Traurige animes Ich habe bis jetzt bei keinen anime geweint nicht bei : clannad , angel beats , die letzten glühwürmchen ,elfenlied Kennt ihr traurigere?

10 Antworten

Deine genannten rühren ja schon ordentlich an der Tränendrüse.

Genauso wie Shigatsu wa Kimi no Uso und AnoHana

Romeo x Juliet ist zwar auch traurig, allerdings ist man hier mehr drauf vorbereitet, was passieren könnte.

Was jetzt noch nicht genannt wurde:

  • Plastic Memories
  • Hotarubi no Kimi e
  • Ef: A Tale of Memories / Melodies
  • Kanon (2006)
  • Puella Magi Madoka Magica
  • Toaru Hikuushi e no Koiuta
Woher ich das weiß:Hobby – Jahrelanges Sammeln/Lesen von Manga & Schauen von Anime

hotarubi no kimi e , ist echt schön , aber auch nicht geweint 

0

Plastic Memory’s habe ich noch nicht durchgeschaut aber die Story ist auf jedem Fall traurig

0

Kokoro Connect und Sakurasou no Pet na Kanojo sind meiner Meinung nach stellen weise sehr traurig.


Der Traurigste Anime den ich je gesehen hab  ist Little Busters! und die zweite Staffel Little Busters! Refrain. Der Anime ist von den Clannad macher ist aber, wie ich finde, tausend mal trauriger.

Es müssen ja nicht traurige Animes sein. In "Fullmetal Alchemie" hab ich schon oft geweint, obwohl es mehr witzig war als traurig. Aber einige Scenen sind echt traurig. 

Ich fand das Ende von Guilty Crown sehr traurig

also ich denke da kann man weinen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Phantom: requiem for the phantom

endlich eine Person die den anime kennt 🙌

0

Was möchtest Du wissen?