kfz versicherung rückwirkend abmelden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein - die Versicherung kannst Du erst mit der amtlichen Abmeldung beenden.

Ein zugelassenes Auto muß versichert sein. Der Eigentumsübergang ist erst mit Übergabe des Briefs, egal was im Kaufvertrag steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kann man nicht.. Die Versicherung kann erst gekündigt werden wenn das Auto offiziell abgemeldet ist.. Aber auch an einen Schrotter hättest du das Auto erst nach erfolgreicher Abmeldung verkaufen bzw. abgegeben können denn auch der darf ohne Abmeldebescheinigung das Auto nicht verwerten oder verschrotten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat die Versicherung damit zu tun, daß die Bank so langsam verhandelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fahrzeug muß bis zur Ordnungsgemäßen Abmeldung Versichert sein. Ist es das nicht, ist das eine Straftat (Pflichtversicherungsgesetz).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Stichtag für das Versicherungsende ist das Datum der Abmeldung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das Auto verkauft hast ohne die Bank zu informieren ist das Deine eigene Schuld da bekommst Du nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muab77
22.06.2010, 10:06

Ja, finde ich auch komisch... wie kann man ein Auto ohne Brief verkaufen?!

0
Kommentar von aviva
22.06.2010, 10:45

die bank war informiert und hat dem verkauf zugestimmt...

0

Was möchtest Du wissen?