Können "Heteros" andere Männer attraktiv finden?

31 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum sollte man bzw. Mann andere Männer nicht attraktiv finden? Ästhetik hat mit Sex überhaupt nichts zu tun - und somit auch nicht mit hetero oder homo. Es gibt schöne Menschen und schöne Körper. Wer wegsieht ist entweder nur neidisch/eifersüchtig oder ihm fehlt tatsächlich das gewisse Etwas, um Schönheit zu erkennen.

Ich persönlich habe eher vermutet, dass mehr Männer das tun als sie zugeben da es oftmals belächelt wird.

0
@RosaundGelb

Du solltest mal im Theater arbeiten, da findet jeder jeden attraktiv. Und gefühlte 50% davon sind gleichgerichtet, entsprechend die andere Hälfte nicht. ;-)

0
@electrician

Electrican.....du weißt wovon du sprichst...und ich weiß auch wie es im Theater abgeht...Frage mich nyr warum das so ist..

0
@FragFinn27

Ich glaube, das liegt daran, dass homosexuelle Personen häufig ein anderes Empfinden für Schönheit haben als die "Heten" und dieses oft am besten in einem künstlerischen Beruf ausleben können. Im Theater darf man sich verkleiden und kann sogar sein Geld damit verdienen, während man auf der Straße dafür verspottet würde. Und gerade Ballett-Tänzer werden ja oft für schwul gehalten - das mag auf einige zutreffen. Andere wiederum sind nicht schwul und haben einfach nur Spaß an Tanz und Ästhetik.

0

Also attraktiv ist vielleicht das falsche Wort. Auch ein Mann kann für sich entscheiden, dass ein Paar sehr gut zusammen passt oder ein Mann attraktiver ist als er selbst. Ist aber eben selten entscheidend für Freundschaften etc.. Denke, dass es auch eher selten ist, dass Männer gegenseitig eifersüchtig werden, weil der andere "schöner" ist. Männliche Schönheit ist für die meisten Männer wohl kein wichtiges Merkmal. Ich wäre auf einen Brad Pitt jedenfalls nicht eifersüchtig weil er hübscher ist als ich. Ich wäre aber durchaus neidisch, wenn er mich in seiner Villa herum führen würde, und die mir sehr gefallen würde.

Was Frauen an Männern entdecken, können Männer auch an Männern entdecken. Ein Mann kann einordnen, ob jemand gut aussieht oder ob jemand weniger gut aussieht. Manche Männer können sogar einordnen, wer sexy auf Frauen wirken könnte, d.h. auch der Mann sagt letztendlich indirekt dass dieser Typ selbstbewusst, humorvoll und dominant ist, also vermutlich auch subjektiv als "Sexsymbol" wahrgenommen werden kann, auch wenn man nicht mit ihm schlafen würde. Eine Freundin von mir hat mit mir gerne das Spiel gespielt, auf welche Frau ich stehe und auf welchen Mann sie steht. Sie hat für mich eine Liste voller attraktiven Frauen erfasst und ich eine Liste attraktiver Männer. D.h. ich musste mich in dem Moment damit beschäftigen, Männer rauszusuchen die besonders gut aussehen, wie beispielsweise Jude Law oder George Clooney. Ich hab mich dabei nicht homosexuell gefühlt, aber ich kann neutral bewerten, ob jemand gut aussieht. Wir haben sogar einen echten Frauenschwarm auf der Arbeit und merke jedes Mal wie ich denke "Wenn du auch nur ein bisschen wie er aussehen würdest...", aber das bezieht sich wenn man etwas tiefer geht, auf einen heterosexuellen Kern, nämlich mit diesem Aussehen mehr Chancen bei Frauen einzufahren, wenn ich mich auch nicht hässlich finde und mit mir zufrieden bin.

Was möchtest Du wissen?