kennt sich jemand mit Trocknern aus? Bomann WT5013?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich die Heizung defekt

kanni ch das selbst reparieren?

0
@Sunny007

lohnt sich bei einem BOmann Trockner warscheinlich nicht mehr

0
@Sunny007

Also es ist so, dass man es selbst reparieren kann. Ween jemand leine 2 linken Hände hat geht das - ist keine Zauberei.

Du brauchst allerdings das entspr. Esatzteil.

0
@CebuIon

Danke für den Stern - hat es wenigstens geklappt??

0

Es könnte sein dass der Luftdurchsatz zu gering ist. Wenn es sich um einen Kondenstrockner (Schlauch) handelt dann musst du die Siebe mit einer Bürste und mit Wasser reinigen (am besten rausnehmen und gegen das Licht halten), nach dem Reinigen ordentlich trocknen dann erst den Trockner wieder benützen. Auch den Wärmetauscher in der Badewanne mit dem Brauseschlauch durchspülen. Bei einem Ablufttrockner ist auch das Sieb zu reinigen.

wenn der Trockner nicht älter als 2Jahre ist, kannst Du dich an den Boomann Kundendienst wenden. Kaufquittung und Garantieunterlagen nicht vergessen. Ist der Trockner älter, und sollte es die Heitzung sein, was ich auch vermute, Neue bestellen. Dafür brauchst Du die Type und E.-Nr. Ob du die alte Heitzung ausbauen kannst weiß ich nicht, weil ich dich nicht kenne. Manche Händler / Werkstetten haben Heitzungen am Lager, brauchen dafür aber evtl. Deine Alte.

Was möchtest Du wissen?