Können katzen autisten sein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, das ist schwierig. Im Allgemeinen sagt man, dass Verhaltensstörungen bei Tieren einen (anderen) Grund (als bei Menschen) haben und meist mit Verhaltenstherapie (für Tiere) behandelt werden können. Also: Die Katze kann durch positive Verstärkung lernen, besser und lieber (freiwillig) mit anderen Katzen umzugehen. 

Meist sucht man als Ursache für Fehlverhalten bei Tieren traumatische Erlebnisse in ihrer Vergangenheit, Vernachlässigung durch den (vorherigen) Halter, mangelnde Sozialisation, also fehlender Umgang mit Artgenossen in der "Kindheit" der Tiere oder Haltungsfehler, z.B. Nichterfüllen arteigener Bedrüfnisse wie z.B. ausreichend Bewegung oder Katzengesellschaft oder unabsichtliche Verstärkung der unerwünschten Verhaltensweisen (Strafe kann z.B. ein unerwünschter Verstärker sein, weil die Katze möglicherweise von dir gedachte Strafen als Belohnung erlebt, z.B. Aufmerksamkeit, egal ob positiv oder negativ. Bei Papageien kann z.B. Schreien dazu führen, dass der Vogel lauter wird, während der Mensch glaubt, den Vogel damit einzuschüchtern und zum Ruhigerwerden zu bringen).

Was du machen kannst:

Überlege, was die Katze machen soll.

Nimm EIN Element darauf und zerlege es in Einzelelemente. Z.B. mehr Interaktion mit anderen Katzen. Einzelelemente: Katzen nicht angreifen, Katzen beachten, sich Katzen freundlich nähern, mit Katzen direkt interagieren. Dann nimm jede Chance war, eines dieser Einzelelemente positiv zu verstärken, indem du etwas tust, das sie toll findet, wenn sie dieses Verhalten zeigt (am einfachsten: kleine Portion Lieblingsfutter geben). Mache das so oft wie möglich und wenn sie das erste Element regelmäßig zeigt, verstärke das zweite etc. bis die gewünschte Handlung öfter als Handlungsablauf vorkommt (also die Katze interessiert mit anderen Katzen interagiert). Nimm dir dann die zweite (un-)erwünschte Handlung vor und zerlege sie wieder und belohne die einzelnen Elemente, wenn sie ansatzweise gezeigt werden.

Gehe mit der Katze vorher zum Tierarzt und stelle sicher, dass kein neurologischer Schaden oder eine andere körperliche Ursache für das Verhalten vorliegt!

PS

Google mal ABC-Analyse im Zusammenhang mit Tierverhaltenstherapie. Damit kann man herausfinden, was Fehlverhalten auslöst und wie man darauf besser reagiert.

Jede Tierart kann abnorme Verhaltensweisen durch Gendefekte haben. Es sind Einzelfälle, die in der Wildnis zum Tod führen. 

Im Haustierbereich könnte darauf Rücksicht genommen werden. Aber ob es sich um Verhaltensstörung durch einen Gendefekt handelt oder um Folgen von ungünstigen Haltungsbedingungen, ist nicht gänzlich erforscht. 

Bei sozial lebenden Tieren, also in Herden, Horden, Rudeln... kommt es vor, dass sich ein Tier nicht dem Gefüge anpassen kann und ausgestoßen wird. 

Die Ursache von Autismus kann nicht umfassend begründet werden. 

Bei Katzen ist optimale Haltungsbedingung wichtig, sonst schalten einige bei aussichtsloser Hungerstillung nach Bewegung, Erlebnissen, Frischluft, Beschäftigung  ab, vegetieren dahin, sind aber aufnahmefähig- was dem Autismus ähnlich ist. 

 Auch Katzen haben die vier verschiedenen Temperamente. Geborene Phlegmatiker sind für Action wenig zu haben. 

Optimiere die Katzenhaltung und akzeptiere, dass Deine Katze von Haus aus eher Ruhe wünscht. 

Um dieseFrage streitet man sich derzeit noch. Ich persönlich halte nichts von der Theorie, dass auch Tiere Autismus haben können. 

Die Ähnlichkeiten, welche sich zum diesem Störungsbild ergeben, sind meist auf ganz natürliches und arttypisches Verhalten der Tiere zurückzuführen.

Erläutere doch mal, welche konkreten Verhaltensweisen dich bei deiner Katze auf Autismus schließen lassen, dann kann ich dir vllt. weiterhelfen.

Wie schnell löst das Schauen von Anime Autismus aus?

Hallo, ich bitte um schnelle Hilfe. Ich habe mit meinem Mitbewohner einen Anime geschaut (Mirai Nikki) und ich habe Angst, dass ich jetzt ein Autist werde (Mein Mitbewohner hat das mal irgendwo gelesen) Wie kann ich mich auf Autismus testen lassen und wie viel Anime darf ich konsumieren, ohne ein Autist zu werden???

...zur Frage

Was ist diese "eigene Welt", von der Nicht-Autisten immer reden?

Ich bin Autist, Asperger-Autist.
Meist beantworte ich hier Fragen zum Thema Autismus, doch jetzt habe ich mal selbst eine.

Viele Nicht-Autisten schreiben immer wieder, Autisten würden "in ihrer eigenen Welt" leben.
Was ist diese "eigene Welt"? Was ist mit diesem Satz gemeint?

Wie gesagt bin ich selbst Autist, ich kenne auch viele Autisten, offline und online, viele von uns fragen sich immer wieder, was Nicht-Autisten damit eigentlich sagen wollen. Denn wir selbst empfinden das nicht so. Wir teilen die Welt mit den Nicht-Autisten.

(Und ja, an dieser Stelle schreibe ich ausnahmsweise bewusst "wir", obwohl ich sonst beim Thema Autismus sehr darauf achte, nicht zu verallgemeinern, aber in diesem Fall habe ich von so vielen Autisten das Feedback, dass sie alle gerne mal wüssten, was Nicht-Autisten damit meinen, dass ich "wir" schreiben kann.)

...zur Frage

Katze und Hund schnell aneinander gewöhnen?

Hay,

ich hab da mal eine Frage🙈

Ich nehme bald für eine Woche einen kleinen Hund auf, da die Besitzer in den Urlaub fahren. Der Hund soll ganz lieb sein und Katzen gewöhnt sein. Ich habe eine zu Hause & ich weiß nicht wie ich Hund & Katz aneinander Gewöhnen kann.. ich hoffe dass das überhaupt geht. Meine Katze ist verspielt und sehr neugierig. Der Hund eigentlich ganz unauffällig. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Wie verhält sich ein Mensch der an Autismus erkrankt ist und sich alkoholisiert hat?

Ich bin selbst Autist (allerdings noch ziemlich bei Sinnen) daher interessiert es mich ob sich Alkohol auf Autisten irgendwie anders auswirkt als auf andere Menschen. Danke im Vorraus

...zur Frage

Warum sollte man den Katzen kein Trockenfutter geben?

Hi,

mich wundert es imer wieder, weshalb man Katzen kein Trockenfutter geben sollte.

Unsere Katzen zum Beispiel fressen Nassfutter überhaupt nicht. (Die Ältere schleckt nur die Sauce raus und der Jüngere rührt es nicht an)

Deshalb geben wir ihnen ausschliesslich Trockenfutter (mit genügend Wasser daneben)

Einmal haben wir unsere ältere Katze beim TA untersuchen lassen (Weil sie blind ist) und der hat gesagt, sie hätte gutes Futter und sei in einem guten Zustand.

Also meine Frage: wieso sollte man Katzen kein Trockenfutter geben?

LG und Danke im Voraus

...zur Frage

Berümter anime film?

Hallo! Ich suche einen bestimmten Film, ich glaube das war ein Anime film den ich mal als kleines Kind geschaut habe und ich kann mich nur noch an eine Sache erinnern: Eine große dicke Katze mit nehm Regenschirm und ein kleines Mädchen und die Katze war irgendwie auch ein bus?Hahah Entschuldigung für die schlechte Beschreibung, ich glaube der Film ist sehr bekannt.

LG Emma

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?