Bundeswehr Schein?

5 Antworten

Kostenlos ja - aber es bekommt heute nicht mehr jeder dort einfach so einen Führerscheinlehrgang "geschenkt".

Vor etwa 15, 20 Jahren war für viele Wehrpflichtige der Gratis-Lkw-Schein für jeden, der ihn wollte, eine Hauptmotivation, zur Bundeswehr zu gehen - so ist es schon lange nicht mehr.

Einen Führerschein bekommt bei der Bw heute ausschließlich derjenige, der für seinen Dienstposten einen braucht. Heißt: Bist du als Kommandeursfahrer, Lkw-Fahrer, Panzerfahrer etc. eingeteilt, dann wirst du auch den entsprechenden Führerschein machen (dürfen). Bist du es nicht, dann bekommst du auch keinen Führerscheinlehrgang und hast Pech gehabt.

Der normale Pkw-Führerschein (falls es dir um den geht) ist allerdings oft die Voraussetzung für bestimmte Dienstposten, eben weil die Bw sich es sparen will, diesen den Leuten auf die Art "hinterherzuwerfen". Deshalb ist es eher umgekehrt, dass eben jemand, der keinen B-Klasse-Schein mitbringt, auch z.B. kein Kommandeursfahrer wird.  

Hallo.

Bei mir war so, Ich war bei den Feldjägern,  wer keinen FS hatte konnte mind. den B machen, wer 3 hatte  den CE. Panzerkompanien den F1-5 auch viele den DE. Den hab ich damals gar nicht umschreiben lassen,

weil ich darin keinen Vorteil sah. Leider. Da ich Kl.1 hatte wurde der ohne Prüfung auf Y2 eingetragen . bzw. A.
Unsere Kompanie hatte etwa 100 Personen aber 3 Fahrschulen (Lehrer)

Heute bekommen nur noch die, die ihn brauchen. Heute haben die ja auch ein Gehalt.  

Wenn du beim Bund einen Führerschein machen darfst, dann ist der für dich kostenlos. Möglicherweise ist er an eine Mindestverpflichtungszeit gebunden, sicher aber an die Planstelle.

Wie hier schon angesprochen, gab es früher keine Probleme, heute bekommt nur der, der in braucht, eine entsprechende Ausbildung.

Kann man mit schlechten Augen zur Bundeswehr gehen?

Kann man mit Kurzsichtigkeit zur Bundeswehr?
Geht eine Augenoperation beim Bund?

...zur Frage

Bundeswehr Reiseimpfungen?

Hey, Ich Plane nach Ablauf meiner Dienstzeit bei der Bundeswehr einige Monate durch Südostasien zu reisen. Da ich momentan über die Bundeswehr versichert bin und nicht mehr über eine gesetzliche Krankenkasse, frage ich mich ob ich mich einfach vom Bund für zb Malaria oder andere tropische Krankheiten impfen lassen kann.

Kostenlos?

...zur Frage

Bundeswehr, keine Zeit für führerschein... Was tun?

Schönen Sonntag :) Ich hab eine frage, undzwar mache ich im moment denn FWDL. Bin 17 Jahre jung und werde im September 18. Da ich noch kein PKW führerschein besitze, würde ich ihn in nächster Zeit gerne anfangen. Da ich aber keine Zeit habe und erst um 17:00 dienstschluss habe , wie würde es aussehn, wo konnte ich einen Führerschein machen ? Wie lange würde es dauern? Was für möglichkeiten hab ich ... Hab auch von einem 10Tage führerschein gehört , geht das ?

Danke , Das ich kein Führerschein beim Bund machen kann ist mir bewusst :)

...zur Frage

Bundeswehr Ausbildung+ Führerschein

Hallo, ich möchte eine Kfz- Ausbildung bei der Bundeswehr machen. 1. Wenn ich die Ausbildung habe, würde ich ja auch in den Krieg kommen oder? Wie sieht es im Krieg aus. Würde ich so Art Streife sein oder im Lager sein und warten bis da ein Auto liegen bleibt und ich erst dann zum Auto fahre wenn die Lage da gesichert ist? Also hätte ich da ne bessere Chance am Leben zu bleiben wenn ich da als Kfz-Mechatroniker dort sein würde? Oder würde ich normal mit der Streife laufen?

  1. Wie sieht es mit dem Führerschein aus? Bekomme ich den von der Bundeswehr bezahlt? Mit wie vielen Jahren könnte ich den bei der Bundeswehr dann machen?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?