anwärter getestet.
Kommando Soldaten erhalten eine Zulage von ca 700 Euro pro Monat.
Bereite dich gut vor. Sportlich solltest du ein Ass sein und auch etwas im Kopf haben.
Gibt ja genügend im Internet wo die Anforderungen zu sehen sind.
Hier gibt es noch mehr Infos: https://www.bundeswehrkarriere.de/karriere/kommandofeldwebel/38208?pk_campaign=google%20adwords%20grundrauschen&pk_kwd=Kommandofeldwebel&pk_source=Soldaten
Wünsche dir viel Glück!

Kommando Soldaten erhalten eine Zulage von ca 700 Euro pro Monat.

Du meinst: Grundgehalt, Stellenzulage und zusätzlich 700 Euro im Monat Kommando-Zulage? Das zeig mir mal. Damit wäre diese Aufwandsentschädigung höher als beim fliegenden Personal, und das ist schlichtweg unmöglich.

1
@wiki01

Er ist ein "Wissender" aber den Unterschied von Kommandofeldwebel und KSK kennt er nicht. Ja.Ja....

0

Guten Tag,

geh mal auf YouTube und gib das ein da gibt es einen der heißt Oliver und der Tester das und hat sich dabei filmen lassen Auswahlverfahren usw.

Der Herr Oliver Bender war Redaktionsmitglied der Bundeswehr-Abteilung, die die Filme gemacht hat mit dem Format "Mit Olli". Dort hat er die verschiedenen Teile der Bundeswehr besucht und immer auch selber was ausprobiert. ... So oder so ähnlich hört sich das doch viel besser an oder?

0

Du kannst dich nur allgemein als Soldat bewerben.

Die Bundeswehr bestimmt ganz alleine, wie du eingesetzt werden wirst.

Da hast du allenfalls das Recht eine Verwendung abzulehnen. Das bedeutet dann aber, dass du aus dem Dienst ausscheiden musst.

Das ist nicht ganz richtig. Man kann sich von vornherein für eine bestimmte Verwendung bewerben. Ich habe mich z.B. als Pilot beworben, und war von vorn herein LFFA, Luftfahrzeugführeranwärter.

1
@wiki01

Das heißt aber noch lange nicht, dass du auch Pilot wirst. Dafür musst du wohl erst noch etliche Prüfungen bestehen.

0

Falsch, man kann sich selbst als Zivilist für das KSK bewerben.

1

Dienstgrad für das KSK mindestens Feldwebel! Ist ganz einfach-wenn du Feldwebel dist, kannst du dich beim KSK BEWERBEN!

Stimmt nicht.

1
@hazett92

Es gibt auch "Funktionssoldatem" beim KSK-die sind nicht gesondert angeführt!

0

Was möchtest Du wissen?