Kraftfahrer bei der Bundeswehr?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt ganz davon ab in welcher einheit du bist... wir nehmen als beispiel die infantrie wenn du dich nicht benimmst wie der letzte vollhonk schicken die dich früher oder später auch auf B. lass dir kein scheiß erzählen mit glücksacke usw... is totaller humbuck, mach dein job richtig dann bekommst auch B. Das einzige was stimmt is wenn du schon mit B kommst gehst mit ziehmlicher sicherheit auf CE

musst dir selbst überlegen was dir wichtiger ist.

Ist der Führerschein Klasse B dabei ?

Ja, B ist immer dabei.

Und welche Klassen.....

Alle sind möglich, und auch welche, die es zivil nicht gibt, aber alles nur, wenn Bedarf daran ist. So wird jemand, der einen Kommandeur herumkutschiert, kaum einem Busführerschein machen können.

Wie alt muss man sein?

Mit 18 bekommst du deinen Dienstführerschein.

Den Klasse B Führerschein bekommst du ohne weiteres nur mit Glück, ansonsten werden eher Kraftfahrer für LKWs gebraucht und da ist der B Führerschein Vorraussetzung mit 2 Jahren Fahrerfahrung.
Wenn du dich gut mit deinen Vorgesetzten verdrehst, wird man dich eventuell auch so auf den MKF-B Lehrgang schicken.
Ich meinen B Führerschein auch übern Bund. Ziel ist aber der B CE.

verstehst*

0

bekomme*

0

totaller quatsch mit den 2jahren

1

Nein das wird so gehandhabt.

0

Was möchtest Du wissen?