Komisches Wetter? Ich habe langsam echt angst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt zwar auch häufig Blitze innerhalb einer Wolke, oder von einer Wolke zu einer anderen, aber dann ist auch regelmäßig Donner zu hören, zumindest wenn das Gewitter in der Nähe stattfindet.

In Mittel- und Nordeuropa ist es allerdings in den Monaten Juni / Juli so, dass die Sonne in der Nacht nur sehr flach unter dem Horizont steht, (in Norddeutschland wird es gar nicht wirklich Nacht) so dass insbesondere hochreichende ferne Gewitterwolken, die bis in eine Höhe von über 10 km reichen können, noch lange von der untergegangenen Sonne angestrahlt werden können. Dabei können sie ganz außergewöhnliche Verfärbungen annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SibTiger
18.07.2016, 23:03

Danke für das Sternchen.

0

Erstens gibt es auch Wetterleuchten; da ist nichts zu hören, nur zu sehen. Außerdem kann es auch leichte Bewölkung sein, die Lichtquellen (Feuerwerk, Laserstrahlen) von unten reflektieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piumina
10.07.2016, 23:56

oder es ist ein Hitze-Gewitter, dass aber so weit weg ist, dass der Donner bei dir noch nicht zu hören ist.

0
Kommentar von bauerjonas
11.07.2016, 00:58

Piumina das nennt man dann Wetterleuchten....definiert dadurch, das der Donner der Blitze nich hört! Das leuchten in Wetterleuchten hat auch nichts mit Licht zu tun, sondern das heißt irgendwie Tanz oder so

0

Das ist ganz normal.
Da ist nichts besonderes dabei.
Kannst ganz beruhigt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausserirdische, Extraterriener. nimms locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliaAngeel
10.07.2016, 22:55

😂okay danke

0

Was möchtest Du wissen?