Kennt ihr ein Rezept für 25 Crêpes?

5 Antworten

•Kalorienarm:

Das könnte klappen, musst du ausprobieren, ansonsten schau mal hier: http://www.chefkoch.de/rs/s0t55/pfannkuchen/kalorienarm-Rezepte.html...

gutes Gelingen :-)

•Normaler Crêpe:

1 Kilo Mehl
1 Liter Milch 
5 Eier
300 Gramm Zucker
3 Prisen Salz

Beläge wären:

Mascapone-Erdbeercreme
Nutella
Kakaopulver
Marmelade
Apfelmus
Quark/ Joghurt mit Rosinen oder ohne
Bratapfelquark
Erdnussbutter
Sahnecreme bzw Sahnequark
Zucker
Zimt
Zimtzucker
Karamellsauce
:-) lg

Nimm ein normales Rezept und rechne entsprechend drauf. Oh nein, Mathematik! :o

Sehr kalorienarmes Crêpe/Pfannkuchen-Rezept?

Ich suche seeeehr kalorienarme Crêpe oder Pfannkuchen rezepte :-) ein Pfannkuchenrezept habe ich.. weiß jedoch auc nicht, ob das so funktioniert (habe es aus dem Internet): 1Eiweiß, 100g Mehl, 500ml Wasser/Milch Und für Crêpes habe ich auch eins: 100g Mehl, 200ml Wasser, 1 Eiweiß (eventuell 100ml Milch, etwas Quark und etwas Backpulver) Kann mir 1. jemand sagen, ob die Rezepte funktionieren würden? und 2. ob er (noch andere) sehr kalorienarme Rezepte kennt?

...zur Frage

es soll anfangs weich sein, aber dann schnell hart werden!

Ich suche einen teig, den ich zuhause selber herstellen kann. Man sollte ihn leicht verformen können aber er sollte auch schnell trocknen und dann nicht mehr verformbar sein.

Kennt jemand ein Rezept für so einen Teig??

Bitte keinen salzteig, ich suche so etwas ähnliches wie plastelin, dass aber viel schneller austrocknet, und das man nicht "backen" muss !!

danke.

...zur Frage

Crêpes teig für 7 personen rezept gesucht!

Ich brauche dringend ein crepes rezept für 7 personen!

...zur Frage

Wie macht man gute calzone?

Liebe gutefrage nutzer wie macht man gute calzone? also nur schinken - käse taschen? hat jemand ein gutes rezept? und vorallem welchen teig? blätterteig? vielen dank eure niki

...zur Frage

Rezept für leckere und klumpenfreie Pfannkuchen gesucht?

Ich habe gerade noch Eier im Kühlschrank gefunden und muss schnell meinen großen Hunger zügeln :-) Ich dachte, dass es mir am besten mit Pfannkuchen gelingen würde. Allerdings waren meine letzten Exemplare äußerst beschämend. Entweder hatte der Teig dicke Klumpen oder die Pfannkuchen wenig Geschmack, weil die Dosierung der Zutaten nicht passte.

Welches Rezept könnt ihr mir empfehlen? Soll ich z.B. lieber Vanillezucker verwenden? Bin über jeden Tipp dankbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?