kennt ihr noch traurige Anime Filme wie Die letzten Glühwürmchen oder Giovannis Insel?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mhhh

Wie wärs mit Barfuß durch Hiroshima. Was vll. auch Gefallen könnte wäre 5 Centimeter per Second. Dafür brauch man dann allerdings auch eher schon n Faible ^^.

N Film der gegen Ende noch n bissl traurig wird ist "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang".

Allerdings ist das alles recht subjektiv ^^.

Alle drei gibts mit Ger Dub.

Dann wäre da noch Elfenlied. Das wäre dann allerdings eine Serie.

ich würde Elfenlied nicht als traurig sondern eher als verstörend bezeichnen xD

0
@KyleBroflovski

Warum verstörend 0o

Korrektur meinerseits: Barfuß durch Hiroshima ist nur gesubbt.

0

einer der verstörendsten animes . so wie Pupa oder so 😂

0
@KyleBroflovski

Ich fand ihn gut. Pupa fand ich auch nicht soo schlimm.

Da bietet YT schon deutlich seltsameres/verstörenderes. Japanische Spielshows sind zum Beispiel witzig ^^. Oder z.B. Soviet Mario Bros ;) Oder KolBelov (aber auch wunderschön <3) ^^.

Oder der Klassiker. https://www.youtube.com/watch?v=Uje5cs6nIdc

Hach immer wieder gut.

0

Wenns ein Film vom selben Niveau sein soll, "Barfuß durch Hiroshima" oder "Rail of the Star". In Serienform "Saishuu Heiki Kanojo".

das erste klingt gedubt . ich Check das mal aus

0

Ne, deutsch gedubbt ist davon nichts. Höchstens untertitelt. Ich habe alle drei Titel jedenfalls bequem in mir verständlichen Sprachen kaufen können.

0

hotarubi no mori e

Tokyo Godfathers

Zählt "das letzte Einhorn" auch als Anime?

Ja, es ist eine britisch-japanische Co-Produktion. Wie "The Hobbit", "Return of the King" oder "Little Nemo"

0

Doch, es ist komplett in Japan von Tokyo Movie Shinsha animiert. Auch das Charakterdesign entstand in Japan. Lediglich Regie und Produktion liegen bei Rankin&Bass.

0

the hobbit ist auch kein anime

0

X von clamp finde ich super traurig

Was möchtest Du wissen?